Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - HardtailKTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
KTM

KTM Ultra Fun 27.27 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail

699,- €
629,10 €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
-10%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Video anschauen
Beschreibung

Rahmen aus Aluminium, Laufräder in 27,5" Größe und das Ganze als schickes Hardtail. Wenn sich das in deinen Ohren nach dem perfekten Mountainbike anhört, dann solltest du dir das Ultra Fun 27.27 aus dem Hause KTM aber ganz genau ansehen. Das tolle Hardtail besticht nämlich nicht nur mit den genannten Attributen. Darüber hinaus bekommt man eine sinnige Ausstattung und eine tolle Geometrie, die für richtig Fahrspaß sorgt. Für Herren auf der Suche nach ihrem nächsten Sportgerät dürfte das KTM Ultra Fun 27.27 daher ein ganz heißer Kandidat sein.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Deore Gruppe wird an immer mehr edlen Mountainbikes verbaut - und das natürlich zurecht. Schließlich werden an die Deore-Schaltung seit einiger Zeit alle möglichen Entwicklungen der Top-Gruppen weitergereicht. Beispielsweise findet man am Schaltwerk bereits die Shadow Plus-Technologie, die anfangs nur der XT- und XTR-Gruppe vorbehalten war. Auch die Optik weiß mit neuen sportlichen Akzenten immer mehr zu überzeugen, weshalb sie auch an hochwertigen Fahrrädern einen perfekten Eindruck hinterlässt.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 27,5 Zoll Laufrädern:

27,5-Zoll-Laufräder sind stabiler als 29-Zoll-Laufräder und sind daher gerade bei den Gravity-Disziplinen (Enduro und Downhill) besonders geeignet. Zudem fahren sie sich agiler, verspielter und spritziger. Außerdem ist die Beschleunigung damit besser. Kleinere Fahrer können auch bei Cross Country oder Marathonbikes auf 27,5 Zoll große Laufräder setzen.

Info zu Hardtails:

Hardtails sind Mountainbikes, die nur an der Front eine Federung aufweisen. Es gibt natürlich aber auch Hardtails, die ganz starr sind. Wegen des fehlenden Dämpfers am Heck sind Hardtails in jedem Fall deutlich antriebsneutraler als Fullys. Zudem sind sie bei gleicher Ausstattung günstiger, wartungsärmer und leichter. In Kombination mit einer Federgabel ist auch ein Hardtail für echte Trail-Abenteuer geeignet.

Die Marke KTM:

KTM ist ein Hersteller, der aus dem schönen Österreich stammt. Seit 1964 fertigt KTM Fahrräder für alle Einstatzzwecke. In Sachen Qualität und Innovation kann daher das Label "Made in Austria" mit dem deutschen Pendant definitiv mithalten. Um ein sehr gutes Fahrgefühl zu ermöglichen, setzen die Österreicher aber nicht nur auf hochwertige Rahmen, sondern auch auf eine genauso hochwertige Ausstattung. Das macht KTM zu der erfolgreichen Marke, die sie heute ist.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Video anschauen
Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
14,70 kg
Rahmen
Ultra 27.5 Zoll Aluminium, Hardtail, 135QR
Gabel
Suntour XCM HLO 27.5 Zoll-100mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano MT200, 40-30-22 Zähne
Schaltung
27-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Deore RD-M591, 9-fach
Umwerfer
Shimano Altus FD-M2000
Kassette
Shimano HG200, 9-fach, 11-34 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 40-30-22 / Zähne hinten: 11-34
Schalthebel
Shimano Altus M2000-9
Bremse (vorne)
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-M315
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
KTM Comp ST-92A, 7°
Lenker
KTM Comp HB-RB11, Rizer 15mm, 9°, 680mm
Griffe
KTM Line VLG-1546A
Steuersatz
Ritchey OE Logic Zero
Laufradsatz
KTM Line CC 27.5 Zoll, Ryde / Shimano
Reifen (vorne)
Schwalbe Rapid Rob, Drahtreifen (27.5" x 2.25 / 57-584)
Reifen (hinten)
Schwalbe Rapid Rob, Drahtreifen (27.5" x 2.25 / 57-584)
Sattel
KTM VL-3381
Sattelstütze
KTM Comp SP-DC1K 27.2/400mm
Pedale
Wellgo C280DU, Aluminium
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
130 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Grau
Federung
Mit Federung
Federweg vorn in mm
100 mm
Gänge
27 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
KTM
Radgröße
27,5 Zoll
Rahmenform
Hardtail
Rahmenhöhe
38 CM
Rahmenhöhe cm
38 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2018
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT