Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Hilfe / Häufig gestellte Fragen:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
ONLINESHOP 069-90 74 95 30
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Tel.: 0234 5419020-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 3677739-20
che@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Tel.: 07153 8300-0
info@fahrradxxl-walcher.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Tel.: 0351 843537-10
ddn@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Tel.: 0351 2106863-20
dds@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 93079-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Griesheim
Fahrrad XXL Franz Griesheim Flughafenstraße 14
64347 Griesheim
Tel.: 0615 57090 000
info.gh@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Halle
Fahrrad XXL Emporon Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Tel.: 0345 2393724-0
hal@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Hamburg
Fahrrad XXL MARCKS Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Tel.: 040 724157-0
info@fahrradxxl-marcks.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Tel.: 0261 91505-0
info.ko@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Tel.: 0621 57909-90
fahrrad@fahrradxxl-kalker.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mainz
Fahrrad XXL Franz Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Tel.: 06131 62229-50
info.mz@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz Mülheim-Kärlich Industriestraße 18
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0261 133686-0
anfrage@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Münster
Fahrrad XXL Hürter Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Tel.: 0251 97803-0
info@fahrradxxl-huerter.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 9773-35
info@fahrradxxl-feld.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Zu den Weihnachtsangeboten! 
Zu den Weihnachtsangeboten! 

 

Trinkrucksäcke

Wenn du minimalen Stauraum benötigst, aber maximale Flüssigkeitsaufnahme sicherstellen möchtest, ist der Trinkrucksack genau das, was du suchst. Dieser Rucksack dient fast ausschließlich einer unkomplizierten Flüssigkeitsaufnahme. Mit ihm transportierst du eng am Körper anliegend eine flache Kunststoffblase, durch die du mit einem Schlauch und einem Ventil den Inhalt der Blase trinken kannst....weiterlesen

SORTIEREN NACH
Die Artikel der Kategorie Trinkrucksäcke sind leider ausverkauft. Andere Kunden haben in Fahrradzubehör einen passenden Artikel gefunden.

Trinkrucksäcke günstig und einfach online bei Fahrrad XXL kaufen

Um dich bei deiner Suche nach dem passenden Trinkrucksack bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unserem Trinkrucksack-Sortiment. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Der Trinkrucksack – ein unverzichtbares Equipment für den ausdauernden Radler

Gute Rucksäcke sehen in der Rückenpartie ein Fach vor, in denen eine Trinkblase aus Kunststoff verstaut werden kann. Durch eine Öffnung am oberen Ende des Rucksacks wird ein Schlauch von der Trinkblase nach außen gelegt, durch dessen Trinkventil du leicht während deiner Ausfahrt Flüssigkeit zuführen kannst.
Die Trinkblasen haben meist ein Fassungsvermögen von zwei Litern oder drei Litern und stellen somit eine größere Trinkmenge zur Verfügung als die einer herkömmlichen Fahrradflasche. Die Trinkblase ist durch einen großen Verschluss einfach befüllbar, lässt sich gut reinigen und hat ein sehr geringes Eigengewicht. Durch die flache Form der Kunststoffblase lässt sich der Rest des Rucksacks gut ausnutzen und dein Gepäck findet weiterhin Platz.

Der minimalistische Trinkrucksack - kaum Stauraum, maximale Flüssigkeit

Neben dem Trinksystem sieht ein reiner Trinkrucksack kaum Platz für Gepäck vor. Für persönliche Dinge wie Handy, Schlüssel und Portemonnaie ist Platz vorgesehen, auch eine kleine Regenjacke passt in der Regel hinein – für mehr brauchst du einen anderen Rucksack.

Was muss ein Trinkrucksack können?

Ein guter Rucksack liegt relativ eng am Rücken, um dich in deiner Bewegungsfreiheit nicht einzuschränken – das ist bei Trinksystemen ähnlich. Damit er gut sitzt, dich aber keinesfalls einengt, kannst du ihn beliebig mit unterschiedlichen Schnallen verstellen. Einstellbare Schultertragegurte, Brustschnallen und Hüftgurte sorgen dafür, dass dein Trinksystem ideal an deinem Rücken fixiert ist, dass er nicht ins Rutschen gerät, wenn du aus dem Sattel gehst, einen steilen Abhang hinunter fährst oder ordentlich in die Pedale trittst.
Eine unangenehme Gewichtsverlagerung durch ein schlecht sitzendes Trinksystem kann dir auf einer schönen Radstrecke die Laune verderben, deshalb legen wir großen Wert darauf, dass jeder einen für sich persönlich idealen Trinkrucksack in unserem Sortiment findet.

Welches sind die Vorteile gegenüber Trinkflaschen?

  • Mehr Volumen: die Flasche beinhaltet meist 0,5 Liter oder 0,75 Liter. Je nach Fahrradrahmengröße kannst du eine oder zwei Flaschen davon unterbringen. Einige Räder, wie zum Beispiel Mountainbike-Fullys machen eine Anbringung von Trinkflaschen überhaupt nicht möglich, da sich dort, wo sie am Rahmen zu platzieren wären, der Dämpfer zum Ausfedern des Bikes befindet.
  • Die Hände bleiben am Lenker. Ein riesiger Vorteil, denn so ist mehr Sicherheit gegeben. Beim Trinksystem führst du nur kurz den Schlauch an den Mund, mitunter kannst du das Mundstück einfach durch Bewegung des Kopfes erreichen und benötigst gar keine Hand.
  • Du trinkst mehr. Da es so einfach ist, aus dem Schlauch zu trinken, trinkt der Radsportler mehr. Die Leistungsfähigkeit ist also höher als bei der geringeren Flüssigkeitsaufnahme aus den Trinkflaschen.

Gibt es Unterschiede zu einem normalen Trinkrucksack?

Die Antwort ist ein klares JA! Rucksäcke, die du zum Beispiel beim Traillaufen oder Wandern zum Trinken nutzt, sind anders konstruiert als Fahrradtrinkrucksäcke. Lauftrinkrucksäcke trägst du in einer aufrechten Körperhaltung, so dass sie nur nach unten halt geben müssen. Ein Fahrradtrinkrucksack sitzt hauptsächlich auf dem Rücken und muss sowohl nach unten als auch nach oben und zu den Seiten gestützt werden, um dir bestmögliche Bewegungsfreiheit zu geben. Ein schlecht fixierter Rucksack kann zu einer Gewichtsverlagerung und somit zu einer unsicheren Fahrt führen. Die Anschaffung eines Fahrradtrinkrucksacks ist daher absolut sinnvoll und sorgt nicht nur für Bequemlichkeit, sondern auch für Sicherheit.

Ein Rucksack wächst mit seinen Aufgaben

Alle unsere Trinkrucksäcke sind darauf ausgelegt, dich auf deiner Fahrt so gut es geht mit Flüssigkeit zu versorgen. Für längere Touren im Mittel- und Hochgebirge empfiehlt sich ein leichter Rucksack mit Signalpfeife. Reflektoren und Möglichkeiten zur Anbringung von LED-Lampen sorgen für gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Wenn du häufig auf fahrtechnisch schwierigen Trails fährst, ist möglicherweise ein Trinkrucksack mit integriertem Protektor eine gute Lösung.
Die Größe des Trinkrucksacks hängt natürlich von deinem Durst und auch von dem Inhalt ab, den du neben der Trinkblase transportieren möchtest, aber auch von deiner Rücken- bzw. Körpergröße. Insgesamt solltest du alles gut verstauen können, das du für deine Fahrt einplanst - und bequem soll es sich anfühlen.
Nach oben
NEWSLETTER
10€ Gutschein
kostenlose Fahrradtipps & Ratgeber
keine Top Angebote verpassen