Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Creme Holymoly Lady Solo - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrCreme Holymoly Lady Solo - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Creme Holymoly Lady Solo - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Creme Holymoly Lady Solo - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrCreme Holymoly Lady Solo - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Creme Holymoly Lady Solo - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Creme

Creme Holymoly Lady Solo - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr

599,- €
479,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-20%
599,- €
539,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-10%
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Ein Citybike für den Alltag muss sich gut fahren lassen und verlässlich sein. Zum Glück ist das Holymoly Lady Solo von Creme dank der wertigen Ausstattung und den robusten 28" Laufrädern beides. Auch der schicke Doppelrohr Rahmen aus Stahl passt in dieses Konzept. Er punktet nämlich mit seiner hohen Dauerhaltbarkeit und den ausgewogenen Fahreigenschaften. Die Damen der Schöpfung werden mit diesem Bike daher ihre pure Freude haben.

Über das Rahmenmaterial:

Rahmen aus Stahl sind etwas für echte Puristen. Wer schöne Schweißnähte liebt und einfach ehrlichen Maschinenbau sucht, der kommt um Stahl nicht herum. Auch wenn es in mancherlei technischer Hinsicht bessere Materialien gibt, so machen die dämpfenden Eigenschaften des Stahls und die weniger wuchtige Optik der dünnen Rohre ein Stahl-Fahrrad zu einem echten Spaßgerät. Die elastischen Eigenschaften kommen gerade bei Starrbikes wie Reiserädern, Singlespeedern oder Crossern dem Komfort unglaublich zu Gute. Stahl hat daher absolut seine Daseinsberechtigung. Zudem macht die hohe Festigkeit des Metalls einen Rahmen beinahe unzerstörbar. Auch beim Thema Recycling kann Stahl ordentlich punkten. Wem die Nachhaltigkeit beim Radfahren wichtig ist, der sollte sich unbedingt einen Stahl-Rahmen ansehen.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Nexus Nabenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und massig Komfort. Dank der integrierten Servotechnik erfolgen Gangwechsel nämlich fast ohne Kraft. Das zeigt sich auch in einer besonders präzisen Funktion. Jeder Gang ist in Windeseile eingelegt. Durch die gedichtete Konstruktion hat man außerdem auch viel Freude, wenn man bei Wind und Wetter fährt. Umwelteinflüsse haben somit keine Chance. Die Funktion der Nexus bleibt daher lange Zeit erhalten wie am ersten Tag.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist bis heute am stärksten verbreitet. Egal ob Stadt-, Trekking- oder Rennräder - überall findet man die simplen Stopper: Die Langlebigkeit, einfache Wartbarkeit und ausreichende Bremskraft sind für diese Anwendungen einfach überzeugend. Zudem bestechen sie mit einem angenehmen Preis und geringem Gewicht. Wenn ein Maximum an Bremskraft nicht deine oberste Priorität ist, dann passen Felgendbremsen perfekt zu dir.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Manche Nabenschaltungen werden mit einer Rücktrittbremse kombiniert, was im Wesentlichen zwei Vorteile bringt. Zum einen kann durch die gekapselte Konstruktion die Bremsmechanik gegen Umwelteinflüsse geschützt werden, und zum anderen kann man mit den Beinen im Vergleich zu den Armen deutlich mehr Kraft aufbringen. Dadurch kann man gerade in Gefahrensituationen viel Verzögerung erreichen und gleichzeitig die Hände mit vollem Umfang am Lenker halten. Das erhöht unter Umständen die Sicherheit.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Doppelrohrrahmen:

Doppelrohrrahmen zeichnen sich vor allem durch ihre Retro-Optik aus. Der tiefere Einstieg macht das Auf- und Absteigen sehr einfach. Doppelrohrrahmen fallen meist kompakt aus und bieten eine aufrechte und angenehme Sitzposition.

Die Marke Creme:

Creme entwickelt Citybikes, die zum Losfahren einladen. Die Marke steht für Lifestyle Fahrräder mit tollen Fahreigenschaften. Jedes Bike wird designed und in Europa hergestellt. Das Team hinter Creme sind leidenschaftliche Biker, die es kaum erwarten können, ihre Ideen und Erfahrungen an den Rädern umzusetzen. Hochwertige Materialien und Komponenten sowie eine hohe Handwerkskunst - dafür stehen Creme Fahrräder.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
17.5 kg
Rahmen
Gemuffter Stahlrahmen
Gabel
Gemuffte Stahlgabel
Schaltung
3-Gang Nabenschaltung (mit Rücktritt)
Bremse (hinten)
Rücktrittbremse
Griffe
Creme Gummy
Felge (vorne)
Aluminium, Poliert
Felge (hinten)
Aluminium, Poliert
Nabe (hinten)
Shimano Nexus 3-Gang
Speichen
Edelstahl
Reifen (vorne)
Schwalbe
Reifen (hinten)
Schwalbe
Sattel
Gefedert
Beleuchtung (vorne)
Batteriebetrieben
Beleuchtung (hinten)
Spanninga Pixeo, Batteriebetrieben
Pedale
Union Pedale
Klingel
Stylische Klingel
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
100 kg
Sonstiges
Weidenkorb
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
03 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
CREME
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Doppelrohr
Rahmenhöhe
53 CM
Rahmenhöhe cm
53 CM
Rahmenmaterial
Stahl
Saison
2019
Schaltart
Nabe mit Rücktritt
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT