Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - FullyCube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
Cube

Cube Sting WS 120 EXC - 2019 - 27,5 Zoll - Fully

1.399,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
1.399,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Das Cube Sting WS 120 EXC ist ein Musterbeispiel für ein spaßiges Damen Mountainbike. Dafür sorgen nicht nur die 27,5" Laufräder sondern auch der stabile Aluminium Rahmen. Das schnelle Fully macht dank ausgewogener Geometrie richtig Spaß. Und ganz nebenbei sieht es auch noch extrem schick aus.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind meistens pragmatischer Natur. Schließlich ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für wenig technisch versierte Menschen zu verstehen, zu reparieren und einzustellen - und das bei sehr guter Funktion. Egal für welchen Einsatzzweck - mechanische Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur mit einer perfekten Funktion, sondern auch mit der Möglichkeit, Reparaturen in der heimischen Werkstatt durchzuführen. Selbst mitten auf den Trails lassen sich einige Defekte mechanischer Schaltungen problemlos lösen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst einfach haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Keine Schaltung von Shimano verbindet Funktion, Gewicht und Preis besser als die Shimano XT. Bei der Performance macht die XT allerdings keine Kompromisse: Gangwechsel erfolgen in Millisekunden. Zudem sorgt die Shadow Plus Technologie dafür, dass die Kette auch bei harten Trails auf dem Kettenblatt bleibt - so kannst du immer voll beschleunigen und Siege einfahren.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst zu installieren und einzustellen. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt.

Vorteile von 27,5 Zoll Laufrädern:

27,5-Zoll-Laufräder sind stabiler als 29-Zoll-Laufräder und machen daher gerade bei den Gravity-Disziplinen (Enduro und Downhill) eine besonders gute Figur. Zudem fahren sie sich agiler, verspielter und spritziger. Außerdem lassen sie sich besser beschleunigen. Kleinere Fahrer können auch bei Cross Country oder Marathonbikes auf 27,5 Zoll große Laufräder setzen.

Info zu Fullys:

Fullys weisen einen beweglichen Hinterbau auf, der mittels eines Dämpfers am Heck dieselbe Arbeit leistet, wie die Federgabel an der Front. Das bringt Sicherheit auf ruppigen Strecken. Je nach Federweg unterscheidet man in:

Race Fully ca. 100mm Federweg
Touren Fully 120-140mm Federweg
All- Mountain 140-160mm Federweg
Enduro 160-180mm Federweg
Freeride/Downhill Bike 180-230mm Federweg.

Die Marke Cube:

Mit Cube hat sich einer der Platzhirsche der deutschen Fahrradindustrie im schönen Bayern niedergelassen. Durch höchste Qualitätsansprüche und tolle Ausstattungen hat sich Cube seit 1993 zu einer der renommiertesten Marken weltweit gemausert. Mit zahlreichen Innovationen konnte die Marke die Herzen der Biker gewinnen. Dabei kommen viele Entwicklungen direkt aus dem Rennsport. Cube arbeitet nämlich mit einigen Teams eng zusammen und bezieht somit Feedback aus allererster Hand.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
13,8 kg
Rahmen
HPA Ultralight, Advanced Hydroforming, Triple Butted, ETC 4-Link, AXH
Gabel
SR Suntour XCR32 Air Disc, 120mm Federweg
Dämpfer
SR Suntour UNAir LOR8, 184x44mm, 120mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano Deore FC-M617, 36/22 Zähne, Kurbelarmlänge: 175mm, 2-fach
Schaltung
20-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano XT RD-M781-DSGSL, Shadow, 10-fach
Umwerfer
Shimano Deore FD-M617-D, Direct Mount, Side Swing, 2-fach
Kassette
Shimano CS-HG50, 10-fach, 11-36 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 36-22 / Zähne hinten: 11-36
Kette
KMC X10
Schalthebel
Shimano Deore SL-M6000, Rapidfire Plus
Bremse (vorne)
Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-MT200
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 180mm
Vorbau
Cube Performance Stem Pro, 31.8mm
Lenker
Cube Rise Trail Bar, Lenkerbreite: 700mm
Griffe
Cube Performance Grip
Steuersatz
FSA 1.5E ZS, Tapered, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD 44mm), Bottom Zero-Stack 1 1/2" (OD 56mm)
Felge (vorne)
Cube EX21, 32-Loch, Disc
Felge (hinten)
Cube EX21, 32-Loch, Disc
Nabe (vorne)
Shimano HB-MT400, 15QR, Boost
Nabe (hinten)
Shimano FH-MT400, Through Axle
Reifen (vorne)
Schwalbe Tough Tom, Active (27.5" x 2.25 / 57-584)
Reifen (hinten)
Schwalbe Rapid Rob, Active (27.5" x 2.25 / 57-584)
Sattel
Natural Fit Active WS
Sattelstütze
Cube Performance Post, Durchmesser: 31.6mm
Klemmring (Sattelklemme)
Cube Varioclose, 34.9mm
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
115,00 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Blau
Federung
Mit Federung
Federweg Hinten
120 mm
Federweg vorn
120 mm
Gänge
20 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
CUBE
Radgröße
27,5 Zoll
Rahmenform
Fully
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben