Jul 31

Flyer E-Bike Neuheiten 2019 – Neuer Antrieb & mehr Reichweite

Parallel zur Eurobike 2018 stellte auch Flyer seinen Handelspartnern auf der Hausmesse im Schweizer Huttwil die Neuerungen und Änderungen für das Jahr 2019 vor. So kommt jetzt nicht nur der neue Panasonic GX0 Motor zum Einsatz, sondern auch das Bosch ABS System findet wie bereits bei Riese & Müller bereits bei Flyer seinen Weg in die Serienfertigung. Aber auch ganz neue Modelle und eine schicke Serie für Frauen sind für 2019 am Start. Wir geben einen kurzen Überblick.

Neuer Motor / Akku

Panasonic GX0 / Flyer Smart Integrated Battery „SIB-630“

Der neue Antrieb gehört mit gerade einmal 2.9 kg zu den Leichtesten auf dem Markt und liefert mit 90 Nm Drehmoment gleichzeitig Rekordwerte bei der Unterstützung – ein großes Plus gerade auch für anspruchsvolle Anstiege.

Die ersten Modelle, welche den neuen GX0 nahtlos integrieren, sind die Modelle Uproc 2 / Uproc 4 und Uproc 7.

Uproc2 HardtailFlyer Uproc2 2019 Hardtail
Uproc4 FullyFlyer Uproc4 2019 Fully
Uproc7 FullyFlyer Uproc7 2019 Fully

Dank neuem Rahmen werden die E-Mountainbikes nicht nur stärker, sondern auch sportlicher und leichter. Die modernisierte Geometrie sorgt für noch mehr Laufruhe und Stabilität (flacherer Steuerwinkel) sowie für bessere Steigfähigkeit (steilerer Sitzwinkel). Die deutlich reduzierte Überstandshöhe führt im Gelände zu mehr Bewegungsfreiheit und Komfort. Für ein besonders feines Ansprechverhalten der Federung bei den vollgefederten Modellen sorgt außerdem eine optimierte Hinterbaukinematik. Die smarte Integration des kapazitätsstarken 630 Wh Akku sorgt für eine sehr hohe Rahmensteifigkeit und ermöglicht einen einfachen Akkutausch auf besonders langen Touren. Neue Farben wie Space Blue/Magma Red, Opal/Lime oder Tangerine Orange/Teal Blue sind ein Blickfang auf dem Trail. Auch beim Upstreet 5 kommt der große Akku zum Einsatz.

Technische Innovation in Serie

Das Bosch ABS

Wie auch Riese & Müller beweist sich Flyer als Innovationsträger wenn es darum geht, noch neue, teilweise aus dem Motorradbau übernommene Technologien Schritt für Schritt beim E-Bike in Serie zu integrieren. Wie auch beim deutschen Konkurrenten ist das System technisch bedingt insgesamt (noch) recht sperrig – ein E-Bike mit Bosch ABS System ist auch vom Laien recht einfach an der markanten Steuereinheit am Vorderbau als solches zu erkennen. Über die Vorteile des Bosch ABS haben wir auch auf unserem YouTube Kanal bereits ausführlich berichtet. Das neue Bosch ABS System kommt sowohl beim Upstreet 4, als auch bei der TX-Serie zum Einsatz.

Akku / Display Updates

Neuer, starker Akku – Dual Akku Technologie – Bosch Kiox

Neben dem bereits oben erwähnten, 630 Wh starkem Akku gibt es auch im „Bosch Lager“ von Flyer Neues zu berichten. Das Pendler- und Tourenbike Upstreet4 kommt mit Bosch PowerTube Technologie und kann optional mit einem zweiten Akku auf 1000 Wh erweitert werden. Die bewährten Tiefeinsteiger Gotour4 und Gotour5 werden auf die neue Saison mit einem neuen Sitzrohrakku ausgerüstet, der mit wahlweise 630 Wh oder 750 Wh langen Fahrspaß garantiert. Vom neuen, bei der Eurobike vorgestellten Bosch Kiox Display profitieren das Uproc 1/3/6, sowie das Upstreet 4 und die TX Serie. Dort ist es optional gegen Aufpreis erhältlich.

