Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Produktvorschläge:
15 Standorte in Deutschland. Jetzt "Meine Filiale" auswählen
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
100.000 Räder auf Lager
Onlineshop: 069-90 74 95 30
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel in Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Zentrale: 0234 5419020-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon in Chemnitz An der Markthalle 1 (Markthalle Chemnitz)
09111 Chemnitz
Zentrale: 0371 3677739-20 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher in Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Beratung: 07153 8300-0
Werkstatt: 07153 8300-30
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon in Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Beratung: 0351 843537-10
Werkstatt: 0351 843537-11
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon in Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Beratung: 0351 2106863-20
Werkstatt: 0351 2106863-23
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel in Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Zentrale: 0209 93079-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Halle
Fahrrad XXL Emporon in Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Zentrale: 0345 239372-40 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Hamburg
Fahrrad XXL MARCKS in Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Beratung: 040 724157-24
Zentrale: 040 724157-0
Werkstatt: 040 724157-18
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz in Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Zentrale: 0261 91505-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker in Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Beratung: 0621 57909-90
Werkstatt: 0621 57909-94
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mainz
Fahrrad XXL Franz in Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Beratung: 06131 62229-50
Zentrale: 06131 62229-0
Werkstatt: 06131 62229-71
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz in Mülheim-Kärlich Industriestraße 18-20
56218 Mülheim-Kärlich
Zentrale: 0261 133686-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Münster
Fahrrad XXL HÜRTER in Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Beratung: 0251 97803-20
Zentrale: 0251 97803-0
Werkstatt: 0251 97803-26
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Paderborn
Fahrrad XXL Peter Born in Paderborn Detmolder Straße 44-46
33100 Paderborn
Zentrale: 05251 5235-35
Beratung: 05251 5235-36
Werkstatt: 05251 5235-42
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Fahrrad: 02241 9773-35
Teile/Zubehör: 02241 9773-10
Bekleidung: 02241 9773-66
E-Mail: info@fahrradxxl-feld.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Service
Anmelden
Warenkorb
Geschlecht
Farbe
Preis
bis
Radgröße
Rahmenform
Saison

Downhill / Freeride

Ob Downhill Weltcup, der Red Bull Rampage oder abgefahrene Downhill Videos – Brendan Fairclough und sein Scott Gambler sind quasi omnipräsent! Das liegt einerseits natürlich an den überragenden Fähigkeiten Faircloughs, ist zugleich aber dem Radhersteller Scott zu verdanken, der mit seinem Downhillbike „Gambler“ ein Rad bereitstellt auf dem der Brite sein volles Potenzial ausschöpfen kann! Für alle, die nicht „nur“ abwärtsorientiert unterwegs sein wollen, bietet Scott auch noch das Voltage FR als Freeride Fully an.
Du hast keine Filiale ausgewählt. Filiale auswählen
SORTIEREN NACH

Scott Downhill Bikes günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Um dich bei deiner Suche nach dem passenden Scott Downhill Bike bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Einsatzbereich von Scott Downhill Bikes

Die Bezeichnung „Downhill“ für diese Bike-Gattung ist nicht zufällig entstanden. Die Bikes dieser Kategorie sind darauf ausgelegt, möglichst schnell, auch im härtesten Gelände, den Berg runter zu fahren! Für längere bergauf Passagen oder gar Touren sind sie vollkommen ungeeignet. Genau richtig bist du damit dafür auf Downhillstrecken! Ein etwas größeres Einsatzspektrum decken Freeride Fullys wie das Scott Voltage FR ab.
Scott Gambler



Das Scott Gambler ist eine reinrassiges Downhill Bike. Es richtet sich an all diejenigen, die ein Rad suchen, was für das gröbste Gelände gemacht ist. Dabei ist man sich bei Scott durchaus bewusst, dass grobes Gelände nicht gleich grobes Gelände ist. Daher bietet das Gambler zahlreiche Einstellmöglichkeiten, um es auf wurzeliges, felsiges oder steiniges Gelände abzustimmen. So lassen sich neben den standardmäßig im Scott Gambler verbauten 27,5 Zoll Laufrädern auch 26 Zoll Laufräder verbauen, wovon man etwa auf extrem verblockten Strecken profitieren kann. Auch die Tretlagerhöhe lässt sich variieren. So hast du im extrem ruppigen Gelände dir etwas mehr Bodenfreiheit zu verschaffen und auf schnellen Abfahrten den Schwerpunkt etwas abzusenken um eine bessere Traktion zu haben.

Der Freeride-Bruder des Gambler ist das Scott Voltage FR. Der Unterschied zwischen den Rädern besteht vor allem in der Geometrie. Hier zeigt sich das Voltage FR nicht ganz so kompromisslos auf die Abfahrt ausgerichtet. Es fühlt sich im Bikepark genauso wohl, wie auch der Downhillstrecke. Eine Vielzahl an Setup Möglichkeiten des Fahrwerks sorgen dafür, dass du dabei keine Kompromisse eingehen musst

Scott bietet mit dem Scott Gamble und dem Voltage FR zwei Räder für die abwärtsorientierte Mountainbikerin oder den abwärtsorientierten Mountainbiker an. Während sich das Gambler bis ins kleinste Detail an unterschiedliche Downhillstrecken anpassen lässt, liegt die Stärke des Voltage FR darin, dass es mit unterschiedlichen Streckentypen klar kommt.

Scott Downhill Bikes im Überblick

Beide Modelle, das Scott Voltage FR wie auch das Scott Gambler sind in je drei Varianten erhältlich, deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede wir hier vorstellen möchten. In beiden Fällen sind die Modelle mit den Nummern 710, 720 und 730 bezeichnet. Bei den mit 710 bezeichneten Modellen handelt es sich jeweils um die am hochwertigsten ausgestatteten Spitzenmodelle der Serien, für die du zugleich natürlich auch am tiefsten in die Tasche greifen musst. Das preiswerteste Modell der Serien ist jeweils das mit 730 bezeichnete.

