Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 

18.03.2020 - Route des Grandes Alpes

LEIDER MÜSSEN WIR AUS AKTUELLEM ANLASS UNSERE VERANSTALTUNG AM 18.03.2020 ABSAGEN UND MÖCHTEN DAMIT DEN EMPFEHLUNGEN DER BUNDESREGIERUNG FOLGEN. WIR BITTEN UM IHR VERSTÄNDNIS.


Mit dem Rennrad über die Alpen bis ans Meer

Ein Reisevortrag von Christian Günther aus Chemnitz, MTB-Fahrtechniktrainer und Radabenteurer

Event Emporon 2020 03 Alpen 01 Event Emporon 2020 03 Alpen 02 Event Emporon 2020 03 Alpen 03

Die berühmte Alpenroute verbindet den Genfer See mit dem Mittelmeer und führt dabei immer entlang der großen französischen Straßenpässe. Der passionierte Radfahrer Christian Günther aus Chemnitz startet 2019 mit 5 Freunden auf diese herausfordernde Tour. Dabei legen sie insgesamt 650 km und 18.000 Höhenmeter zurück und überqueren 13 Pässe. Darunter so bedeutende wie den Col du Galibier, welcher sogar ein zweites Mal frühmorgens befahren wird, um den Sonnenaufgang am Pass zu erleben. Aber auch eher unbekannte Pässe, wie den Col de Turini, der ebenso einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Wie man eine solche Tour durchführt, warum man die 21 Kehren hinauf nach Alpe d’Huez unbedingt auf Zeit fahren muss und wie man ausgerechnet in den Alpen zu einem Fuchsbiss kommt, beschreibt Christian in seinem neuen Vortrag. Er zeigt eindrucksvolle Bilder, erzählt interessante Geschichten und wissenswerte Fakten zu den einzelnen Pässen.

Dieser Vortrag ist für alle leidenschaftlichen Radfahrer, geschichtlich Interessierte und für Liebhaber grandioser Berglandschaften. Und natürlich für alle, die dieses Abenteuer selbst angehen möchten: An diesem Abend werden wir gemeinsam „die Hügel emporschwitzen und wieder hinuntersausen“!



Termin: 18.03.2020
Dauer: 20:00 – ca. 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Fahrrad XXL Chemnitz
Eintritt: € 5,00 pro Person, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Verlosung von drei Sachpreisen mit freundlicher Unterstützung von ABUS

Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT