Fahrrad Online Shop

Fahrrad XXL Blogawards 2020 MTB
Fahrrad XXL Blogawards 2020 MTB

Fahrrad XXL Blogawards 2020 > Kategorie MTB

Kategorie Mountainbike der Fahrrad XXL Blog-Awards 2020

Berge, Natur, Abenteuer & Freiheit – das verbindet alle Mountainbiker. Egal in welcher Facette oder Disziplin sie sich bewegen. Mountainbiking kann bei jedem Wetter ausgeübt werden und ist weder auf bestimmte Untergründe noch Straßenbeläge beschränkt. Durch die große Bandbreite dieses Sports gibt es einen regen Austausch an Erfahrungen in der Blog-Szene. Aus diesem Grund gibt es bei den Fahrrad XXL Blogawards auch eine eigene Kategorie fürs MTB. Bei unserem Wettbewerb für Blogbetreiber seid ihr als Leser gefragt, für euren Favoriten abzustimmen. Die 19 nominierten Blogs der Mountainbike-Kategorie zeichnen sich vordergründig durch die folgenden Inhalte aus:

  • Infos zu MTB-Touren und Trails,
  • Produkttests (Mountainbikes und MTB-Ausrüstung),
  • Tipps für Fahrtechnik und Training,
  • Neuheiten im MTB-Segment.

Erfahre mehr in den einzelnen Blogs und stimme für deinen Liebling ab.

Zwischenergebnis Kategorie MTB

Hier an der Abstimmung und dem Gewinnspiel teilnehmen:

Das sind die nominierten Blogs der MTB Kategorie:

rotscherbikeblog

rotscherbikeblog.ch

Rotscher ist leidenschaftlicher MTBler. Er zwang schon so einige Wälder und Berge in die Knie, besonders in Deutschland, der Schweiz und Italien. Dabei dokumentiert er seine Strecken fleißig mit einem GPS Tracker und teilt seine Touren mit den Blog-Lesern. Seine Fahrten stuft er jeweils in verschiedene Schwierigkeitsstufen ein. Zum einen betrachtet er dabei die notwendige Kondition und zum anderen das benötigte Fahrtechnik-Level. Schau dir seine Touren unbedingt an.

manuelhubo

manuelhubo.wordpress.com

Manuel geriet anfangs mehr oder weniger gezwungenermaßen zum Mountainbiken. Nachdem er 2012 aus medizinischen Gründen mit dem Fußball aufhören musste, ist er dann im Laufe der Zeit zum leidenschaftlichen Bike-Bergsteiger geworden. Dabei geht es bergauf mit dem Rad auf dem Rücken und bergab im technischem Stil. Tolle Geschichten und schöne Fotos von seinen Abenteuer teilt er gerne in seinem Blog mit den Lesern. Darüber engagiert er sich auch für die Jugendförderung. Hin und wieder leitet er auch geführte MTB-Touren.

Coffeeandchainrings

coffeeandchainrings.de

Die gesamte Coffeechains-Crew besteht aktuell aus 14 Mitgliedern. Sie berichten über allgemeines im Radsport, über Mountainbike, Rennrad und als besonderes Merkmal auch über Ultracycling. Seit 2013 teilen Sie nun schon Ihre Erfahrungen in Blog-Beiträgen mit der Community und freuen sich immer über neue Leser. Ihr eigener Podcast ist seit 2017 ein zweites Format, dass i. d. R. wöchentlich erscheint. In diesem wird über Themen rund um den Radsport diskutiert.

girlsridetoo

girlsridetoo.de

Eine bunt gemischte Truppe aus Mountainbike begeisterten Frauen jagen Berge auf und ab und haben dabei mächtig Spaß. Das ist auch Ihr Motto: „Die Freude am Tun!“. Von Studentin bis Familienmutter ist hier alle Personengruppen vertreten. Besonders Freude bereitet es ihnen dabei ihre Touren und Erlebnisse vor allem mit ihren Leserinnen zu teilen und sie mit der Freude am Mountainbiken anzustecken.

fullface

fullface.de

Du liebst actionreiche Mountainbike Trips und willst diese auf Bildern und Videos richtig in Szene setzen? Dann bist du hier genau richtig! Eine große Menge an Tipps und & Tricks zum perfekten Foto findest du hier ganz bestimmt. Dazu gibt es Tourenberichte eine übersichtliche Weltkarte mit allen Storys, Fotos und Bikeparks.

fraktur-magazin

fraktur-magazin.de

Dieser Blog ist für Mountainbike- und Gravelbike-Interessierte. Andreas postet regelmäßig News die er aus der MTB- und Gravelbike-Szene aufschnappt.  In seinem Blog kannst du dich über Produkt-Neuheiten informieren. Unter anderem gehören dazu auch Neuheiten aus der Fahrradbekleidung. In seiner Freizeit fährt er auch gerne die ein oder andere MTB Tour, von denen er dir in seinen Beiträgen erzählt.

federweg.com

federweg.com

Michael ist leidenschaftlicher Mountainbiker. Er teilt seine Touren sowie nützliche Tipps über die benötigte Ausstattung mit seinen Lesern. Seine MTB-Reisen macht er in vielen verschiedenen Ländern. Die Besonderheit dabei: Michael zeichnet seine Touren mit einem GPS-Tracker auf und stellt diese Aufzeichnungen seiner Community dann zur Verfügung. Du kannst seine Touren also jederzeit nachfahren.

mtbtravelgirl

mtbtravelgirl.de

Caro hat etwas getan, wovon andere Träumen: Den Job kündigen, um mit dem Mountainbike jeden Trail Deutschlands zu erkunden. Seit 2016 ist sie nun dabei. Doch um für die Berge und Wälder ausgestattet zu sein, braucht es so einige Tipps! Diese hat Caro für dich parat. Tipps & Tricks zur richtigen MTB Ausstattung und spannende Tourenberichte wirst du hier nicht vermissen!

mtb-zeit

mtb-zeit.de

In diesem Blog kannst du deine Mountainbike-Fähigkeiten prüfen. Mit vielen Beiträgen rund um die perfekte MTB Fahrtechnik, MTB Camps und Interviews mit Transalp-Spezialisten begeistern diese Blogger die Mountainbiker Community. Neu auf dem Blog: ein Online-Kurs für die Mountainbike-Fahrtechnik.

Blogawards 2020 - MTB

freeride-blog.de

Bist du auf der Suche nach spannenden Testberichten zu MTBs und Teilen und willst gleichzeitig rasante Bikeparks und actionreiche Transalp-Touren für dich entdecken? Dann bist du hier genau richtig. Für Wintersportler gibts auch gleich die passenden Ski-Sport-Beiträge.

bikeblog

bikelog.de

Hans Schneiders Trips mit dem MTB sind sehr vielfältig. Er macht Touren zum Gardasee, zum Tegernsee aber auch Ausflüge nach La Palma oder einen zweiwöchigen Kanada-Urlaub mit seinem Mountainbike. Sein letztes Highlight war der Besuch auf dem Whistler Mountain. Der „Top Of The World“ Trail lässt MTBler Herzen höher schlagen. Wenn du mehr darüber erfahren willst, dann schau vorbei!

vivalagrischa

vivalagrischa.wordpress.com

Hier wird von Touren berichtet, die durch Zürich, Wallis, St. Gallen, Bern und noch vielen weiteren Orten führen. Mit seinem Specialized Turbo Levo überwindet er so ziemlich jeden Berg, egal ob Uphill oder Downhill. Neben den inspirierenden Beiträgen findest du auch anschauliche Bilder.

cyclingsunday

cyclingsunday.com

Jeden Sonntag gibt es in diesem Blog Neuigkeiten aus der Radwelt. Deutschland, Österreich, Italien, Teneriffa, Lanzarote und noch viele andere Orte hat die junge Bikerin Michelle schon bereist. Gerne teilt sie in Ihrem Blog lebhafte Reiseberichte mit traumhaften Bildern, die zum nachahmen anregen.

swissbikeblog

swissbikeblog.blogspot.com

Hier werden lebhafte Mountainbike Touren geteilt. Die mit Bildern geschmückten Storys erwecken den Eindruck, als sei man selbst mit dabei. Ob Matterhorn oder Col Pontonet, hier wird jeder MTB Fan fündig.

kettequer

kettlequer.wordpress.com

Diese Bloggerin hat ihr Auto verkauft und ist nur noch mit dem Bike unterwegs. Welche Vor- und Nachteile bringt das mit sich? Alle Fragen werden hier geklärt. Aus der letzten aktuellen Reise gibt es sehenswürdige Bilder aus Fuerteventura!

alpinebiking

alpinebiking.de

Fünf Mountainbiker die das Biken im Blut haben. Allesamt sind mit Ghost AMR Modellen unterwegs. Italien, Österreich und Schweiz, in diesen Ländern haben die MTBler schon einiges erlebt und einiges an lebhaften Bildern und Storys zu teilen.

alpinsau

alpinsau.com

Ein Mountainbiker auf Reisen. Neben dem Bikebergsteigen liebt es der Blogger Touren durch Südtirol, Nordtirol und Italien zu starten. Ob Ötztaler Alpen, Zillertaler Alpen oder Kitzbüheler Alpen, der engagierte Mountainbiker bewältigt jede noch so schwere Tour. Schau doch mal in seinen Blog und lass dich von seinen Bildern und Routen inspirieren.

mountoria

mountoria.de

Mountoria ist ein MTB Blog der sich rund ums Biken in Kanada dreht. Hier kriegst du Tipps für deine Reiseplanung. Das bedeutet: Packlisten, Reisezeit-Tipps und vieles mehr. Alle Fragen, die dir zu einem Bike Trip in Kanada in den Sinn kommen, werden hier beantwortet. Zusätzlich gibt es noch Geheimtipps für paradiesische MTB-Orte.

sloth-mtb

sloth-mtb.blogspot.de

Packende Trail Touren mit actionreichen Bilndern gibt es genau in diesem Blog zu sehen. Vor allem fahren die beiden Blogger Touren in Trier und Umgebung. In ihrem Onnline-Trail-Tagebuch sind bereits über 130 Touren verzeichnet. Als Mitglied im Verein fahrvergnügen e.V. setzten sie sich außerdem für das Thema Trailbuilding ein.

Das Zwischenergebnis der Kategorie MTB (Stand 17.06.2020):

  • 1. Platz mtb-zeit.de: 22,66 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 2. Platz freeride-blog.de: 12,38 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 3. Platz bikeblog.de: 8,9 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 4. Platz alpinebiking.de: 8,6 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 5. Platz girlsridetoo.de: 8 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 6. Platz federweg.com: 7,7 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 7. Platz coffeeandchainrings.de: 5,47 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 8. Platz mtbtravelgirl.de: 4,57 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 9. Platz alpinsau.com: 3,88 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 10. Platz fullface.de: 3,53 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 11. Platz fraktur-magazin.de: 2,63 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 12. Platz cyclingsunday.com: 2,44 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 13. Platz rotscherbikeblog.ch: 2,44 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 14. Platz manuelhubo.wordpress.com: 1,69 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 15. Platz mountoria.de: 1,49 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 16. Platz swissbikeblog.blogspot.com: 1,39 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 17. Platz kettlequer.wordpress.com: 0,94 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 18. Platz vivalagrischa.wordpress.com: 0,8 % Anteil an den bisherigen Stimmen
  • 19. Platz sloth-mtb.blogspot.de: 0,5 % Anteil an den bisherigen Stimmen

Das gibt es zu gewinnen:

Mitmachen lohnt sich sowohl für dich, als Kandidat bei der Abstimmung, als auch für die Betreiber der nominierten Blogs. Wir verlosen tolle Preise unter den Abstimmungs-Teilnehmern und belohnen die Blogger je nach Platzierung mit unterschiedlichen Gewinnen und Auszeichnungen.

Für Teilnehmer an den Abstimmungen

Unter allen, die an den Abstimmungen teilnehmen, ihre E-Mail-Adresse hinterlegen und den Teilnahmebedingungen zustimmen verlosen wir:

1 x Carver Strict E.410 E-Bike im Wert von 2.399,99€
(die Farbe: Gelb oder Grau, wählt der glückliche Gewinner)

Gewinne ein Carver Strict E.410 E-Bike!

Gewinne ein Carver Strict E.410 E-Bike!

 

Freue dich auf:

  • ein moderne MTB Trail-Geometrie für noch mehr Fahrspaß
  • ein cleanes Design dank integriertem Bosch PowerTube 500 Wh
  • der Boost-Technologie im Hinterbau und Gabel für mehr Steifigkeit und Reifenfreiheit
Mehr Infos zum Carver Strict E.410

Für die Blogger

Die erstplatzierten Blogs, aus den verschiedenen Kategorien, erhalten die folgenden Preise und Auszeichnungen:

  • den offiziellen Fahrrad XXL Blogaward,
  • einen Gutschein in Höhe von 200 für den Fahrrad XXL Onlineshop,
  • ein Interview in unserem Blog, in dem der Blogger mehr über seine Webpräsenz und sich selbst verrät (optional).

Über alle Kategorien hinweg ermitteln wir zusätzlich einen erstplatzierten Gesamtsieger, der einen Gutschein in Höhe von 500 € für unseren Onlineshop erhält.

Doch nicht nur die erstplatzierten Blogs sind bei unserem Wettbewerb die Sieger, sondern alle die es soweit geschafft haben. Deshalb erhält jeder Teilnehmer im Anschluss das offizielle Fahrrad XXL Blogaward-Siegel mit einem Hinweis auf die belegte Platzierung innerhalb der jeweiligen Kategorie.

Regeln & Ablauf

Vom 03.06. bis zum 03.07.2020 findet die Abstimmung statt. Jeder von euch hat pro Kategorie eine Stimme, die er an seinen persönlichen Lieblingsblog vergeben kann. In den jeweiligen Kategorien gewinnt der Blog, der zum Ende des Abstimmungszeitraums, die meisten Stimmen hat. Den Gesamtsieger ermitteln wir aus der Anzahl der Stimmen über alle Kategorien hinweg. Mehrfach-Stimmen werden in der Auswertung ausgeschlossen.

Unter allen Teilnehmern der Abstimmung (über alle Kategorien hinweg) verlosen wir die oben genannten Preise nach dem Zufallsprinzip. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist optional, das heißt du kannst auch ohne diese abstimmen. Sofern du dich für die Verlosung einträgst, berücksichtigen wir dich lediglich einmal, unabhängig davon in wie vielen Kategorien du deine Stimme abgibst.

Welche Blogs haben wir nominiert?

Wir von Fahrrad XXL haben uns über 200 Webseiten genauer unter die Lupe genommen, die von Themen rund ums Fahrrad handeln. Nominiert haben wir solche Webseiten, die der Definition eines Blogs entsprechen. Also öffentliche Online-Tagebücher sozusagen. Der Bezug zu unserem Spezialgebiet, dem Fahrrad, musste auf den nominierten Blogs im Vordergrund stehen. Ebenfalls haben wir berücksichtigt, dass die ausgewählten Webseiten aktuell sind. Nominiert haben wir nur solche Blogs, die in den letzten 6 Monaten mindestens einen Beitrag veröffentlicht haben.

Warum machen wir das?

Als Multichannel-Unternehmen, bestehend aus 15 stationären Fahrradfachmärkten und einem Onlineshop, begleiten uns die Themen Fahrrad & Internet seit jeher. Beeindruckt von der Leidenschaft und dem Engagement der Fahrrad-Blogwelt möchten wir etwas zurückgeben. So bieten wir den nominierten Blogs nicht nur die Möglichkeit tolle Preise und Auszeichnungen zu gewinnen, sondern auch von unserer großen Reichweite zu profitieren. Durch unsere Blogawards haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit von weiteren begeisterten Fahrrad-Fans zu wecken und neue Leser für die Zukunft zu sammeln. Im Grunde verbindet uns mit der Fahrrad-Blogwelt, die Vision das Fahrradfahren als Hobby, Lebensstil und Sport in der Gesellschaft zu verankern.

Fragen & Anregungen

Falls du Fragen hast, uns einen weiteren Blog zur Nominierung vorschlagen möchtest oder Kritik und Anregungen loswerden möchtest, schreibe uns eine Mail an: blogawards@fahrrad-xxl.de

Teilnahmebedingungen & Datenschutz

– Fahrrad XXL Blogawards –

Inhalt

A. TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE VERLOSUNG
B. TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR BLOG-BETREIBER
C. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

A. TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE VERLOSUNG

Die Fahrrad-XXL.de GmbH & Co. KG, Hugo-Junkers-Str. 3, 60386 Frankfurt am Main (nachfolgend „Veranstalter“ oder „wir“ bzw. „uns“) führt auf der Website https://www.fahrrad-xxl.de/blog/blogawards-2020/ (und dazugehörigen Unterseiten) eine Verlosung (nachstehend „Verlosung“) durch. Dafür gelten die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung.

(1) Teilnahme
Um teilzunehmen, gibt der Besucher auf der Website für die zur Auswahl stehenden Blogs in allen vorgesehenen Kategorien (E-Bike, Mountainbike, Rennrad, Generalisten, Touren & Reisen, Fahrrad-Politik) unter Angabe seiner E-Mail-Adresse seine Stimme für jeweils einen der teilnehmenden Blogs ab (also für jeweils einen Blog pro Kategorie) und erteilt dort (per Ankreuzen der Checkbox) seine Einwilligung in den Bezug des Newsletters der Fahrrad XXL.de GmbH & Co.KG und der Fahrrad-XXL-Filialen.
Jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen. Eine Mehrfachteilnahme ist unzulässig. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter des Veranstalters und/oder verbundener Unternehmen sowie jeweils deren Angehörige und Lebenspartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Inhaber/oder Mitarbeiter von Blog-Betreibern, die an den Blog-Awards teilnehmen, und/oder von verbundenen Unternehmen von Blog-Betreibern sowie jeweils deren Angehörige und Lebenspartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

(2) Teilnahmezeitraum
Die Teilnahme ist in der Zeit vom 03.06.2020 bis einschließlich 03.07.2020 möglich.

(3) Gewinn
Unter den Teilnehmern wird nach Ablauf des Teilnahmezeitraums folgender Gewinn verlost:
E-Bike Carver Strict E.410 – 500 Wh – 2020 – 29 Zoll
Unter allen Teilnehmern wird der Gewinner per Zufallsprinzip gezogen.

(4) Benachrichtigung über den Gewinn
Der Gewinner wird per E-Mail informiert. Sofern sich der Gewinner nicht innerhalb von zehn Werktagen nach Benachrichtigung über den Gewinn beim Veranstalter meldet, verfällt der Gewinnanspruch.

(5) Ausschluss von Teilnehmern
Bei Mehrfachteilnahme, falschen Angaben oder Manipulationsversuchen kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel erfolgen.

(6) Abbruch des Gewinnspiels
Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund vorzeitig ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Das gilt insbesondere bei Störungen aus technischen, organisatorischen oder rechtlichen Gründen, die eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels verhindern.

(7) Haftung
Der Veranstalter haftet nur für Schäden, die dem Teilnehmer durch ein grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten des Veranstalters oder eines Erfüllungsgehilfen des Veranstalters oder durch die Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (d.h. solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf) entstehen. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit des Teilnehmers.

(8) Sonstiges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

B. TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR BLOG-BETREIBER

Die Fahrrad-XXL.de GmbH & Co. KG, Hugo-Junkers-Str. 3, 60386 Frankfurt am Main (nachfolgend „Veranstalter“ oder „wir“ bzw. „uns“) führt auf der Website https://www.fahrrad-xxl.de/blog/blogawards-2020/ (und dazugehörigen Unterseiten) einen Blogaward (nachstehend „Blogaward“) durch. Für die Teilnahme von Blog-Betreibern gelten die nachfolgenden Teilnahmebedingungen.

(1) Teilnahme
Eine Auswahl von Blogs/Webseiten wurde bereits vom Veranstalter nominiert. Dabei noch nicht berücksichtigte Blogs/Webseiten können sich unter der E-Mailadresse blogawards@fahrrad-xxl.de bewerben. Sie werden dann vom Veranstalter geprüft und ggf. nachnominiert.
Jede(r) Blog/ Webseite kann nur für eine der sechs Kategorien nominiert werden. Änderungen am Teilnehmerfeld, wie etwa ein Ausschluss sind dem Veranstalter vorbehalten.

(2) Auswahl der Sieger
Die Auswahl der Sieger erfolgt durch die Besucher der Website. Die Besucher können pro Kategorie jeweils eine Stimme abgeben.

(3) Abstimmungszeitraum
Der Abstimmungszeitraum für den Blogaward beginnt am 03.06.2020 und endet am 03.07.2020.

(4) Preise
Diejenigen Blogs/ Websites, auf die am Ende des Abstimmungszeitraums in der betreffenden Kategorie die meisten Stimmen entfallen, erhalten als Preis jeweils einen Gutschein für den Fahrrad XXL Online Shop im Wert von 200 Euro.
Der-/diejenige Blog/ Website, auf den/die im Gesamtvergleich der Teilnehmer über alle Kategorien hinweg am Ende des Abstimmungszeitraums die meisten Stimmen entfallen, erhält anstelle des Gutscheins im Wert von 200 Euro einen Gutschein im Wert von 500 Euro für den Fahrrad XXL Online Shop.
Die Gutscheine sind jeweils übertragbar, können aber nicht in bar ausgezahlt werden. Bei Einlösung nicht verbrauchte Beträge sind auf weitere Bestellungen anrechenbar. Die Gutscheine können nicht zum Bezug anderer Gutscheine verwendet werden.

(5) Benachrichtigung über den Preis
Die Sieger werden per E-Mail informiert. Sofern sich ein jeweiliger Sieger nicht innerhalb von zehn Werktagen nach Benachrichtigung vom Preis beim Veranstalter meldet, verfällt der Preis.

(6) Abbruch der Blogawards
Der Veranstalter ist berechtigt, die Blogawards aus wichtigem Grund vorzeitig ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Das gilt insbesondere bei Störungen aus technischen, organisatorischen oder rechtlichen Gründen, die eine ordnungsgemäße Durchführung der Blogawards verhindern.

(7) Haftung
Der Veranstalter haftet nur für Schäden, die dem Teilnehmer durch ein grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten des Veranstalters oder eines Erfüllungsgehilfen des Veranstalters oder durch die Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (d.h. solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Blogawards überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf) entstehen. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit des Teilnehmers.

(8) Sonstiges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

C. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Verarbeitung personenbezogener Daten von

– Besuchern, die im Rahmen der Blogawards an der an der Abstimmung über die Blogs teilnehmen

– Blog-Betreibern, die eine (Nach-)nominierung für die Blogawards beantragen

Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der sonstigen Nutzung der Website, bspw. betreffend Logfiles oder ggf. Cookies, gilt hingegen unsere Datenschutzerklärung für die Website.
Verantwortlicher:
Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Anwendungsbereich dieser Datenschutzerklärung ist die Fahrrad-XXL.de GmbH & Co. KG, Hugo-Junkers-Str. 3, 60386 Frankfurt am Main, E-Mail-Adresse: info@fahrrad-xxl.de

Datenschutzbeauftragter:
Vera Barcik
Erna-Berger-Str. 5
01097 Dresden
E-Mail Adresse des Datenschutzbeauftragten: kontakt@barcik.biz

1.) Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Verlosung unter den abstimmenden Besuchern und Preisvergabe an Blogbetreiber:
Für Zwecke der Durchführung der Verlosung verarbeiten wir personenbezogene Daten der Teilnehmer – insbesondere die E-Mail-Adresse (zwecks Verhinderung einer Mehrfachteilnahme) und zu gegebener Zeit die Adresse des Gewinners –, die wir für die Erfassung der Teilnehmer, die Benachrichtigung des Gewinners und die Bereitstellung des Gewinns benötigen.
Für Zwecke der Nachnominierung und ggf. Preisvergabe von/für Blogbetreiber, die eine Nachnominierung beantragen, verarbeiten wir deren personenbezogene Daten – insbesondere die E-Mail-Adresse und zu gegebener Zeit die Adresse der Sieger – die wir für die Erfassung des teilnehmenden Blogbetreibers, die Benachrichtigung des Siegers und die Bereitstellung des Preises benötigen.

Rechtsgrundlage ist jeweils Art. 6 Abs. 1 b) Datenschutzgrundverordnung.

Für Zwecke der Durchführung der Verlosung des Gewinns unter den abstimmenden Besucher der Website bzw. der Preisvergabe an die Blogbetreiber speichern wir die personenbezogenen Daten der Teilnehmer so lange, bis der Gewinner bzw. Sieger ermittelt ist. Zeitlich darüber hinausgehend speichern wir die Kontaktdaten des Gewinners bzw. Siegers für die weitergehende Abwicklung der Bereitstellung des Gewinns bzw. Preises und ggf. für die Dauer darüber hinausgehender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen. Außerdem behalten wir uns vor, die E-Mail-Adressen der Teilnehmer an der Verlosung für einen Zeitraum von 4 Monaten nach Ablauf des Abstimmungszeitraums zu speichern, um bei etwaigen Beanstandungen des Abstimmungsergebnisses seitens der teilnehmenden Blogs nachweisen zu können, dass alle E-Mail-Adressen nur einmal teilgenommen haben (wobei die E-Mail-Adressen ggf. lediglich einem beruflich zur Verschwiegenheit verpflichteten Prüfer zugänglich gemacht würden).

Die Bereitstellung der in Rede stehenden personenbezogenen Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben. Sie ist aber für den Vertragsabschluss, also die Teilnahme an der Verlosung bzw. Nachnominierung und Preisvergabe erforderlich, soweit die betreffenden Angaben in unserem Anmeldeformular zwingend (statt nur freiwillig) vorzunehmen sind. Die im Nachgang erhobene Adresse des Gewinners bzw. Siegers ist für die Bereitstellung des Gewinns bzw. des Preises erforderlich.

Newsletter:

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, verarbeiten wir die dabei erhobenen Daten wie Ihre E-Mail-Adresse, Anrede etc. zu Zwecken des Versands des Newsletters. Sie können Ihre Einwilligung in die Zusendung des Newsletters jederzeit widerrufen, bspw. per E-Mail an unsere eingangs genannten Kontaktdaten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Zusendung unserer Newsletters ist Art. 6 Abs. 1 a) Datenschutzgrundverordnung.

Wir speichern die personenbezogenen Daten, die wir für die Versendung des Newsletters benötigen, so lange, bis Sie Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletters widerrufen.

Die Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen und die Angaben im Rahmen der Newsletter-Anmeldung zwingend (statt nur freiwillig) vorzunehmen sind, können wir Ihre Newsletter-Anmeldung allerdings nicht entgegennehmen.

2.) Betroffenenrechte

Sie haben gemäß Art. 15 Datenschutzgrundverordnung das Recht Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen („Auskunftsrecht der betroffenen Person“).

Sie haben gemäß Art. 16 Datenschutzgrundverordnung das Recht, die Berichtigung und Löschung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen („Recht auf Berichtigung“).

Gemäß Art. 17 Datenschutzgrundverordnung können Sie die Löschung Sie betreffender personenbezogener Daten verlangen, sofern einer der dort aufgeführten Gründe zutrifft („Recht auf Vergessenwerden“).

Ebenso haben Sie gemäß Art. 18 Datenschutzgrundverordnung das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen, wenn eine der dort aufgeführten Voraussetzungen zutrifft („Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“).

Sie haben gemäß Art. 20 Datenschutzgrundverordnung das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt zu bekommen und diese Daten einem anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen („Recht auf Datenübertragbarkeit“).

Ihre Widerspruchsrechte, die sich aus Art. 21 Datenschutzgrundverordnung ergeben, sind in dieser Datenschutzerklärung ggf. bei der jeweiligen Verarbeitung aufgeführt.

Sie haben das Recht sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

Telefon: 0611-14080
Telefax: 0611-1408611

E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

3.) Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Soweit nicht bereits an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende weiteren Empfänger beziehungsweise Kategorien von Empfängern:
– Marketingdienstleister (u.a. Newslettersystem emarsys, Umfragetool Lamapoll)