Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - DiamantCube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Cube

Cube Nuroad Pro FE - 2019 - 28 Zoll - Diamant

1.099,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
1.099,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
1.099,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
1.099,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Artikelnummer: X0042002
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung
Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Dir ist gute Performance und ein fairer Preis besonders wichtig? Dann ist die Shimano Tiagra wie für dich gemacht. Gangwechsel erfolgen dank der typischen Shimano Qualität nämlich auch bei dieser angenehm bepreisten Gruppe extrem zügig und präzise. Zudem verzichtet Shimano auf allen möglichen Schnickschnack, wodurch das Schaltwerk leicht und sehr haltbar ausfällt. Die Tiagra passt also perfekt, wenn du einfach nur viele tausend Kilometer pedalieren willst, ohne allzu viel Gedanken an ein Schaltwerk zu verschwenden.

Über das Bremssystem:

Am Mountainbike dominiert mittlerweile ganz klar die Scheibenbremse. Dosierbarkeit und maximale Bremskraft sind nämlich im Vergleich zu Felgenbremsen bedeutend besser. Disc-Stopper funktionieren mittlerweile so gut, dass man sie auch vermehrt an Trekking- und Rennrädern findet. Nachteile sind natürlich das erhöhte Gewicht und die komplexere Reparierbarkeit. Die Bremskraft wiegt dies zumindest im Mountainbike-Bereich mehr als auf. Wer es abwärts krachen lassen will, sollte unbedingt auf Scheibenbremsen setzen.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben läuft die Kette über Führungsrollen am Schaltwerk unterhalb des gewünschten Ritzels. Bewegt sich nun das Schaltwerk, wechselt auch der Gang. Die Funktionsweise einer Kettenschaltung ist also mehr als simpel und auch für Hobbyschrauber zu meistern. Die Performance ist dennoch auf extrem hohen Niveau und macht den Kettenantrieb zum meist verbreiteten System.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Diamantrahmen:

Der Diamantrahmen ähnelt einer Raute (im engl. diamond) und ist bis heute die gängigste Form bei Fahrrädern. Auch mit dünnen Rohren kann ein sehr stabiler Rahmen konstruiert werden, der dennoch leicht ist. Selbst im Profisport, beispielsweise bei der Tour de France, sieht man eigentlich keine andere Form.

Die Marke Cube:

Cube wurde 1993 in Waldershof (Bayern) gegründet und ist heute eine der bekanntesten deutschen Fahrradmarken. Durch hohe Qualität und hochwertige Ausstattung hat sich Cube zu einer der beliebtesten Fachhandelsmarken entwickelt und räumt regelmäßig Testsiege ab. Die Entwicklung seiner Räder treibt Cube mit eigenen Rennteams wie dem Cube Action Team stets voran und kann immer wieder mit Innovationen glänzen.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
11,8 kg
Rahmen
Aluminium 6061 T6 Superlite, Gravel Comfort Geometry, Flat Mount Disc, Fender & Rack Option, 12x142mm, AXH
Gabel
Starrgabel, CUBE Nuroad Disc, One Piece 3D-Forged Steerer/Crown, Carbon Blades, 1 1/8" - 1 1/2" Tapered, Flat Mount, 12x100mm
Kurbelgarnitur
Shimano Tiagra FC-4700, 2-fach, 50/34 Zähne, Kurbelarmlänge: 170mm (50/53cm), 172.5mm (56/58cm), 175mm (61cm)
Schaltung
20-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Tiagra RD-4700GS, 10-fach
Umwerfer
Shimano Tiagra FD-4700, 31.8mm Klemmschelle, 2-fach
Kassette
Shimano CS-HG500, 10-fach, 11-34 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 50-34 / Zähne hinten: 11-34
Kette
KMC X10-73
Schalt-/ Bremshebel
Shimano Tiagra ST-4700
Bremse (vorne)
TRP Spyre MD-C610C, Flat Mount
Bremse (hinten)
TRP Spyre MD-C610C, Flat Mount
Bremshebel
TRP Spyre MD-C610C
Bremsscheiben (vorne / hinten)
TRP
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm / 160mm
Vorbau
Cube Performance Stem Pro, 31.8mm
Lenker
Cube Gravel Race Bar
Lenkerband
Cube Grip Control
Steuersatz
FSA Orbit Z-t ECO, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD 44mm), Bottom Integrated 1 1/2
Laufradsatz
Cube RA 0.8 CX, Nabendynamo
Reifen (vorne)
Schwalbe G-One Speed, Kevlar (28" x 1.35 / 35-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe G-One Speed, Kevlar (28" x 1.35 / 35-622)
Sattel
Natural Fit Nuance
Sattelstütze
Cube Performance Post, Durchmesser: 27.2mm
Klemmring (Sattelklemme)
Cube Screwlock, 31.8mm
Beleuchtung (vorne)
AXA Compactline 20
Beleuchtung (hinten)
Busch+Müller Toplight
Gepäckträger
Racktime Light-it
Schutzbleche
SKS Gravel Black Matt
Klingel
Mini Bell
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
115,00 kg
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Grau
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
20 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
CUBE
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Kupka
31.05.2019
Top zum Einstieg
Pro: Super Verarbeitungsqualität, schön leicht, ausgewogen zwischen Sportlichkeit und Langstreckentauglichkeit. Prinzipiell schlicht!

Contra: Die auffallend roten Pedale muss man mögen, Schaltung brauchte doch einiges an Einstellungen (für Laien evt. doof) Scheibenbremse musste komplett neu montiert werden, seil unsauber angebracht. Hinteres Schutzblech verbogen (vll. Transportschäden!?) + das Fahrrad wirkt nicht wie fabrikneu; wahrscheinlich ein Tester aus dem Ladengeschäft? prinzipiell nicht schlimm, aber eine Info vorab wäre da doch schön gewesen bzw. ein Preisnachlass nur kulant!!

Fazit:
Wirklich ein klasse Fahrrad für den Preis. Brauchbar auf der Straße und auf Schotter! Ja, nur Tiagra - aber ganz ehrlich, wenn ich nicht die Nummer 1 auf der Straße sein muss, reicht das Fahrrad allemal! Vll. andere Räder aufziehen, die Schwalbe G-One Speed TLE haben dich recht schwaches Profil

Klare Kaufempfehlung!
(56 Rahmen, 28Zoll)
4.0 / 5.0
5 Sterne
 
0
4 Sterne
 
1
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Nach oben