Die Scott Gambler Familie

Gemeinsamkeiten:
  • 27,5 Zoll (650b) Laufräder
  • 200mm Federweg vorne
  • 210mm Federweg hinten
  • Robuster Rahmen aus 6061 Aluminium
  • Tiefe, flache Geometrie für maximale Traktion
Sieh dir unsere Scott Gambler Modelle an.

Unterschiede:

Scott Gambler 730

  • Gabel: Rock Shox Boxxer RC
  • Dämpfer: Fox VAN R mit Stahlfeder für ein besonders gleichmäßiges Einfedern des Hinterbaus
  • SRAM 1x8 Antrieb

Scott Gambler 720

  • Gabel: Fox 40 FIT4 Performance Gabel
  • Dämpfer: Fox VAN RC mit Stahlfeder für ein besonders gleichmäßiges Einfedern des Hinterbaus
  • SRAM GX Downhill Antrieb mit 1x7 Gängen

Scott Gambler 710

  • Gabel: Fox 40 RC2 Factory – luftgefederte Gabel mit Kashima Beschichtung für ein besonders sensibles Ansprechverhalten
  • Dämpfer: Fox Float X2 Air Kashima – luftgefederter, kashima beschichteter Dämpfer für niedriges Gewicht und schnelles Ansprechverhalten
  • Bremsen: Shimano Saint vierkolben Bremsen
  • Shimano Saint 1x10 Antrieb

Die Scott Voltage FR Familie

Gemeinsamkeiten:
  • 27,5 Zoll (650b) Laufräder
  • 190mm Federweg hinten
  • Robuster Rahmen aus 6061 Aluminium
  • Vielseitige, auf unterschiedliche Einsatzzwecke abstimmbare Geometrie
  • Ideales Rad für den Bikepark!
Sie dir unsere Scott Voltage Modelle an.

Unterschiede:

Scott Voltage FR 730

  • Gabel: X-Fusion Metric mit 180mm Federweg
  • Dämpfer: Marzocchi Roco mit Stahlfeder für ein besonders gleichmäßiges Einfedern des Hinterbaus
  • SRAM 1x8 Antrieb

Scott Voltage FR 720

  • Gabel: Rock Shox Domain mit 200mm Federweg
  • Dämpfer: Fox VAN R mit Stahlfeder für ein besonders gleichmäßiges Einfedern des Hinterbaus
  • SRAM 1x9 Antrieb

Scott Voltage FR 710

  • Gabel: Fox 36 Air 180mm – luftgefederte Gabel mit Kashima Beschichtung für ein besonders sensibles Ansprechverhalten
  • Dämpfer: Fox Float X2 Air– luftgefederter Dämpfer für niedriges Gewicht und höchste Performance
  • Bremsen: Shimano XT Bremsen
  • SRAM 1x10 Antrieb

Rahmengröße

Die Rahmengröße von Fahrrädern wird meist anhand der Sitzrohrlänge angegeben. Da du beim Downhill allerdings so gut wie nie von deinem Sattel Gebrauch machen wirst, ist die Sitzrohrlänge bei diesen Rädern nicht von Bedeutung. Entscheidend ist hingegen die Länge. Diese wird durch die „Reichweite“, den Reach bemessen. Dabei handelt es sich um den horizontalen Abstand zwischen einer senkrechten, durch das Tretlager verlaufen Geraden und dem oberen Ende des Steuerrohrs. Die stark abwärtsorientierten Räder der Scott Gambler und Voltage FR Familie bekommst du in drei unterschiedlichen Längen. Wie auch bei Bekleidung sind die unterschiedlichen Größen von S über M bis L bezeichnet. Während der Hinterbau bei allen Größen die gleiche Form hat, wird das Rad nach vorne hin länger. Der Abstand zwischen Vorderradachse und Tretlager wächst also an. Groß gewachsene Fahrerinnen und Fahrer sollten sich an den längeren, Personen mit einer geringeren Körpergröße an den kürzeren Rädern orientieren.

27,5 oder doch 26 Zoll Laufräder?

Vor einigen Jahren war die Mountainbike-Welt noch „in Ordnung“. Ob Tourenhardtail, Enduro oder Downhill Fully – alle waren auch 26Zoll Laufrädern unterwegs. Doch diese Einheit wurde in den letzten Jahren aufgebrochen. Während sich bei Hardtails 29Zoll schnell als neue Laufradgröße durchsetzen konnte, ist die Laufradgröße im Freeride und Downhillbereich nach wie vor umstritten Auch heute sind sowohl 26 Zoll als auch 27,5 Zoll Laufräder verbreitet. Scott stattet seine Räder standardmäßig mit den besser rollenden 27,5 Zoll Laufrädern aus. Aufgrund der durchdachten Geometrie musst du hier quasi keine Abstriche in Sachen Wendigkeit machen. Sollte es dennoch mal extrem verwinkelt zugehen hast du bei den Modellen beider Serien die Möglichkeit auf die etwas kleineren und wendigeren 26 Zoll Laufräder umzurüsten. Somit bist du für wirklich alle Eventualitäten gerüstet.

XXL Online Vorteile

SSL Verschlüsselung
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert und mit wenigen Handgriffen fahrbereit.
Nötiges Werkzeug dabei

XXL Filial Vorteile

Teststrecken
Werkstattservice
Fahrrad Leasing
Online bestellen, in der Filiale abholen.
Riesige Zubehör Auswahl

Erleben | Testen | Losfahren

Nach oben