Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - DiamantFocus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - DiamantFocus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - DiamantFocus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - DiamantFocus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - DiamantFocus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - DiamantFocus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - DiamantFocus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Focus

Focus Crater Lake 3.7 - 2019 - 28 Zoll - Diamant

499,- €
399,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-20%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Artikelnummer: X0041348
Beschreibung

Im Trekkingbike Bereich gibt es einige schicke Fahrräder, aber das Focus Crater Lake 3.7 gehört mit Sicherheit zu den schönsten. Das liegt natürlich vor allem am formschönen Diamant Rahmen aus wertigem Aluminium. Aber das Bike überzeugt nicht nur durch seine Optik. Auch die Ausstattung ist durchdacht und stimmig. Sowohl in der Stadt wie auch im Wald kannst du auf den 28" Laufrädern richtig Spaß haben. Sportive Herren finden mit dem Crater Lake 3.7 daher den perfekten Begleiter.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Acera gehört zwar zu den günstigen Gruppen des Shimano-Lineups, bietet aber denoch ganz schön viel Performance. Das schlanke Schaltwerk hat nämlich ein umfassendes Upgrade bekommen. Die Gangwechsel sind präziser und schneller geworden, das Gewicht geringer und die Optik edler. Das einzige, das geblieben ist, ist der attraktive Preis.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben läuft die Kette über Führungsrollen am Schaltwerk unterhalb des gewünschten Ritzels. Bewegt sich nun das Schaltwerk, wechselt auch der Gang. Die Funktionsweise einer Kettenschaltung ist also mehr als simpel und auch für Hobbyschrauber zu meistern. Die Performance ist dennoch auf extrem hohen Niveau und macht den Kettenantrieb zum meist verbreiteten System.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Diamantrahmen:

Aufgrund seiner Stabilität und sportlichen Optik ist der Diamant-Rahmen bis heute die verbreitetste Form bei Fahrrädern. Man braucht nämlich verhältnismäßig wenig Material (dünnwandige Rohre), um dennoch eine extrem stabile Konstruktion zu ermöglichen. Daher wird selbst im Profi-Sport auf kaum eine andere Form zurückgegriffen - zumindest wenn es um Rennräder oder Hardtails geht.

Die Marke Focus:

Ab 1993 wurden um den ersten deutschen Weltmeister Mike Kluge erstmals Mountainbikes unter der Marke Focus entwickelt, da ihm seine bisherigen Sponsoren keine passenden Bikes zur Verfügung stellten. Ab diesem Zeitpunkt ging es immer weiter mit den Entwicklungen am Firmensitz in Cloppenburg, so dass sich Focus heute zu einer festen Größe im Bereich Mountainbike und Rennrad entwickelt hat. Focus erprobt und entwickelt seine Rennräder aktuell mit dem "AG2R LA MONDIALE" Pro Tour Team, das im Jahr 2014 die meisten Erfolge einfuhr.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
6061 Aluminum, International Disc Brake Standard
Gabel
SR Suntour NEX DS, 63mm Federweg, 9mm QR
Kurbelgarnitur
Shimano FC-TY301, Sq, 3-fach, 48/38/28 Zähne
Tretlager
1-1/8", 44/286-ZS44/30
Schaltung
24-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Acera RD-360, 8-fach
Umwerfer
Shimano TY710, 3-fach
Kassette
Shimano CS-HG200, 8-fach, 11-32 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 48-38-28 / Zähne hinten: 11-32
Kette
KMC X8.93
Schalt-/ Bremshebel
Shimano ST-EF505, 3 x 8-fach
Bremse (vorne)
Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm/160mm
Vorbau
Aluminum, 31.8mm
Lenker
Aluminum, Riserbar, 680mm
Griffe
Velo VLG-108
Laufradsatz
Rodi Viper 21, 29" 622-21, Shimano TX-505 Cl, 9mm QR / 9mm QR
Felge (vorne)
Concept
Felge (hinten)
Concept
Nabe (hinten)
Shimano FH-TX505, mit Schnellspanner
Reifen (vorne)
Schwalbe Smart Sam (28" x 1.65 / 44-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Smart Sam (28" x 1.65 / 44-622)
Sattel
Focus Sport Saddle
Sattelstütze
Aluminium, Durchmesser: 27,2mm
Pedale
Sport Aluminium, mit Reflektor
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
110 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Grau
Federung
Mit Federung
Federweg vorn in mm
63 mm
Gänge
24 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
FOCUS
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenhöhe
50 CM
Rahmenhöhe cm
M/50 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
5.0 / 5.0
5 Sterne
 
1
4 Sterne
 
0
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Thorsten Wieland
22.09.2019
Top Rad für jeden der schnell auf der Straße und knapp daneben unterwegs sein will!
Pro:Alles läuft einwandfrei! Gute Technik zum fairen Preis! Eine gute Basis für jeden Aufbau!

Contra:Der Sattel und die Griffe sind nicht das Beste und wurden von mir ersetzt.

Fazit:Wie im Titel beschrieben ein Top Rad an dem alles funktioniert und eine preisgünstige Basis um es zu SEINEM Rad aufzubauen. Auf der Straße schnell und knapp daneben sicher unterwegs überzeugt es durch Stabilität und Qualität!

Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT