Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Hilfe / Häufig gestellte Fragen:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
Onlineshop: 069-90 74 95 30
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Tel.: 0234 5419020-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 3677739-20
che@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Tel.: 07153 8300-0
info@fahrradxxl-walcher.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Tel.: 0351 843537-10
ddn@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Tel.: 0351 2106863-20
dds@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 93079-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Griesheim
Fahrrad XXL Franz Griesheim Flughafenstraße 14
64347 Griesheim
Tel.: 0615 57090 000
info.gh@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Halle
Fahrrad XXL Emporon Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Tel.: 0345 2393724-0
hal@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Hamburg
Fahrrad XXL MARCKS Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Tel.: 040 724157-0
info@fahrradxxl-marcks.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Tel.: 0261 91505-0
info.ko@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Tel.: 0621 57909-90
fahrrad@fahrradxxl-kalker.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mainz
Fahrrad XXL Franz Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Tel.: 06131 62229-50
info.mz@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz Mülheim-Kärlich Industriestraße 18
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0261 133686-0
anfrage@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Münster
Fahrrad XXL Hürter Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Tel.: 0251 97803-0
info@fahrradxxl-huerter.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 9773-35
info@fahrradxxl-feld.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Geschlecht
Marke
Farbe
Preis
 bis 
Rahmenhöhe cm
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenform
Gänge
Schaltart
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
Federung
Beleuchtung

 

Lastenfahrräder

Das Lastenfahrrad, oder auch Cargo-Bike genannt, erleichtert den Alltag um ein Vielfaches. Einkäufe, Kinder oder auch Freizeitgegenstände können hier problemlos und ohne Spritkosten von A nach B transportiert werden. Allerdings ist das Lastenrad keine neue Erfindung. Ganz im Gegenteil, erfunden wurde es Ende des 19. Jahrhunderts und zeichnete bis Ende des zweiten Weltkrieges das Straßenbild vieler europäischen Städte. Handel und Gewerbe nutzten schon damals die verschiedene Lastenradmodelle, die uns noch bis heute geblieben sind und mit E-Motor immer beliebter werden....weiterlesen

SORTIEREN NACH

Lastenfahrräder / Cargo-Bikes günstig und einfach online bei Fahrrad XXL kaufen 

Die wichtigsten Merkmale des Lastenrads

  • Großes Transportvolumen
  • Bis zu 150kg Zuladung
  • Stabile Bauweise
  • Aufrechte Sitzposition

Zweirad oder Dreirad

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Zweirad ist besonders wendig und schmal, allerding muss man sich an die Balance gewöhnen
  • Dreirad ist stabil und bietet eine sichere Fahrweise, dennoch ist das Lenkverhalten anfangs etwas gewöhnungsbedürftig

Bei Lastenrädern kommt es auf die Fahreinstellung des Fahrers an. Ist man viel in der Stadt unterwegs, mag eine sportliche Fahrweise und will das Fahrgefühl eines normalen Fahrrades nicht missen, ist das Zweirad die bessere Entscheidung. Bevorzugt man eher eine entspannte Fahrweise und legt viel Wert auf Stabilität und eine gute Balance, dann ist das Dreirad besser geeignet.

Welche Lastenfahrrad-Modelle gibt es?


Long John – der Klassiker unter den Lastenfahrrädern 
Mit diesem durchdachten und leicht zu handhabenden Lastenrad kann man Kinder, Einkäufe oder auch andere Ladung transportieren. Durch seine lange und schlanke Bauweise kommt er auch auf schmaleren Fahrradwegen gut zurecht. Die Ladefläche, die bis zu 150kg tragen kann, befindet sich zwischen Lenker und Vorderrad. Dadurch hat man die Ladung immer im Blick. Der Cityflitzer eignet sich für Personen, die viel Wert auf einen sportlichen und schnellen Fahrstil legen, Wegen des langem Radstands ist die erste Fahrt meist etwas ungewohnt. Doch wer diese einmal bewerkstelligt hat, wird eine Menge Fahrspaß erleben. 

