Onlineshop: 069-90 74 95 30
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerWinora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Winora

Winora Sinus iX11 - 500 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger

2.999,- €
inkl. MwSt, Versandkostenfrei
2.999,- €
inkl. MwSt, Versandkostenfrei
2.999,- €
inkl. MwSt, Versandkostenfrei
Artikelnummer: X0043118
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Nicht viele Hersteller können aus Aluminium einen so schicken Tiefeneinsteiger Rahmen bauen, aber Winora kann es eben. Mit dem Sinus iX11 liefern sie daher ein optisch überzeugendes E-Trekkingbike für sportive Damen ab. Denn natürlich stimmt hier nicht nur die Optik sondern auch die Performance. Dafür sorgt ein kräftiger Bosch Performance CX Mittelmotor mit 75 Nm Drehmoment, der auch steilen Bergen den Zahn zieht. Damit dir dabei nie der Saft ausgeht, ist ein großer 36 V - 14 Ah - 500 Wh Intube-Akku verbaut. Mit ihm sind selbst lange Touren drin. Selbstverständlich ist aber auch die restliche Ausstattung durchdacht, so zum Beispiel die flotten 28" Laufräder. Hier stimmt das Rundum-Paket.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Der Name Shimano XT steht für die perfekte Symbiose aus Funktion, Preis und Gewicht. Das schicke Schaltwerk wird nicht umsonst an vielen teuren Bikes verbaut. Wer trotzdem denkt, Kompromisse können nicht effektiv sein, der kennt das XT Schaltwerk nicht. Schaltvorgänge erfolgen nämlich in wenigen Millisekunden und absolut präzise. Dank Shadow Plus Technologie bleibt die Kette immer sicher auf dem Kettenblatt, so dass du vollen Druck aufs Pedal geben kannst - egal was vor dir liegt.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben läuft die Kette über Führungsrollen am Schaltwerk unterhalb des gewünschten Ritzels. Bewegt sich nun das Schaltwerk, wechselt auch der Gang. Die Funktionsweise einer Kettenschaltung ist also mehr als simpel und auch für Hobbyschrauber zu meistern. Die Performance ist dennoch auf extrem hohen Niveau und macht den Kettenantrieb zum meist verbreiteten System.

Über den Motorenhersteller:

Eigentlich muss man das Unternehmen Bosch ja beinahe nicht mehr vorstellen. Schließlich weiß jeder, dass die süddeutschen Ingenieure bei allen Produkten, egal ob Akkuschrauber, Flex oder E-Bike-Motor, beste Qualität bieten. Als einer der deutschen Vorreiter in Sachen E-Mobilität kann Bosch mittlerweile auf einige Erfahrung zurückgreifen, die man ihren Produkten definitiv anmerkt. Kaum ein anderes E-System ist so durchdacht, erprobt und zuverlässig wie das der Schwaben. Wer also der Meinung ist, deutsche Firmen würden die Elektrifizierung verschlafen, der sollte definitiv einen Blick auf Bosch werfen.

Der Elektroantrieb:

Der kräftige Bosch Performance CX Mittelmotor mit 75Nm sorgt für einen guten Schwerpunkt. Er verfügt über mehr Drehmoment als die Performance Modelle und erzeugt damit eine höhere Beschleunigung. Damit eignet er sich vor allem für hochwertige und sportliche Räder. Die Unterstützung lässt sich dabei über den einfach zu bedienenden Daumenschalter einstellen. Das gut ablesebare Display zeigt dabei Reichweite, Geschwindigkeit und Akkuzustand übersichtlich an.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Wave-Rahmen:

Wave-Rahmen sind konstruiert um das Auf- und Absteigen maximal komfortabel zu gestalten. Das Oberrohr ist sehr tief gezogen und in einer Welle (engl. wave) über dem Tretlager mit dem Sitzrohr verbunden. Der Vorteil des Wave-Rahmens liegt in der sehr aufrechten und übersichtlichen Sitzposition und im komfortablen und sicheren Auf- und Absteigen.

Die Marke Winora:

Der deutsche Hersteller Winora legt sein Augenmerk vor allem auf Alltagsbikes. Gerade die hochwertigen City- und Trekkingbikes wissen daher die Kundschaft zu überzeugen. Dafür ist natürlich die Qualität verantwortlich, aber auch die durchdachte Konstruktion und das schöne Design. Dasselbe gilt auch für die E-Bikes, die dank Bosch Antriebsmotoren besonders hochwertig, zuverlässig und edel sind.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
23,9 kg
Rahmen
Aluminium 6061, Schnellspanner 5 x 135mm, Scheibenbremse Post Mount
Gabel
SR Suntour NCX EB-DLO-CTS, Stahlfeder, Federweg: 63mm, Aluschaft 1 1/8" - 1 1/2" tapered
Motor
Bosch Mittelmotor Performance CX 250 Watt, 75Nm
Akku
Bosch PowerTube, Intube-Akku
Unterstützte Höchstgeschwindigkeit
25 km/h
Akku entnehmbar
Ja
Akkukapazität
36 V - 14 Ah - 500 Wh
Display
Bosch Intuvia
Ladegerät
Bosch Schnellladegerät 4A
Reichweite
61 km - Mittelwert aus einer gleichmäßigen Nutzung aller Modi und günstigen Bedingungen.
Schaltung
11-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Deore XT RD-M8000, 11-fach
Kassette
Shimano SLX CS-M7000, 11-fach, 11-46 Zähne
Kette
KMC e11S
Kettenschutz
Horn Catena 14E
Schalthebel
Shimano SLX M7000, Rapidfire
Bremse (vorne)
Shimano M445, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano M445, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano M445
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160 mm / 160 mm
Vorbau
Alu, winkelverstellbar, A-Head, Lenkerklemmung: 31.8mm
Lenker
Ergobar, oversize, Lenkerbreite: 640mm
Griffe
XLC Comfort bo3
Steuersatz
A-Head Tapered
Nabe (vorne)
Sinus Alunabe
Nabe (hinten)
Alunabe, gedichtet
Speichen
Nirostaspeichen, Schwarz
Reifen (vorne)
Schwalbe Energizer Life, 28 x 1.50 (40-622), Reflex
Reifen (hinten)
Schwalbe Energizer Life, 28 x 1.50 (40-622), Reflex
Sattel
Selle Bassano Leggera
Sattelstütze
XLC, Patent gefedert, Durchmesser: 31.6mm, Aluminium
Beleuchtung (vorne)
Herrmans H-Black MR8 E, 50 lux
Beleuchtung (hinten)
AXA Blueline
Gepäckträger
Racktime RT-336, SnapIt
Schutzbleche
RPZ Evo, Chromoplastik
Ständer
Ursus Mooi, einstellbar
Pedale
VP E461 Aluminium, mit Reflektor
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
130 kg
Beleuchtung
mit Beleuchtung
E-Bike Motorposition
Mittelmotor
Farbe
Beige
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
63 mm
Gänge
11 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
WINORA
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Tiefeinsteiger
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Ähnliche Modelle
Nach oben