Neue Modelle

Flyer Gotour 2 2019 – Hingucker für den Alltag

Flyer Gotour2 2019 in silverdarkcoolFlyer Gotour2 2019 in silverdarkcool
FLYER Gotour2 classicredFlyer Gotour2 2019 in classicred
FLYER Gotour2 blackmattFlyer Gotour2 2019 in blackmatt

Das FLYER Gotour2 ist ein neues, vielfältig einsetzbares E-Bike für alle, die auf Stil und Qualität Wert legen. Der hochwertige Aluminiumrahmen mit tiefem Durchstieg sorgt für viel Komfort und gleichzeitig hohe Fahrstabilität. Der kompakte Bosch Active Line Plus Antrieb unterstützt harmonisch und leise bis 25 km/h. Über 25 km/h oder bei ausgeschaltetem Motor fährt sich das Gotour2 mit minimalen Tretwiderstand fast wie ein unmotorisiertes Fahrrad. Optisch dezent integriert, sorgt der einfach herausnehmbare Gepäckträgerakku für eine hohe Reichweite. Der Gepäckträger ist als fest verschweißter Bestandteil des Rahmens besonders stabil. In klassischem Rot, edlem Mattschwarz oder zeitlosem Silber ab Frühjahr 2019 im Fachhandel.

Flyer Upstreet 1 2019 – neues Kompaktbike

Flyer Upstreet1 limegreenFlyer Upstreet1 2019 in limegreen
Flyer Upstreet1 classicredFlyer Upstreet1 2019 in classicred
Flyer Upstreet1 blackmattFlyer Upstreet1 2019 in blackmatt

Auf engem Raum entfaltet das neue Upstreet1 seine Größe. Kompakt in den Abmessungen und erfrischend im Design, verbindet dieser flotte Flitzer urbane Mobilität mit Fahrspaß. Trotz den kompakten 20 Zoll Laufrädern überrascht das Upstreet1 mit einer erstaunlich hohen Fahrstabilität und überzeugt auch auf längeren Strecken mit viel Fahrkomfort. Mit dem flüsterleisen Bosch Active Line Plus Motor kurvt man nahezu lautlos durch die städtischen Reviere, wahlweise mit wartungsarmen Riemenantrieb. Praktisch: auf dieses One-Size E-Bike passen alle Personen, egal ob sie 150 oder 190 Zentimeter groß sind. Ab Frühjahr 2019 im Fachhandel.

Flyer Upstreet 4 2019 – nicht nur für Vielfahrer

Flyer 2019 Upstreet4 2019 TrapezrahmenFlyer 2019 Upstreet4 2019 Trapezrahmen
Upstreet4 Trapezrahmen Dual AkkuFlyer Upstreet4 2019 Trapezrahmen Dual Akku
Upstreet4 TiefeinsteigerFlyer Upstreet4 2019 Tiefeinsteiger
Upstreet4 Tiefeinsteiger Dual AkkuFlyer Upstreet4 2019 Tiefeinsteiger Dual Akku

Das brandneue, hochwertige  Pendler- und Tourenbike Upstreet4 garantiert mit der angenehm sportlichen Sitzposition und dem auf Laufruhe ausgelegten Rahmen nicht nur  Vielfahrern Komfort auch auf langen Strecken. Wie erwähnt kommt es mit der Bosch PowerTube Technologie sowie dem starken Bosch Performance CX Antrieb. Es kann optional mit einem zweiten Akku erweitert werden und stellt so neue Reichweitenrekorde auf.

