Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Kinderfahrräder208
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Saison
Saison

Kinderfahrrad günstig online bei Fahrrad XXL kaufen


Andere Kunden benutzen gerne diese Filter. Sie helfen auch dir dein passendes Kinderfahrrad zu finden:

Sehr beliebt sind Kinderfahrräder für folgendes Geschlecht: Die beliebteste Radgrößen für Kinderfahrräder:
Du hast bereits eine Marke für dein neues Kinderfahrrad im Kopf? Hier findest du einige Kinderfahrrad Hersteller aus unserem Sortiment.

Carver Kinderfahrrad | Cube Kinderfahrrad | Ghost Kinderfahrrad | Kettler Kinderfahrrad | KTM Kinderfahrrad | Puky Kinderfahrrad | Scott Kinderfahrrad | Specialized Kinderfahrrad | Trek Kinderfahrrad

Weiterführend findest du wichtige Informationen zum Kauf deines neuen Kinderfahrrads.


Kinderfahrrad bei Fahrrad XXL Um dich bei deiner Kaufentscheidung bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren Kinderfahrrädern. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne unter der Telefonnummer 069-90 74 95 30 oder per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.


Inhaltsverzeichnis:

Das solltest du beim Kauf eines Kinderrads beachten

Kurz und knapp:

  • Design wichtig
  • Robuster Rahmen für stabiles Fahrverhalten
  • Fahrrad sollte zur Physiognomie des Kindes passen

Ein Kinderfahrrad, das deinem Nachwuchs nicht gefällt, ist kein gutes Fahrrad. Deshalb sollte dein Kind sein neues Bike nach Möglichkeit selbst aussuchen. Nur so ist eine langanhaltende Fahrrad-Begeisterung vorprogrammiert. Für ein Maximum an Sicherheit solltest du zudem auf einen robusten Rahmen achten. Dieser garantiert ein stabiles Fahrverhalten, selbst wenn es mal holprig zugehen sollte. Darüber hinaus sind robuste Räder oftmals pflegeleichter und weniger störanfällig.
Eine gute Verarbeitung sowie hochwertige Komponenten sind in der Regel ein Garant für hohen Fahrkomfort. Wichtig ist auch, dass das gesamt Rad zur Physiognomie deines Kindes passt. Denn nur so wird es sich rundum wohlfühlen im Sattel.


Hier geht's zu einer ausführlichen Kinderfahrrad-Beratung.

So wählst du die richtige Rahmen und Radgröße fürs Kinderfahrrad

Kurz und knapp:

  • Laufradgröße und Rahmenhöhe sollten passend gewählt werden
  • Verschiedene Messmethoden

Im Allgemeinen bezeichnet der Begriff „Kinderfahrrad“ sämtliche Räder für Kinder und Jugendliche. Im Speziellen kann er sich aber auch auf Bikes für Kids im Alter von 6 bis 8 Jahren beziehen und bietet dann eine erste Orientierung bei der Größen-Wahl. Damit du dich beim Kauf eines Kinderrads nicht für die falsche Größe entscheidest, kannst du verschiedene Messmethoden anwenden. Zur Ermittlung der Rahmenhöhe dient u.a. die Schrittlänge. Diese kannst du herausfinden, indem du dein Kind mit dem Rücken an eine Wand stellst (nach Möglichkeit barfuß). Nimm ein Buch und führe es nach oben bis zum Schritt. Die Distanz vom Boden bis zur oberen Buchkante ergibt die Schrittlänge.
Um die passende Laufradgröße zu bestimmen, brauchst du lediglich die Körpergröße deines Kindes messen. Ist dein Nachwuchs z.B. zwischen 95 und 100 cm groß, passt ein 12-Zoll-Laufrad perfekt. Misst dein Kind hingegen mehr als 140 cm, solltest du dich für ein 26-Zoll-Laufrad entscheiden. Eine Tabelle, in der du die jeweils passenden Laufradgrößen ganz einfach ablesen kannst, findest du in unserem Online-Shop verlinkt. Bei Fragen kannst du dich natürlich jederzeit an unseren Kundenservice wenden.

Wir empfehlen folgende Radgrößen für die Körpergröße:

Diese Ausstattung sollte das Kinderfahrrad haben

  • Das Problem kennt fast jeder: Ständig kommt dein Kind mit verdreckter Kleidung nach Hause, weil Hose oder Schuhe in die Kette geraten sind. Hier schafft ein Kettenschutz Abhilfe, der die Kette nach Möglichkeit ganz umschließen sollte. Zugleich sinkt so auch das Sturzrisiko.
  • Bei plötzlichen Gefahren sollte das Kind rechtzeitig zum Stehen kommen. Hierzu bedarf es einer kraftvollen Vorder- und Rücktrittbremse. Achte darauf, dass dein Kind beide Bremsen richtig einzusetzen weiß. Zudem sollten die Kinderhände die Bremshebel problemlos erreichen können.
  • Gerade wenn dein Kind auch mal bei schlechten Witterungsverhältnissen oder einsetzender Dunkelheit unterwegs ist, braucht das Kinderfahrrad eine gute Lichtanlage samt Reflektoren. Wichtig ist, dass das Bike über einen leichtgängigen Dynamo verfügt, den das Kind ohne großen Kraftaufwand selbstständig aktivieren kann.

Sollte das Kinderfahrrad Stützräder haben oder nicht?

Kurz und knapp:

  • Stützräder verzögern Ausbildung des dynamischen Gleichgewichts
  • Nur im Notfall montieren
  • Gleichgewichtssinn frühzeitig mit Roller oder Laufrad schulen

Wusstest du, dass bei der Verwendung von Stützrädern das dynamische Gleichgewicht nur unzureichend ausgebildet wird? Das bedeutet, dass Stützräder dem Kind zwar ein Gefühl von Sicherheit vermitteln, den Prozess des Fahrradfahren-Lernens jedoch eher verzögern als beschleunigen. Deshalb solltest du bei einem Kinderfahrrad derartige Fahrhilfen nur im Notfall montieren, z.B. wenn sich dein Nachwuchs aus Angst für Stürzen nicht mehr auf sein Kinderfahrrad traut. Im Übrigen kannst du den Gleichgewichtssinn deines Kindes mit einem Roller oder Laufrad frühzeitig schulen.

Unsere beliebtesten Kinder-Radmarken im Shop

Kinderräder von Cube, Scott, Puky und Trek gehören heute zu den beliebtesten Herstellern für hochwertige Kinderbikes. Zudem führen wir Räder von Marken wie Ghost, Bergamont und Focus, doch auch unsere Eigenmarken Carver, Bellini, Boomer sind eindeutig einen näheren Blick wert. Hier treffen unsere jahrelangen, fachmännischen Erfahrungen und hochwertige Materialien auf faire und bezahlbare Preise. Hier findest du also ein top Preis-Leistungsverhältnis. Auch in Sachen Auswahl kann unser Sortiment überzeugen: Bei unserer Eigenmarke Carver sind Räder für Jungen und Mädchen in 20 Zoll und 24 Zoll in den verschiedensten Ausführungen zu finden - und mit der Marke Lakes bieten wir ein sehr sportliches Angebot an Kinder- und Jugendrädern an. Wir wünschen dir und deinem Kind viel Spaß mit dem neuen Kinderrad!

Du möchtest beim Kauf eines Kinderfahrrads sparen, oder hast ein Modell gefunden, das dein Budget ein wenig übersteigt? Dann nutze unseren Fahrrad XXL-Gutschein und spare beim Einkauf in unserem Online Shop.

Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT