Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - HardtailScott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - HardtailScott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - HardtailScott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - HardtailScott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - HardtailScott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - HardtailScott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - HardtailScott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail
Scott

Scott Scale 970 - 2018 - 29 Zoll - Hardtail

1.099,- €
779,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-29%
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Die kostspieligen Geschwister des Scott Scale 970 findet man im XC World Cup. Natürlich steckt daher auch im Scale 970 die volle Race-DNA, angefangen bei der vortriebsorientierten Geometrie, bis hin zur wertigen Ausstattung. Rock Shox, Shimano, Maxxis, Syncros - am Scale sind alle Hersteller verbaut, die man an einer echten Rennfeile erwarten würde. Dazu kommt ein sehr leichter Aluminiumrahmen mit klugen Features. Suchst Du also ein Fahrrad, das beim Training und auf Rennen gleichermaßen gut funktioniert, bist du mit dem Scale 970 bestens beraten.

Besonders hervorzuheben sind:

  • Das Gesamtgewicht:
    Für den Preis des Scales 970 ist das Gewicht eine Ansage: schon bei 12,9 kg bleibt tatsächliche die Waage stehen. Explosive Sprints und lange Aufstiege sind bei diesem Gewicht daher absolut kein Problem - eben ein Rad für echte Wettkämpfe.
  •  
  • Der Rahmen:
    Der Rahmen des Scott Scale 970 schreit nach Vortrieb. Dafür sorgt nicht nur das geringe Gewicht des Aluminiumrahmens, sondern auch die Geometrie mit Race-DNA: Dank des realen 73,6 Grad Sitzwinkel kannst du mit ordentlich Power in die Pedale treten, während der 69,5 Grad Lenkwinkel noch ein gutes Überrollverhalten ermöglicht. Das ist wichtig, da auch Cross Country Strecken (besonders bei Rennen) immer mehr technische Sektionen enthalten. Damit du hier präzise fahren kannst, stattet Scott das Scale mit dem Boost Standard aus. Die größere Achsbreite sorgt nämlich für steifere Laufräder und damit für ein präziseres Lenkverhalten.
  •  
  • Die Schaltung:
    Ein Mix aus Shimano SLX und Deore Komponenten schont den Geldbeutel, bietet aber dennoch hervorragende Performance. Denn selbst die SLX-Gruppe bietet bereits ein gedämpftes Schaltwerk, das die Kette immer an Ort und Stelle hält, so dass Schaltvorgänge schnell und präzise stattfinden können. 36-26 Kettenblätter und eine 11-36 Zähne Kassette halten außerdem immer den perfekten Gang parat, egal ob es bergauf oder bergab geht. Der Sekundenjagd steht mit diesem 2x10 Antrieb also nichts im Wege.
  •  
  • Die Bremsen:
    Hydraulische Scheibenbremsen sind auch beim Cross Country-Fahren nicht mehr wegzudenken. Natürlich kommt auch das Scott Scale 970 daher mit Disc-Stoppern. Die Shimano M365 ist gut zu dosieren und dank der 180mm Rotoren an der Front und den 160mm am Heck auch auf langen Abfahrten ein standfester Begleiter. Besonders überzeugend ist außerdem die Hebelergonomie. Die 1-Finger Bremshebel liegen nämlich perfekt in der Hand bzw. am Finger. Damit gelingt jedes Bremsmanöver.
  •  
  • Die Gabel:
    Die leichte Rock Shox 30 Silver TK Solo Air Luftgabel ist dank des tapered Gabelschafts sehr steif, so dass alle Lenkbewegungen extrem präzise umgesetzt werden. Zudem schluckt sie mit ihren 100mm Federweg auch feine Unebenheiten weg, während sie dank der Luftfeder dennoch straff abgestimmt werden kann. In Kombination mit der Lockout-Funktion verlierst du somit selbst bei stehend gefahrenen Uphills keine Kraft und keine Sekunde mehr.
  •  
  • Die Reifen:
    Der Maxxis Ikon in 2,2 Zoll Breite ist ein richtiger Wettkampfreifen, der leicht rollt, wenig wiegt und dennoch guten Pannenschutz bietet. Möglich macht das ein ausgeklügeltes Profil mit breiteren Seitenstollen und einer fein profilierten Lauffläche. In Grenzsituationen hast Du also den nötigen Grip parat, während Du im Aufstieg fast keinen Rollwiderstand spüren wirst.
  •  

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter Eigenschaften. Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter Gewicht laut Hersteller.

Vorteile von 29 Zoll Laufrädern:

Fahrräder mit größeren Laufrädern haben bei Wegunebenheiten, wie Geröll, Steinen und Wurzeln, ein besseres Überrollverhalten und bieten somit ein stabileres Rollverhalten als kleinere Laufräder. Zudem bieten sie mehr Vortrieb und sind deutlich laufruhiger als kleinere Laufräder, wodurch sie besonders für ungeübte Personen ein etwas sichereres Fahrverhalten bieten.

Info zu Hardtails:

Ein Hardtail ist ein Mountainbike, das mit einem gefederten Vorderrad ausgestattet ist. Es ist im Gegensatz zu einem Fully (vollgefedertes Mountainbike) leichter und führt aufgrund des fehlenden Dämpfers zu einer höheren Kraftübertragung auf das Hinterrad. Ein Hardtail ist bei gleicher Ausstattung deutlich günstiger als ein Fully und für den Einstieg in den MTB- Sport gut geeignet. Zudem ist es wartungsärmer, da der Service des Dämpfers und eventuell der Lager wegfällt. Da die Federgabel einen Großteil zur Fahrsicherheit beiträgt, ist ein hochwertiges Hardtail im Gelände sicher und zuverlässig zu bewegen. Dank des geringen Gewichts bietet es sich auch für Tagestouren an.

Die Marke Scott:

1986 entwickelte Ed Scott in Kalifornien sein erstes Mountainbike und gehört damit zu einem der Begründer und Puristen dieser Sportart. Mit dem steigenden Erfolg im Radsport expandierte Scott auch nach Europa und unterhält heute eine Firmenzentrale in der Schweiz. Scott gehört heute zu einem der größten Entwickler im Bikesport und sponsert sehr erfolgreich Profiteams im Mountainbike- und Rennradsport, welche die Räder stets weiterentwickeln und immer wieder Innovationen anstoßen.

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
12,90 kg
Rahmen
Scale, Aluminium 6061 Custom Butted Tubing Tapered Headtube, BB92, Bridgeless Seatstays, Innenverlegte Leitungen
Gabel
Rock Shox 30 Silver TK Solo Air, Tapered Schaft, mit Lockout, 100mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano FC-MT500-10, 36x26 Zähne
Tretlager
Shimano BB-MT500-PA
Schaltung
20-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano SLX RD-M7000, 10-fach, Shadow Plus
Umwerfer
Shimano Deore FD-M6025-H, 34.9mm
Kassette
Shimano CS-HG50, 10-fach, 11-36 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 36-26 / Zähne hinten: 11-36
Kette
KMC X10
Schalthebel
Shimano Deore M6000
Bremse (vorne)
Shimano BR-M365, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-M365, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-M365
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
Syncros 6061 Aluminium, Oversize 31.8mm, 1.1/8 Zoll, 6°
Lenker
Syncros T-Bar, Aluminium 6061, T shape Flat, 9°, 720mm
Steuersatz
Syncros OE Press Fit, Tapered 1.5 - 1 1/8 Zoll
Felgen
Syncros X-20 / 32 Loch
Nabe (vorne)
Formula CL-51
Nabe (hinten)
Shimano FH-RM35, Centerlock
Speichen
15G Stainless Black / 1.8mm
Reifen (vorne)
Maxxis Ikon, 60TPI (29" x 2.20 / 57-622)
Reifen (hinten)
Maxxis Ikon, 60TPI (29" x 2.20 / 57-622)
Sattel
Syncros XR2.5
Sattelstütze
Syncros 31.6 x 400mm
Pedale
Wellgo M-21
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
128,00 kg
Sonstiges
Scott RideLoc Remote
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
100 mm
Gänge
20 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
SCOTT
Radgröße
29 Zoll
Rahmenform
Hardtail
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2018
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
4.3 / 5.0
5 Sterne
 
1
4 Sterne
 
2
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Marcel
05.07.2019
Herr
Pro:
- Viele hochwertige Bauteile
- gute Verarbeitung
- fährt sich richtig gut

Contra:
- Schalthebel leider aus Plastik
- Bremsen könnten ein Tick aggressiver reagieren

Fazit:
Gutes Fahrrad für diesen Preis, jedem zu empfehlen, der nicht mehr als 1000 Euro in die Hand nehmen will!
Bohner Andreas
24.06.2019
Staatl. gepr. Techniker
Pro: Super Rad, alles funktioniert tadellos

Contra: bisher nichts negatives festgestellt

Fazit: jederzeit zu empfehlen

Thomas Hucht
10.05.2019
Pro: Sehr schönes Design. Sieht in echt noch besser aus, als auf den Fotos. Fährt sich sehr gut. In dieser Klasse unter 1000Euro ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Nutze das Fahrrad für Touren und weniger im harten Gelände. Da fährt es sehr leicht und macht viel Spaß. Schaltung arbeitet gut, Bremsen ebenso. Ist auf Geschwindigkeit optimiert, was man deutlich merkt. Man will automatisch schnell fahren.

Contra: Sah bei Lieferung zwar fahrbereit aus und war gut eingestellt. Montage war kein Problem Aber viele lockere Schrauben, die nicht richtig angezogen waren. Mußte somit bei Inbetriebnahme nochmal komplett überprüft und nachgezogen werden.

Fazit: Tolles Freizeitmoutainbike für viel Fahrspaß. 29 Zoll Räder für Touren sind wesentlich besser als mein Stevens Bike mit 27,5 Zoll. Empfehlenswert für den Freizeitradler.

Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT