Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
ONLINESHOP: 069-90 74 95 30
Meine Filiale: auswählen
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel in Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Zentrale: 0234 5419020-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon in Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Zentrale: 0371 3677739-20 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher in Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Beratung: 07153 8300-0
Werkstatt: 07153 8300-30
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon in Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Beratung: 0351 843537-10
Werkstatt: 0351 843537-11
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon in Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Beratung: 0351 2106863-20
Werkstatt: 0351 2106863-23
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel in Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Zentrale: 0209 93079-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Halle
Fahrrad XXL Emporon in Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Zentrale: 0345 239372-40 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Hamburg
Fahrrad XXL MARCKS in Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Zentrale: 040 724157-0

Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz in Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Zentrale: 0261 91505-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker in Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Beratung: 0621 57909-90
Werkstatt: 0621 57909-94
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mainz
Fahrrad XXL Franz in Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Beratung: 06131 62229-50
Zentrale: 06131 62229-0
Werkstatt: 06131 62229-71
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz in Mülheim-Kärlich Industriestraße 18-20
56218 Mülheim-Kärlich
Zentrale: 0261 133686-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Münster
Fahrrad XXL HÜRTER in Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Beratung: 0251 97803-20
Zentrale: 0251 97803-0
Werkstatt: 0251 97803-26
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Paderborn
Fahrrad XXL Peter Born in Paderborn Detmolder Straße 44-46
33100 Paderborn
Zentrale: 05251 5235-35
Beratung: 05251 5235-36
Werkstatt: 05251 5235-42
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Fahrrad: 02241 9773-35
Teile/Zubehör: 02241 9773-10
Bekleidung: 02241 9773-66
E-Mail: info@fahrradxxl-feld.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Wir räumen - du sparst! Zu den Angeboten >

2015 ist ein gutes Jahr für die E-Bikes. Die Hersteller sind auf dem Markt mit einer großen Palette neuer Modelle vertreten. Die Modellreihen werden allen Ansprüchen gerecht und vom Carbon-E-Bike bis zum einfachen City E-Bike ist alles vertreten. Für den Neueinsteiger ist es nicht immer leicht, die Übersicht zu behalten, da das weitgefächerte Angebot auf den ersten Blick verwirrend zu sein scheint. Für jeden Anspruch gibt es mehrere E-Bikes mit unterschiedlichen Preisen und je nach Hersteller mit eigenen Technikvorgaben. Eins haben aber alle namhaften Hersteller gemeinsam: Die E-Bikes sind qualitativ hochwertig. ...weiterlesen

Du hast noch keine Filiale ausgewählt. Filiale auswählen
SORTIEREN NACH

E-Bike / Pedelec der Saison 2015 günstig online bei Fahrrad XXL kaufen

E-Bike 2015Um dich bei deiner Suche nach der passenden Lösung beim Kauf eines E-Bikes bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Innovation und Offensive bei den E-Bikes in 2015

Die Vielfalt des Angebotes bringt einen entscheidenden Vorteil für die Biker(innen): Alle Hersteller stehen in einem harten Wettbewerb zueinander und sind daher gezwungen neue innovative Technik auf den Markt zu bringen. So ist es kein Wunder, dass 2015 neue Techniken und eine verbesserte Rahmengeometrie bei den Pedelecs Einzug gehalten haben.

Was sind die herausragenden Merkmale bei den Elektrofahrrädern in 2015?

Die renommierte Fahrradschmiede Winora überrascht z.B. mit einem Tiefeinsteiger der X-Serie, wo das Elektrobike nach dem Baukastenprinzip zusammengebaut werden kann. Die Mountainbikes (MTBs) nehmen bei den Elektrofahrrädern 2015 einen immer größeren Raum ein. So finden sich neben den elektrobetriebenen Bikes immer mehr vollgefederte MTBs, die in 2015 den sogenannten Hardtails kräftige Konkurrenz bescheren. An dieser Entwicklung lässt sich unschwer ableiten, dass die Hersteller voll auf die sportliche Variante bei den Elektrobikes 2015 setzen.

Mehr Hersteller für die E-Bike Motoren geben für die E-Bikes in 2015 den Ton an

Die aktuelle E-Bike Saison 2015 steht ganz im Zeichen der E-Motorentechnik. Die Hersteller wetteifern um die Gunst der Biker(innen) mit immer durchdachteren Konzepten bei der Motorenherstellung. So hat die renommierte Manufaktur Shimano für 2015 gerade angekündigt, mit einem völlig überarbeiteten Steps-Antrieb Marktanteile erobern zu wollen. Auch der Markenhersteller Brose ist 2015 nicht untätig: Brose will unbedingt den sportlichen Sektor mit verbesserten Motorkonzepten bereichern.

Nach wie vor liegt der Mittelmotor voll im Trend, das wird sich auch im E-Bike Jahr 2015 nicht ändern, obwohl viele neue Hersteller wie z. B. Neodrives, Panasonic und GoSwissDrive die Arena betreten haben und ebenfalls mit neuen Kreationen auf den Markt drängen. Für den sonst so beliebten Heckmotor Antrieb wird sich für das Jahr 2015 nach vorliegender Expertenmeinung ein leichter Rückgang abzeichnen. Frontmotoren wird es immer weniger im hochpreisigen und qualitätsbewussten Segment geben. Diese werden fast nur noch über Billigdiscounter verscherbelt.

E-Bikes sind attraktiv, E-Bikes sind beliebt und auch die Features werden immer intelligenter

Der Antriebshersteller Bosch kommt 2015 mit einem neuen sinnvollen Interface auf den Markt. So bietet das Display Nyon auf 4,3 Zoll Fitnessdaten und eine Kartennavigation. Über eine Online-Plattform lassen sich die aufgezeichneten Daten problemlos auswerten und in die Trainingsabläufe integrieren. Geplant ist dieses Feature für den Herbst 2015 und alle aktuellen Modelle aus der Motorenserie Active-Line sollen bis dahin über dieses sinnvolle Interface verfügen.

Kompakte Pedelecs in 2015 und wahre E-Lastenträger

Wenig Platz und viel Power! So lautet das Motto für 2015. Kompakte E-Bikes mit kleinen 20 Zoll Rädern, Sattelstütze und Vorbau kommen vermehrt auf den Markt und passen sich ideal der individuellen Körpergröße an. Platz finden diese E-Bikes im Kofferraum von Pkws und überzeugen ihre Besitzer durch ihre multifunktionale Mobilität. Im öffentlichen Nahverkehr - selbst in Fernzügen - werden diese kleinen Mobilitäts Flitzer immer öfters gesichtet. Die meisten namhaften Hersteller bieten in 2015 verbesserte E-Bike Modelle dieser Kategorie zu erschwinglichen Preisen verstärkt an.

Ein anderes Konzept gewinnt im E-Bike Jahr 2015 zunehmend an Bedeutung: Die Rede ist von den Lasten E-Bikes. So wird das Jahr 2015 auch der Beginn eines neuen Trends markieren, nämlich Lastenfahrräder als E-Bikes auf den Markt zu bringen, um somit den überbordenden Verkehr mit Verbrennungsmotoren mit diesen Lasten E-Bikes zu minimieren. Eine überregionale Tageszeitung nannte diesen zwar noch am Anfang befindlichen Trend zukunftsweisend und sprach von „Laster ohne Laster“.

Nach oben
NEWSLETTER
10€ Gutschein
kostenlose Fahrradtipps & Ratgeber
keine Top Angebote verpassen