Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
ONLINESHOP: 069-90 74 95 30
Meine Filiale: auswählen
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Tel.: 0234 5419020-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 3677739-20 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Tel.: 07153 8300-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Tel.: 0351 843537-10 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Tel.: 0351 2106863-20 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 93079-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Halle
Fahrrad XXL Emporon Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Tel.: 0345 239372-40 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Hamburg
Fahrrad XXL Marcks Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Tel.: 040 724157-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Tel.: 0261 91505-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Tel.: 0621 57909-90 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mainz
Fahrrad XXL Franz Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Tel.: 06131 62229-50 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz Mülheim-Kärlich Industriestraße 18 - 20
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0261 133686-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Münster
Fahrrad XXL Hürter Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Tel.: 0251 97803-20 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 9773-35 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
14 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Zu den Fahrrad XXL Weihnachtsangebote 
Meine Filiale
Preis
 bis 

SORTIEREN NACH

Cannondale Mountainbike günstig bei Fahrrad XXL kaufen

Cannondale MountainbikeUm dich bei deiner Kaufentscheidung bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren Cannondale Mountainbikes. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne unter der Telefonnummer 069-90 74 95 30 oder per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Die richtige Rahmengröße

Wie bei allen MTBs steht und fällt der Fahrspaß auf einem Cannondale Mountainbike vor allem mit dem Rahmen. Ist die Rahmenhöhe falsch gewählt, fühlt sich das Biken unrund an, gerade im anspruchsvollen Gelände. Die Konsequenz: Fahrspaß und Fahrsicherheit leiden.
Wir haben in unserem Fahrrad XXL Online-Shop MTBs von Cannondale in allen gängigen Rahmengrößen. Du bist dir unsicher, welcher Rahmen der richtige ist? Dann wirf einen Blick in die Rahmen-Tabelle, die wir auf all unseren Produktseiten verlinkt haben. Damit bist du beim Kauf deines neuen Mountainbikes immer auf der sicheren Seite!

Cannondale Hardtail oder Fully?

Das spricht fürs Fully

  • Extrem schnelles MTB
  • Brillante Federung
  • Enormer Fahrspaß im Gelände

Das spricht fürs Hardtail

  • Perfektes Einsteiger-Bike
  • Geringes Gewicht
  • Erschwinglicher Preis

Federweg und Einsatzzweck?

  • Hardtail: Federgabel mit 100 mm Federweg – für leichte Strecken
  • Tourenfully: Federgabel mit 120 bis 140 mm – für mittelschwere Strecken
  • Enduro: Federgabel mit 150 bis 180 mm – für anspruchsvolle Strecken
  • Downhillbike: Federgabel mit 180 bis 240 mm – für extrem steile Abfahrten

Radgröße

29 Zoll

  • Vorteile: hohe Traktion und Laufstabilität, gutes Überrollverhalten
  • Nachteile: weniger wendig, etwas träger

27,5 Zoll

  • Vorteile: hohe Agilität, geringes Gewicht, gute Beschleunigung
  • Nachteile: niedrigerer Top Speed, schlechteres Überrollverhalten

Andere kleinere Zoll-Größen

Vor allem bei MTBs für Jugendliche und Kinder

So wird dein Cannondale Mountainbike angeliefert

Nach dem Kauf möchtest du natürlich möglichst rasch mit deinem neuen Mountainbike von Cannondale die Natur erobern. Damit diesem Wunsch nichts im Wege steht, versenden wir das Rad mit einer ebenso sicheren wie schnellen Spedition. Außerdem kommt das MTB bereits vormontiert bei dir an. Im folgenden Video kannst du dir anschauen, wie du dein neues Bike in Windeseile fahrtauglich machst:

Was ist nach dem Kauf deines Cannondale MTBs zu beachten?

Damit dein Cannondale MTB auch nach mehreren Jahren noch zu Höchstleistungen fähig ist, solltest du es nach jedem harten Outdoor-Einsatz putzen und gut pflegen. Ca. einmal pro Jahr solltest du dein Bike zur Inspektion bringen, wo die wichtigsten Verschleißteile eingehend geprüft werden. Auf diese Weise bist du stets sicher im Gelände unterwegs.

Mountainbikes von Cannondale

Die amerikanische Marke Cannondale überzeugt durch hochinnovative Bikes und individuelle Optik. Das wohl bekannteste an Cannondale Bikes ist die Lefty Federgabel. Durch die UpSideDown Technologie und ist die Doppelbrückengabel besonders steif und super sensibel. Natürlich steht der Rest des Bikes der Gabel in keinster Weise nach. Hochwertige und leichte Kohlefaserrahmen oder robuste Aluminiumvarianten bilden das Herzstück jedes Cannondales. Diesen Anspruch honoriert Cannondale mit lebenslanger Garantie.

Hardtails von Cannondale

Cannondale Trail

Das Mittelklasse Hardtail trägt schon viele Renn-Gene seines großen Bruders in sich. Der leichte und hochwertige Rahmen erzeugt eine sportlich angenehme Sitzposition die sich für lange Touren aber auch für schnelle Ausfahrten eignet. Das Rad fährt sich super agil und kommt mit hochwertigen Parts.

Cannondale F-SI

Top Platzierungen im Weltcup beweisen eindrucksvoll die Ambitionen des RaceHardtails. Der kurze Radstand und die steife Lefty Doppelbrückengabel machen es unglaublich agil und auf schnellen CC Kursen zu einer echten Waffe. Der superleichte Rahmen mit seiner vortriebsstarken Sitzposition und die HighEnd Komponenten garantieren dir einen Platz auf dem Treppchen.

Cannondale Beast of the East

Das Trail Hardtail von Cannondale kommt mit 120mm Federweg und +Format Reifen mit bis zu 3" Breite. Damit bist du bergab super entspannt unterwegs und kannst es auch auf losem Untergrund so richtig laufen lassen. Bergauf pedaliert es sich dank leichtem und steifen Rahmen super leicht.

Cannondale Fat CAAD

Das Fatbike von Cannondale ist die erste Wahl wenn es richtig schmutzig wird. Zentimeterdicke Schlammschichten, Schnee oder Sand sind der bevorzugte Untergrund des Fat CAAD. Ein vielseitiger Begleiter für Tourenfahrer.

Fullys von Cannondale

Cannondale Scalpel-SI

Das 100mm Racefully ist die erste Wahl wenn es im Rennen etwas kerniger zur Sache geht. Das Marathon/Cross Country Bike überzeugt mit seinem wendigen Fahrverhalten und ist auf verwinkelten Kursen super agil. Dank steifer Lefty Federgabel und steifen Carbonrahmen bist du bergauf und bergab selbst am Maximum immer sicher und schnell unterwegs.

Cannondale Habit

Das entspannte Tourenfully kommt mit 120mm Federweg an Front und Heck und eignet sich bestens für lange Trailabenteuer. Wahlweise kann man es mit normalen oder +Format (Bad Habit) Reifen wählen um die Performance bergab noch zu steigern. Bergauf ist es dank leichten und effizienten Parts effizient zu pedalieren.

Cannondale Trigger

Das AllMountain Fully aus dem Hause Cannondale kommt am Heck mit 140/85mm Federweg. Bergauf senkst du das Fahrwerk ab und kannst so effektiver und mit strafferer Geometie pedalieren. Bergab geben die 140mm und der flachere Lenkwinkel viel Sicherheit.

Cannondale Jekyll

Das agile Enduro kommt mit 160/95 Federweg. Egal ob Hochgebirgstour oder Endurorennen. Das Jekyll bügelt alles gerade, was sich dir in den Weg stellt. Bergauf lässt es sich durch den leichten stabilen Rahmen angenehm treten.

Nach oben