Flyer Uproc 2019 – Sonderserien für Damen

Flyer Uproc6 aubergineberryFlyer Uproc6 2019 in aubergineberry
Flyer Uproc3 glacierblueberryFlyer Uproc3 2019 in glacierblueberry
Flyer Uproc1 slategreyberryFlyer Uproc1 2019 in slategreyberry

Mit den neuen «Heidi»-Modellen in femininen Farben wie Aubergine/Berry, Glacier Blue/Berry und Slate Grey/Berry spricht FLYER speziell die Damen unter den E-Mountainbikern an. Diese Variante kommt sowohl beim Uproc6 4.10, als auch beim Uproc 3 4.10 und beim Uproc1 4.10 zum Einsatz.

Fit

Flyer Intelligent Technology

Mit „FIT“ setzt Flyer mehr denn je auf eine Vernetzung aller wichtigen Fahrradkomponenten. Die Digitalisierung erhöht die Nutzerfreundlichkeit, bietet etliche neue Funktionen sowie die Anbindung des Smartphones per Bluetooth. Der Fahrer steuert intuitiv über die ergonomisch optimierte Bedienkonsole am Lenker, die auch über Vibration Feedback gibt. Das Farbdisplay versorgt den E-Biker übersichtlich mit allen Informationen.

Die Highlights:

  • Mit einem Brustgurt zur Pulsmessung wird die Herzfrequenz direkt auf dem Display angezeigt. So fährt man mit FIT immer im idealen und gesunden Intensitätsbereich. Zudem lassen sich über die Fitnessfunktion die eigene Leistung in Watt, die Trittfrequenz und der Kalorienverbrauch abrufen.
  • Eine Tour planen, die Natur entdecken, sich in der Stadt zurechtfinden oder den Touren von Freunden folgen: Das alles ermöglicht die integrierte GPS Navigation. FIT unterstützt die marktführende App Komoot und öffnet so die Tür zu endlosen Abenteuern.
  • Durch die vollständige Integration der Enviolo TR Automatik-Schaltung ins FIT System kann vollautomatisch oder wahlweise auch manuell geschaltet werden. Ganz einfach über die FLYER Bedieneinheit, ohne separaten Schalthebel.
  • FIT ermöglicht die individuelle und situative Steuerung zwischen Reichweite und Performance im Eco, Standard und Auto Modus.

Unser Fazit

Konsequente Weiterentwicklung…

…bestehender Modelle, interessante neue Modelle, Dual Akku / Bosch ABS – Flyer ist nicht nur technisch auf der Höhe der Zeit, sondern auch mit optisch sehr attraktiven Modellen für die Saison 2019 bestens gerüstet.

Das könnte dich auch interessieren

Du hast bereits für diesen Beitrag abgestimmt.
Flyer E-Bike Neuheiten 2019 – Neuer Antrieb & mehr Reichweite
5 bei 102 Bewertung(en)
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Über den Autor

Fährt gerne: Feld, Wald und Wiese

Bikes: Grace MX-S, KTM Macina Street, Cube AMS 100

Lieblings-Radrevier: Rheinhessisches Hügelland

1 Kommentar

  1. Markus Wollmann
    1. November 2018 at 15:16 · Antworten

    Mit Flyer Pedelecs habe ich nun schon 8 Jahre Erfahrung. Ein S- Pedelec mit Rohloffschaltung (Kauf 2011) mit 38000 km Fahrleistung und ein S-Pedelec mit 8 Gang Nabenschaltung (Kauf 2010) und14000 km Fahrleistung. Bis auf 2 Plattfüße (da ohne Pannenschutz am Anfang), haben mich die Räder nie im Stich gelassen. Nach wie vor begeistern mich die Räder aufgrund ihrer äußerst zuverlässigen Technik und des robusten Panasonic Motors. Flyer werde ich weiterhin die Treue halten mit dem neu bestellten Upstreet 5 (natürlich wieder ein S-Pedelec), welches dann hoffentlich Anfang 2019 bei mir sein wird. Ein neuer Besitzer war schnell gefunden für mein altes Rad, mit dem er sicher noch viel Freude haben wird.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.