Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 

Orbea MTB Gewinnspiel
Das Orbea Occam MTB - Ausgewogene All-Mountain Fullys für technische Trails und Touren

Jetzt Orbea Occam H20-EAGLE im Wert von 2.899€ gewinnen

Orbea MTB Gewinnspiel
Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus, dass du hier deine Einwilligung in den Bezug des Fahrrad-XXL-Newsletters erteilst.
Bitte erteilen Sie Ihre Newsletter-Einwilligung

Orbea MTB Gewinnspiel Marken-Header Desktop




Orbea MTB Gewinnspiel Marken-Header Mobile

Orbea

Orbea gehört mit seinem 170-jährigen Bestehen sicherlich zu den ältesten Radfirmen der Welt. Die Spanier hatten also mehr als genug Zeit, um alles über den Fahrradbau zu lernen, was es zu lernen gibt - und das haben sie auch. Denn egal ob Stadt- oder Rennrad, Hardtail oder Enduro-Fully - Orbea bedient alle Sektoren des Radsports mit Weltklasse-Produkten. Selbst die Kids kommen in den Genuss der schicken Bikes aus dem Baskenland. Bei Orbea ist daher für jeden etwas dabei.

Orbea

Orbea gehört mit seinem 170-jährigen Bestehen sicherlich zu den ältesten Radfirmen der Welt. Die Spanier hatten also mehr als genug Zeit, um alles über den Fahrradbau zu lernen, was es zu lernen gibt - und das haben sie auch. Denn egal ob Stadt- oder Rennrad, Hardtail oder Enduro-Fully - Orbea bedient alle Sektoren des Radsports mit Weltklasse-Produkten.
Orbea MTB Gewinnspiel Kachel Bike
Orbea MTB Gewinnspiel

Details zu deinem möglichen Gewinn!

Deine Kumpels bereiten sich innerlich auf heiße Bike-Abenteuer vor, wenn du sie auf eine "ruhige Tour" einlädst? Deine Lieblingsrunden führen immer wieder über Wege, die auf keiner Karte zu finden sind? Deine Touren starten mit den ersten Sonnenstrahlen und enden bei einem gemeinsamen Bier nach Sonnenuntergang? Dein Bike muss alles mitmachen und dir stets ein treuer Begleiter sein? Bist du genau der Typ Mountainbiker, von dem wir hier sprechen? Dann ist das Orbea Occam das perfekte Bike für dich!

  • Modelljahr 2021 mit 29 Zoll Laufrädern
  • Sportlich angenehme Geometrie
  • Schaltung: SRAM NX Eagle 12-Fach
  • Federrung FOX 34 Float Performance, Federweg 140 mm
  • Extreme Pannensicherheit durch Tubeless Ready Laufräder
  • Laufräder: Race Face AR 30c Tubeless Ready
  • Bremsen: hydraulische Scheibenbremsen Shimano M6100
NEUEN ORBEA OCCAM. Bist du dieser Mountainbiker?
NEUEN ORBEA OCCAM. Bist du dieser Mountainbiker?
Orbea Occam Experience
Orbea Occam Experience
DREAM BUILD MTB - ORBEA OCCAM SHIMANO XT 12-Speed
DREAM BUILD MTB - ORBEA OCCAM SHIMANO XT 12-Speed


Teilnahmebedingungen & Datenschutz

Die Fahrrad-XXL.de GmbH & Co. KG, Hugo-Junkers-Str. 3, 60386 Frankfurt am Main (nachfolgend „Veranstalter“ oder „wir“ bzw. „uns“) führt auf der Website https://www.fahrrad-xxl.de/orbea-gewinnspiel/ eine Verlosung (nachstehend „Verlosung“) durch. Dafür gelten die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung.

(1) Teilnahme
Um teilzunehmen, füllt der Nutzer das Formular auf der Website aus und erteilt dort (per Ankreuzen der Checkbox) seine Einwilligung in den Bezug unseres Newsletters zu Neuheiten, Aktionen und Angeboten der Fahrrad XXL.de GmbH & Co.KG und der Fahrrad-XXL-Filialen.
Jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen. Eine Mehrfachteilnahme ist unzulässig. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter des Veranstalters und/oder verbundener Unternehmen sowie jeweils deren Angehörige und Lebenspartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

(2) Teilnahmezeitraum
Die Teilnahme ist in der Zeit vom 15.10.2020 bis einschließlich 12.11.2020 möglich.

(3) Gewinn
Unter den Teilnehmern wird nach Ablauf des Teilnahmezeitraums folgender Gewinn verlost:
- Orbea Occam H20-EAGLE Fully MTB im Wert von 2.899 Euro

(4) Benachrichtigung über den Gewinn
Der Gewinner wird per E-Mail informiert.
Sofern sich der Gewinner nicht innerhalb von zehn Werktagen nach Inkenntnissetzung vom Gewinn beim Veranstalter melden sollte, verfällt der Gewinnanspruch.

(5) Abbruch des Gewinnspiels
Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund vorzeitig ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Das gilt insbesondere bei Störungen aus technischen, organisatorischen oder rechtlichen Gründen, die eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels verhindern.

(6) Haftung
Der Veranstalter haftet nur für Schäden, die dem Teilnehmer durch ein grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten des Veranstalters oder eines Erfüllungsgehilfen des Veranstalters oder durch die Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (d.h. solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf) entstehen. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit des Teilnehmers.

(7) Sonstiges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

------------------------------------------------------------------------------------------

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Verarbeitung personenbezogener Daten von Teilnehmern an der Verlosung, die wir im Rahmen der Teilnahme an der Verlosung erheben. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der sonstigen Nutzung der Website, bspw. betreffend Logfiles oder ggf. Cookies, gilt hingegen unsere Datenschutzerklärung für die Website.

Verantwortlicher: Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Anwendungsbereich dieser Datenschutzerklärung ist die Fahrrad-XXL.de GmbH & Co. KG, Hugo-Junkers-Str. 3, 60386 Frankfurt am Main, E-Mail-Adresse: info@fahrrad-xxl.de

Datenschutzbeauftragter:
Vera Barcik
Erna-Berger-Str. 5
01097 Dresden
E-Mail Adresse des Datenschutzbeauftragten: kontakt@barcik.biz


1.) Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Durchführung der Verlosung:

Für Zwecke der Durchführung der Verlosung verarbeiten wir personenbezogene Daten der Teilnehmer - insbesondere die E-Mail-Adresse und zu gegebener Zeit die Adresse des Gewinners –, die wir für die Erfassung der Teilnehmer, die Benachrichtigung des Gewinners und die Bereitstellung des Gewinns benötigen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Durchführung der Verlosung ist Art. 6 Abs. 1 b) Datenschutzgrundverordnung.

Für Zwecke der Durchführung der Verlosung speichern wir die personenbezogenen Daten der Teilnehmer so lange, bis die Verlosung durchgeführt und der Gewinner benachrichtigt ist, zuzüglich einer angemessenen Aufbewahrungsfrist für den Fall, dass der Gewinn bei ausbleibender Rückmeldung des Gewinners noch einmal unter den übrigen Teilnehmern verlost werden sollte.
Die personenbezogenen Daten des Gewinners – einschließlich der zu gegebener Zeit erhobenen Adresse des Gewinners - speichern wir darüber hinaus für die weitergehende Abwicklung der Bereitstellung des Gewinns und ggf. für die Dauer darüber hinausgehender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Die Bereitstellung der in Rede stehenden personenbezogenen Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben. Sie ist aber für den Vertragsabschluss, also die Teilnahme an der Verlosung erforderlich, soweit die betreffenden Angaben in unserem Anmeldeformular zwingend (statt nur freiwillig) vorzunehmen sind. Die im Nachgang erhobene Adresse des Gewinners ist für die Bereitstellung des Gewinns erforderlich.

Newsletter:

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, verarbeiten wir die dabei erhobenen Daten wie Ihre E-Mail-Adresse, Anrede etc. zu Zwecken des Versands des Newsletters. Sie können Ihre Einwilligung in die Zusendung des Newsletters jederzeit widerrufen, bspw. per E-Mail an unsere eingangs genannten Kontaktdaten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Zusendung unserer Newsletters ist Art. 6 Abs. 1 a) Datenschutzgrundverordnung.

Wir speichern die personenbezogenen Daten, die wir für die Versendung des Newsletters benötigen, so lange, bis Sie Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletters widerrufen.

Die Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen und die Angaben im Rahmen der Newsletter-Anmeldung zwingend (statt nur freiwillig) vorzunehmen sind, können wir Ihre Newsletter-Anmeldung allerdings nicht entgegennehmen. Weitergehend nehmen wir dann auch Ihre Anmeldung zur Verlosung nicht entgegen, da wir die Teilnahme an der Verlosung nur im Gegenzug gegen die Überlassung Ihrer E-Mail-Adresse für Zwecke des Newsletter-Versands ermöglichen.


2.) Betroffenenrechte

Sie haben gemäß Art. 15 Datenschutzgrundverordnung das Recht Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen ("Auskunftsrecht der betroffenen Person").

Sie haben gemäß Art. 16 Datenschutzgrundverordnung das Recht, die Berichtigung und Löschung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen ("Recht auf Berichtigung").

Gemäß Art. 17 Datenschutzgrundverordnung können Sie die Löschung Sie betreffender personenbezogener Daten verlangen, sofern einer der dort aufgeführten Gründe zutrifft ("Recht auf Vergessenwerden").

Ebenso haben Sie gemäß Art. 18 Datenschutzgrundverordnung das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen, wenn eine der dort aufgeführten Voraussetzungen zutrifft ("Recht auf Einschränkung der Verarbeitung").

Sie haben gemäß Art. 20 Datenschutzgrundverordnung das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt zu bekommen und diese Daten einem anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen ("Recht auf Datenübertragbarkeit").

Ihre Widerspruchsrechte, die sich aus Art. 21 Datenschutzgrundverordnung ergeben, sind in dieser Datenschutzerklärung ggf. bei der jeweiligen Verarbeitung aufgeführt.

Sie haben das Recht sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD)
Prof. Dr. Thomas Petri
Besuchsanschrift: Wagmüllerstraße 18, 80538 München
Schreiben: Postfach 22 12 19, 80502 München
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de

3.) Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Soweit nicht bereits an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende weiteren Empfänger beziehungsweise Kategorien von Empfängern:
- Marketingdienstleister (u.a. emarsys)



Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT