Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - DoppelrohrDancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr
Dancelli

Dancelli Fame S - 28 Zoll - Doppelrohr

349,99 €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
349,99 €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Artikelnummer: X0036887
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Dank der 28" Laufräder rollt das Dancelli Fame S mühelos über Pflastersteine und Co. Das schicke Citybike rollt aber nicht nur schnell, es fährt sich auch komfortabel. Dafür sorgt der Doppelrohr Rahmen aus Stahl mit seiner entspannten Geometrie. Auch die restliche Ausstattung passt zum Einsatzgebiet und ist sehr durchdacht. Dadurch kommt mit diesem Bike nie Stress auf. Gerade im hektischen Stadtverkehr dürften sportive Damen also ihre Freude haben.

Über das Rahmenmaterial:

Einen Stahl-Enthusiasten zu fragen, warum er Stahl liebt, ist in etwa so, wie einen Auto-Enthusiasten zu fragen, warum er eine manuelle Schaltung möchte: das Fahrgefühl ist einfach ein anderes und essentiell für den Spaß. Auch wenn es aus technischer Sicht heute vielleicht bessere Materialien gibt, so machen die elastischen Eigenschaften des Stahls und die filigrane Optik der schlanken Rohre ein Stahl-Fahrrad zu etwas ganz Besonderem. Gerade komplett starre Fahrräder profitieren ungemein von der Dämpfung. Die hohe Belastbarkeit des Werkstoffs macht einen Rahmen zudem quasi unzerstörbar. Wer also besonders nachhaltig sein will, kommt um Stahl nicht herum.

Mechanische Schaltung:

Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind meistens pragmatischer Natur. Schließlich ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für wenig technisch versierte Menschen zu verstehen, zu reparieren und einzustellen - und das bei sehr guter Funktion. Egal für welchen Einsatzzweck - mechanische Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur mit einer perfekten Funktion, sondern auch mit der Möglichkeit, Reparaturen in der heimischen Werkstatt durchzuführen. Selbst mitten auf den Trails lassen sich einige Defekte mechanischer Schaltungen problemlos lösen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst einfach haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Nexus Nabenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und massig Komfort. Dank der integrierten Servotechnik erfolgen Gangwechsel nämlich fast ohne Kraft. Das zeigt sich auch in einer besonders präzisen Funktion. Jeder Gang ist in Windeseile eingelegt. Durch die gedichtete Konstruktion hat man außerdem auch viel Freude, wenn man bei Wind und Wetter fährt. Umwelteinflüsse haben somit keine Chance. Die Funktion der Nexus bleibt daher lange Zeit erhalten wie am ersten Tag.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist das klassische System am Fahrrad, das sich auch heute noch größter Beliebtheut erfreut. Gerade Citybikes und Rennräder setzen auf die einfachen Bremsen, was auch Sinn macht: Schließlich bieten sie ordentlich Bremskraft, sind leicht zu warten und verschleißen langsam. Zudem sind sie meistens recht preisgünstig. Wer also nicht das letzte Quäntchen Bremskraft braucht, ist bei Felgenbremsen gut aufgehoben.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Manche Nabenschaltungen werden mit einer Rücktrittbremse kombiniert, was im Wesentlichen zwei Vorteile bringt. Zum einen kann durch die gekapselte Konstruktion die Bremsmechanik gegen Umwelteinflüsse geschützt werden, und zum anderen kann man mit den Beinen im Vergleich zu den Armen deutlich mehr Kraft aufbringen. Dadurch kann man gerade in Gefahrensituationen viel Verzögerung erreichen und gleichzeitig die Hände mit vollem Umfang am Lenker halten. Das erhöht unter Umständen die Sicherheit.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Doppelrohrrahmen:

Doppelrohrrahmen sind heute eher selten und daher meistens an Retro-Bikes zu finden. Dennoch bieten sie dank tief sitzenden Oberrohren den Vorteil, dass man leicht auf- und absteigen kann. Gerade im Stadtverkehr macht das natürlich Sinn.

Die Marke Dancelli

Die Fahrrad XXL Exklusivmarke Dancelli verbindet Lifestyle und Fashion. Seit 2015 werden unter dem Dach von Dancelli nämlich besonders stilvolle Bikes gefertigt. Im Bereich Fashion-, Retro- und Urban-Bike macht dem Unternehmen so schnell niemand etwas vor. Und da die Qualität auch nicht zu kurz kommen soll, bietet Dancelli satte 10 Jahre Garantie auf ihre Rahmen.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
18,1 kg
Rahmen
Stahl
Gabel
Starrgabel
Kurbelgarnitur
Dancelli
Schaltung
3-Gang Nabenschaltung (mit Rücktrittbremse)
Schalthebel
Shimano Nexus, Revo Shifter
Bremse (vorne)
V-Brake
Bremse (hinten)
Rücktritt
Vorbau
Dancelli
Lenker
Dancelli
Griffe
Dancelli Pure
Laufradsatz
28" Dancelli V-Brake, Shimano Nabendynamo
Nabe (vorne)
Shimano Nexus, 3-Gang, Rücktritt
Reifen (vorne)
Schwalbe Big Ben, K-Guard Pannenschutz (28" x 2.00 / 50-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Big Ben, K-Guard Pannenschutz (28" x 2.00 / 50-622)
Sattel
Dancelli Tramp Cruiser, vintage braun
Sattelstütze
Dancelli, verchromt
Beleuchtung (vorne)
Büchel Retro Sport LED Chrome
Beleuchtung (hinten)
AXA X-Ray Steady LED
Schutzbleche
lackierte Stahlschutzbleche
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
03 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
DANCELLI
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Doppelrohr
Rahmenhöhe
50 CM
Rahmenhöhe cm
50 CM
Rahmenmaterial
Stahl
Schaltart
Nabe mit Rücktritt
Kundenbewertung
4.0 / 5.0
5 Sterne
 
0
4 Sterne
 
1
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Tanja
03.04.2019
Schönes Fahrrad aber...
Pro: Das Fahrrad ist optisch ein echter Hingucker. Es ist schlicht und elegant ohne Schnickschnack. Es fährt sich leicht und die drei Gänge sind völlig ausreichend in der City. Die Schaltung funktioniert gut. Das Licht über den Narbendynamo funktioniert auch einwandfrei. Der Sattel ist äußerst bequem.

Contra: Bei einem Rad für 349,- Euro muss man eben auch Abstriche machen...Was allerdings nicht sein darf ist, dass sich gleich bei der dritten Fahrt eine Schraube löst. Zwar nur am Schutzblech, was jetzt erst mal keine Kosequenzen hatte aber geht trotzdem nicht. Außerdem fängt der Gepäckträger bereits an zu rosten (habe das Rad erst seit gut einer Woche und es hat zweimal Regen abbekommen!) Das ist auch ungut und sehr schade.

Fazit: Für 349,- Euro ein hübsches und funktionstüchtiges Fahrrad mit Abstrichen

Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT