Dez 22

Specialized Bikes 2019 – Die Highlights der neuen Saison

Das Traditionsunternehmen aus den USA begeistert in 2019 mit herausragenden Modellen. Hervorstechend ist dabei das beständige „Stumpjumper“ – einst das erste serienmäßig produzierte Mountainbike auf dem Bike-Markt. In 2019 überrascht es mit einem neuen Rahmendesign. Durch die neue asymmetrische Auslegung ermöglicht es beste Steifigkeitswerte bei geringem Gewicht.  Auch bei den Trail-, City- und Rennrädern können sich anspruchsvolle Radsportler auf begeisternde Innovationen für noch mehr Fahrfreude, Griffigkeit und Aerodynamik freuen. Welche Highlights und technische Raffinessen dich bei Specialized erwarten, liest du hier. Specialized Bikes 2019 kaufen kann man übrigens in unserem Onlineshop.

Specialized Mountainbikes 2019

Specialized Stumpjumper FSR 2019

Mit der neuen Modellreihe Stumpjumper FSR 2019 hat Specialized sein Flaggschiff in vielen Bereichen überarbeitet. In unserem Blogartikel haben wir das Aushängeschild von Specialized genau unter die Lupe genommen. In 2019 sind mehrere neue Varianten auf dem Markt. So zeichnet das Stumpjumper ST (Short Travel) eine angepasste Geometrie und reduzierten Federweg aus. Dieses Modell ersetzt quasi das Camber und eignet sich mit einem 130mm Federweg vorne und 120mm am Heck ideal für Tourenfahrer. Die Version für Frauen bietet eine spezielle Ausführung von Griffen und Sattel. Das Standard-Modell präsentiert sich in sechs unterschiedlichen Varianten – vier davon mit einem leichten Carbonrahmen. Bis auf das Einsteigermodell mit 27,5″ Laufrädern sind alle weiteren mit 29″ ausgestattet, können aber auch auf Plus-Size umgerüstet werden.

Erfahre mehr über das Specialized Stumpjumper 2019
Specialized 2019 S-Works Stumpjumper 29Specialized 2019 S-Works Stumpjumper 29
Entdecke unsere Specialized Stumpjumper Bikes

Specialized Epic Evo 2019

Das Epic Evo kommt in 2019 in einer noch vielseitigeren Version auf den Markt. Der Rahmen mit dem Brain 2.0 Dämpfersystem bleibt bestehen und sorgt in der überarbeiteten Variante für exzellenten Vortrieb. Lenker und Federweg sind dagegen gewachsen: Der breite 750 mm-Lenker, eine 120mm Federung und eine härtere, griffigere Reifenkombination machen das pfeilschnelle XC-Bike noch agiler. Der progressiven Geometrie und dem effizienten Antrieb kommt dies nur entgegen und du profitierst bei rasanten Touren von einer ausgezeichneten Fahrstabilität sowie erhöhter Kontrolle. So kannst du auch auf technisch anspruchsvollen Touren ordentlich Gas geben und wirst begeistert sein, welche Möglichkeiten dir dieses effiziente und leichte Trail-Bike bietet.

Specialized 2019 Epic Comp EvoSpecialized 2019 Epic Comp Evo
Entdecke unsere Specialized Epic Bikes

Specialized Epic Expert Carbon 2019

Ebenso begeistert das Epic Expert in 2019 mit neuen Impulsen, die ambitionierte XC-Biker faszinieren wird. Der sagenhafte Rahmen aus FACT 11m macht das Trail-Bike noch leichter und setzt mit dem überarbeiteten Brain 2.0 Dämpfersystem neue Akzente in der Epic-Modellreihe. Modifiziert wurde zusätzlich die Lenkpräzision. So ist der Lenkwinkel für erhöhte Laufruhe und Kontrolle jetzt etwas flacher, ohne dass das Bike an Agilität einbüßt. Vor allem auf engen Wegen sorgt dies für noch mehr Speed. Die weit absenkbare 30.9 mm Command Post Sattelstütze bietet dazu bessere Performance bergab. Überdies geizt die weitere Ausstattung nicht mit Highlights: Die noch breiter gefächerte Übersetzung der 12-fach SRAM GX Eagle verspricht präzise abgestimmte Berggänge und schnelle Speed-Phasen. Die hydraulischen SRAM Level TL Bremsen verzögern souverän und gewährleisten perfekte Griffigkeit.

Specialized 2019 Epic Expert EvoSpecialized 2019 Epic Expert Evo
Entdecke unsere Specialized Epic Bikes

Specialized Rennräder 2019

Specialized S-Works Venge 2019

Nicht nur Radprofis wie Peter Sagan lieben dieses herausragende Rennrad. Mit dem Top-Modell aus der Venge-Reihe präsentiert Specialized in 2019 ein exzellentes Bike mit ausgezeichneten Qualitäten in Sachen Aerodynamik. Sowohl Rahmen als auch Cockpit sind nicht nur leichter, sondern entscheidend überarbeitet worden. Der in sieben Längen und zwei Winkeln erhältliche Aerofly II Lenker besticht durch einen abgeflachten Oberlenker und es gibt eine integrierte Halterung für ein GPS-Gerät. Das Top-Modell mit Dura-Ace Di2 und Roval Laufrädern ist für einen stolzen Preis von rund 11.000 Euro in der Farbe schwarz auf dem Markt verfügbar.

Specialized 2019 S-Works Venge DiscSpecialized 2019 S-Works Venge Disc
Entdecke unsere Specialized Venge Bikes

Specialized Venge Expert Disc 2019

Günstiger aber mit ebenso hochwertigen Komponenten präsentiert sich das 2019er Modell aus der Venge Expert Reihe. Daneben wurde bei diesem Straßenflitzer an der Aerodynamik gefeilt. Der leichte FACT 11r Carbonrahmen mit aufwändigster Faserbelegung überzeugt nicht nur im Windkanal und wurde, wie auch andere 2019er-Modelle, nach dem Rider-First Engineered Konstruktionsverfahren entwickelt. Dies bietet für jede Rahmengröße optimale Fahreigenschaften für jeden Radsportler. Präzise und verlässliche Roval SLX 24 Laufräder und die Shimano Ultegra 11-fach Schaltung machen dieses Venge-Modell zu einem pfeilschnellen Flitzer, der Anstiege und Bergtouren geschmeidig bewältigt. Für sicheren Halt auf jedem Untergrund sorgen leistungsfähige Shimano Ultegra 8020 Scheibenbremsen.

Specialized 2019 Venge Expert DiscSpecialized 2019 Venge Expert Disc
Entdecke unsere Specialized Venge Bikes

Specialized Allez Sprint Disc 2019

Robust und leicht mit hochwertigem Aluminiumrahmen präsentiert sich das Allez Sprint Disc in 2019. Dank der aerodynamischen Rohrprofile, spezieller Tretlager-Konstruktion und neuen Shimano 105 Discs bietet das supersteife Rennrad viel Fahrvergnügen und Speed bei maximaler Kontrolle. Überdies sorgt die leichte Specialized S-Works Gabel aus FACT Carbon für äußerst präzises Lenkverhalten und angenehme Vibrationsdämpfung. Dazu hat Specialized an der Optik einiges verändert: das Komplettrad ist in edlem Silber erhältlich und die weiteren Rahmensets begeistern in mehreren Farbvarianten.

Specialized 2019 Allez Sprint Comp DiscSpecialized 2019 Allez Sprint Comp Disc
Entdecke unsere Specialized Allez Bikes

Specialized E-Bikes 2019

Specialized Levo Comp FSR 2019

Die neue Generation des Turbo Levo hat einiges zu bieten: Das markante E-MTB gibt es in zwei Rahmenvarienten – entweder mit einem Carbon-Setup oder in Alu sowie als Fully- oder Hardtail-Modell. Die Überarbeitung des Rahmens macht sich ferner beim Gewicht bemerkbar. So wiegt es über zwei Kilo weniger als der Vorgänger in 2018. Auch die Steifigkeit hat sich enorm verbessert. Je nach Abschnitt zeichnet sich der Rahmen durch 20 und 40 Prozent mehr Widerstandskraft gegen Verwindung, Schwammigkeit und Kraftverlust aus. Das Turbo Levo in der Fully-Version Comp FSR bietet dir einen herausragenden Federweg von 150 mm – vorn wie hinten. Ein kürzerer Hinterbau, längerer Reach und damit ein tiefliegender Schwerpunkt sowie flacher Lenkwinkel machen das Trailbike zu einer einzigartigen Kraftmaschine im Gelände. Dazu wurde die Motorleistung entscheidend optimiert. Beim Levo Comp FSR ist der custom Turbo 2.1 Motor mit Rx Trail Tune Software verbaut. Er ist etwa 15 Prozent kleiner und 11 Prozent leichter als beim Vorgänger. Durch das überarbeitete Wärmemanagement, sofortiges Ansprechverhalten und ein Getriebe, das bei Höchstgeschwindigkeit auskoppelt, läuft der Motor leistungsstärker als je zuvor. Die Specialized M2 Batterie mit 500 Wh wurde formschön in den Rahmen integriert und lässt sich einfach abnehmen.

Specialized 2019 Turbo Levo Comp FSRSpecialized 2019 Turbo Levo Comp FSR
Entdecke unsere Specialized Levo Bikes

Specialized Turbo Vado 6.0 2019

Mit einer Spitzengeschwindigkeit bis zu 45 km/h wartet das neue Turbo Vado 6.0 auf. Das E-City-Bike mit seinem leichten M5 Premium Aluminium-Rahmen wurde speziell für die Anforderungen im Stadtverkehr entwickelt. Es überzeugt mit seinem Specialized Turbo 1.2 S, Custom Street-tuned Motor und dem integriertem Akku mit bis zu 604 Wh. Das S-Pedelec bietet dank der custom Suntour Federgabel, einem niedrigen Schwerpunkt und breiten Reifen viel Fahrkomfort und Sicherheit auf der Straße. Das 2,2‘‘ große und kratzfeste BLOKS Display mit Bluetooth-Funktion ist einfach zu bedienen und gibt dir jederzeit Aufschluss zu den Fahrmodi, Ladezustand und Motorabstimmung. Statt eines Zahnriemens ist im Motor eine Kette verbaut. So läuft dieser besonders leise und praktisch vibrationsfrei. Eine hochwertige Ausrüstung mit Gepäckträger, Seitenständer und einer leistungsstarken LED-Technik mit asphärischer Linsen-Technologie für eine breite Ausleuchtung runden die Ausstattung des Turbo Vado 6.0 optimal ab.

Specialized 2019 Turbo Vado 6.0Specialized 2019 Turbo Vado 6.0
Entdecke unsere Specialized Vado Bikes

Specialized City und Trekking Bikes 2019

Specialized Sirrus X Comp Carbon 2019

Die Räder der Modellreihe Sirrus begeistern mit der Leichtigkeit eines Rennrads gepaart mit dem Komfort eines Cityrads. Ideal für längere Ausfahrten und zügige Sprints durch die Stadt. Das Top-Modell Sirrus X Comp Carbon überzeugt in 2019 mit einem hochwertigen Specialized FACT 9r Carbon Rahmen und einer Specialized FACT 9r Carbon Gabel. Durch das „Future Shock“ System – eine im Steuerrohr untergebrachte Kartusche, die für 20 mm vertikale Nachgiebigkeit sorgt – läuft das Fitnessbike auf unebenen Wegen noch sanfter und sorgt für ausgezeichneten Fahrkomfort. Eine überragende Übersetzung bietet die mit 20 Gängen ausgestattete, präzise Shimano-Gang-Kettenschaltung. Hydraulische Scheibenbremsen gewährleisten sicheren Halt auf jedem Untergrund.

Specialized 2019 SirrusX Comp CarbonSpecialized 2019 SirrusX Comp Carbon
Entdecke unsere Specialized Levo Bikes

Specialized Cross Trail Hydraulic Disc 2019

Ob auf Waldwegen, bei ausgedehnten Straßentouren oder in der Stadt – die Räder der Modellreihe Cross Trail begeistern auf jedem Untergrund. Das Cross Trail Hydraulic Disc besticht mit hoher Fahrstabilität, geringem Gewicht sowie praktischer Vielseitigkeit. Denn mit wenigen Handgriffen kannst du über die bestehenden Vorrichtungen Schutzbleche und Gepäckträger einfach montieren. Die SR Suntour NEX mit Specialized Fitness Brain Technologie garantiert mit einem Federweg von 55mm hervorragenden Fahrkomfort. Dank der exklusiven Fitness Brain-Technologie reagiert die Frontgabel selbstständig bei Unebenheiten, ohne ein Abtauchen im Wiegetritt bei Anstiegen zu verursachen. Ferner sorgt die präzise Shimano-Schaltung mit ihren 24 Gängen für ein flüssiges Fahrgefühl. Kontrolliertes und sicheres Bremsen unter allen Bedingungen bieten die hydraulischen Promax-Scheibenbremsen.

Specialized 2019 Cross Trail Hydraulic DiscSpecialized 2019 Cross Trail Hydraulic Disc
Entdecke unsere Specialized Vado Bikes

Das könnte dich auch interessieren

5.0
01

War dieser Beitrag hilfreich?

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Über den Autor

Fährt gerne: XCO, XCM, Road, Cyclocross

Bikes: BMC TeamMachine SLR01 Disc, Specialized S-Works Epic, BMC Roadmachine 03, Ridley X-Night

Lieblings-Radrevier: Bergstraße & Odenwald

2 Kommentare

  1. Pirmin Maier
    11. Mai 2019 at 15:01 · Antworten

    Guten Tag,

    gibt es das Cross Trail auch in verschiedenen Farben ?

    • Wolfgang Pollner
      13. Mai 2019 at 08:24 · Antworten

      Hallo Pirmin,
      bei uns derzeit leider nicht…
      Grüsse
      Wolfgang

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.