Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - HardtailGhost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - HardtailGhost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - HardtailGhost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - HardtailGhost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - HardtailGhost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - HardtailGhost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail
Ghost

Ghost Asket 5 LC - 2017 - 27,5 Zoll - Hardtail

2.499,- €
1.499,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-40%
Artikelnummer: X0028492
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Du bist auf der Suche nach richtig viel Fahrspaß? Dann solltest du dir das Ghost Asket 5 LC nicht entgehen lassen. Das schnelle Herren Mountainbike bringt dich mit einem dicken Grinsen wohin du willst. Der leichtgewichtige Carbon Rahmen macht das Hardtail somit zu einem Begleiter für alle Fälle. Dazu passen auch die 27,5" Laufräder, die mühelos über Trails rollen. Ghost liefert mit dem Asket 5 LC also einen echten Knüller ab, der in jeder Hinsicht punkten kann - egal ob Qualität, Fahrspaß oder Optik.

Über das Rahmenmaterial:

Der vielleicht größte Vorteil von Carbon ist die große Flexibilität bei der Gestaltung. Das zeigt sich zum einen in einer tollen Optik, aber auch in einer überragenden Funktion: Carbonrahmen sind nämlich extrem stabil und dennoch federleicht. Im Vergleich mit Rahmen aus Aluminium bringt Carbon deutlich mehr Steifigkeit. Besonders verwunderlich ist das aber nicht: Nicht umsonst werden viele hochbelastete Teile bei großen Flugzeugen aus Carbon gefertigt. Es gibt also gute Gründe, die schwarze Kohlefaser zu fahren.

Mechanische Schaltung:

Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind meistens pragmatischer Natur. Schließlich ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für wenig technisch versierte Menschen zu verstehen, zu reparieren und einzustellen - und das bei sehr guter Funktion. Egal für welchen Einsatzzweck - mechanische Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur mit einer perfekten Funktion, sondern auch mit der Möglichkeit, Reparaturen in der heimischen Werkstatt durchzuführen. Selbst mitten auf den Trails lassen sich einige Defekte mechanischer Schaltungen problemlos lösen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst einfach haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die SRAM GX bietet bewährte Technologien zu einem fairen Preis. So darf man sich bereits über das X-Horizon-Design sowie die X-SYNC Kettenleitrolle freuen. Gedichtete Lager und die CAGE LOCK-Funktion runden das Paket ab und machen die SRAM GX zum idealen Begleiter für preisbewusste Mountainbiker.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell, heftig oder lange berab geht, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen nämlich in einer ganz anderen Liga als Felgenbremsen. Dadurch findet man die Disc-Stopper mittlerweile auch vermehrt an Renn- und Statdrädern. Einzige Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben läuft die Kette über Führungsrollen am Schaltwerk unterhalb des gewünschten Ritzels. Bewegt sich nun das Schaltwerk, wechselt auch der Gang. Die Funktionsweise einer Kettenschaltung ist also mehr als simpel und auch für Hobbyschrauber zu meistern. Die Performance ist dennoch auf extrem hohen Niveau und macht den Kettenantrieb zum meist verbreiteten System.

Vorteile von 27,5 Zoll Laufrädern:

27,5-Zoll-Laufräder sind stabiler als 29-Zoll-Laufräder und sind daher gerade bei den Gravity-Disziplinen (Enduro und Downhill) besonders geeignet. Zudem fahren sie sich agiler, verspielter und spritziger. Außerdem ist die Beschleunigung damit besser. Kleinere Fahrer können auch bei Cross Country oder Marathonbikes auf 27,5 Zoll große Laufräder setzen.

Info zum Diamantrahmen:

Der Diamantrahmen ähnelt einer Raute (im engl. diamond) und ist bis heute die gängigste Form bei Fahrrädern. Auch mit dünnen Rohren kann ein sehr stabiler Rahmen konstruiert werden, der dennoch leicht ist. Selbst im Profisport, beispielsweise bei der Tour de France, sieht man eigentlich keine andere Form.

Die Marke Ghost:

Wie viele andere Fahrradfirmen kommt auch Ghost aus dem schönen bayrischen Freistaat. 1993 wurde das deutsche Familienunternehmen in Waldsassen gegründet, von wo aus es sich zu einem der erfolgreichsten Hersteller Deutschlands entwickelt hat. Dank pfeilschneller und innovativer Bikes konnte sich Ghost vor allem im Mountainbike-Bereich einen Namen machen. Zahlreiche Rennsiege bei großen Events zeugen davon, dass Ghost zu den besten Herstellern der Welt gehört.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
11,7 kg
Rahmen
Asket 27.5 Lightweight Carbon LC
Gabel
Rock Shox Yari RC Solo Air 130mm Boost
Kurbelgarnitur
Race Face Affect 32
Schaltung
11-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Sram GX, 11-fach
Kassette
Sram PG-1130, 11-fach, 11-42 Zähne
Bremse (vorne)
Sram Level TL, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Sram Level TL, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Sram Level TL
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Sram
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
Race Face Aeffect 35mm
Lenker
Race Face Aeffect: Lenkerbreite: 760mm, Klemmung: 35mm
Felgen
Race Face ARC 27
Nabe (vorne)
Ghost SL, Disc, 15mm, Boost
Nabe (hinten)
Ghost SL, Disc, 12mm
Reifen (vorne)
Schwalbe Nobby Nic (27.5" x 2.35 / 60-584)
Reifen (hinten)
Schwalbe Rock Razor (27.5" x 2.35 / 60-584)
Sattel
SDG Fly
Sattelstütze
Kind Shock LEV Integra 31.6 mm adjustable SP internal routing
Schaltauge
FRHG0021
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
120 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Grün
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
130 mm
Gänge
11 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
GHOST
Radgröße
27,5 Zoll
Rahmenform
Hardtail
Rahmenmaterial
Carbon
Saison
2017
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
5.0 / 5.0
5 Sterne
 
2
4 Sterne
 
0
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Bischof
12.05.2019
verdammt cooles Bike
Pro: tolle Optik und tolle Parts

Contra: keine

Fazit:Habe das Bike in der Größe S für meinen Sohn ( 11 Jahre, 1,53 m groß und 72 cm Schrittlänge) gekauft.
Er war einfach nur begeistert. Das Rad passt wie angegossen und er kommt damit super klar.
Absolute Kaufempfehlung bei dem reduzierten Kaufpreis! Sieht im Original noch besser aus als im Netz!

Jörg

Andreas Bräustetter
24.10.2018
Pro: Für ein Hardtail sehr geländegängig. Gute Ausstattung und zum reduzierten Preis unschlagbares P/L Verhältnis. Pedale liegen bei. Lieferung vormontiert und alles gut eingestellt.

Contra: Der Sattel ist mit 10 cm Sitzbreite für die meisten Menscheb viel zu schmal.

Fazit: Top! Gerne wieder.

Bewertung abgeben
Nach oben