Trike/Dreirad – wie der Name schon vermuten lässt, hat dieses Lastenfahrrad drei Räder: eines hinten und zwei vorne. Diese sorgen für eine optimale Stabilität und genügend Platz. Auf dem Trike geht es eher gemütlich und ruhig zu, da man aufgrund der drei Räder langsamer als beispielsweise mit dem Long John unterwegs ist. Durch die meist vorne angebrachte Kiste wird deiner Transportfantasie keinerlei Grenzen gesetzt.


Backpacker – Das Lastenfahrrad, das wie ein klassisches Fahrrad fährt. Das Backpackerrad sieht auf den ersten Blick wie ein normales Fahrrad aus und erst bei genauerem Hinsehen fällt der langgezogene Gepäckträger ins Auge. Damit kann man eine Menge an Lasten befördern. Die Lenkung funktioniert wie bei einem normalen Fahrrad. Durch den stabilen Gepäckträger kann man auf dem Backpacker gleich zwei Kindersitze befestigen. Mit Satteltaschen oder Spanngurten können auch unhandliche Gegenstände oder Einkäufe befördert werden.   
Bäckerfahrrad – hier kommt der Name nicht von ungefähr. Bevor das Auto die deutschen Straßen dominierte, zeichnete das Bäckerrad das Straßenbild. Das Bäckerrad ist besonders stabil, da seine Ladefläche mit dem Rahmen befestigt ist. Auf dieser wird heutzutage ein Korb versehen. Dort findet dann der tägliche Einkauf sowie weitere mittelgroße Gegenstände Platz. Kurz gesagt: Das Bäckerfahrrad ist ein ganz normales Fahrrad mit eingebauter Ladefläche vorne. Da es meist auch über einen Gepäckträger verfügt, bekommst du hier gleich ein doppeltes Ladevolumen.

Lastenfahrrad vs Kinderanhänger

Lastenfahrrad Vorteile

Das Lastenfahrrad hat in Bezug auf den Kindertransport viele Vorteile gegenüber dem Anhänger. Zumal im Fahrradanhänger maximal zwei Kinder mitgenommen werden können und in die Transportbox von einem Lastenfahrrad bis zu vier Kinder Platz finden. Infolge dessen dürfen Kinder nur bis zu einem Alter von sieben Jahren im Anhänger fahren. Ob nun 2, 12 oder 22 Jahre - das spielt beim Lastenrad keine Rolle. Auch ist es schön, das Kind während der Fahrt im Blick zu haben um ihm die Stadt zu zeigen oder Dinge während der Fahrt zu erklären. Somit fühlt sich das Kind auch wohler. Diesen Vorteil bieten vor allem die Modelle Long John und Trike. Dort hat man seine wertvolle Fracht stets im Blick.   

  • Bis zu vier Kindern können mitfahren 
  • Mitnahme von Personen jeglichem Alter 
  • Kommunikation mit Kindern möglich  
  • Kinder haben eine schöne Aussicht  Fahrer hat Kind/er immer im Blick 

Zubehör 

Das  Lastenfahrrad bietet eine Menge Möglichkeiten. Um diese auch optimal nutzen zu können, gibt es verschieden Konfigurationsmöglichkeiten für jedes Lastenfahrradmodell.  
Gerade für die kleinen ist eine sichere Fahrt mit dem Lastenfahrrad besonders wichtig. Deshalb gibt es spezielle Kindersitze mit Anschnallgurt und Sitzpolsterung. Auch an die ganz Kleinen wurde gedacht. Damit auch Babys immer sicher mitfahren können, gibt es eine gesonderte Maxi-Cosi-Halterung.  
Sollte es regnen, dann gibt es ein Regenverdeck für Kinder oder diverse Einkäufe. Zudem kann auch praller Sonnenschein mit dem Sonnendeck vermieden werden.  
Mit süßen Aufklebern kann die Transportbox mit bunten Farben verziert werden.  

Nach oben
NEWSLETTER
10€ Gutschein
kostenlose Fahrradtipps & Ratgeber
keine Top Angebote verpassen