Alle Beratungsthemen anzeigen Alle Beratungsthemen schließen

Welche Kinderfahrrad Größe in Zoll?

Kindergröße

Du möchtest das erste oder ein neues Fahrrad für dein Kind kaufen, bist dir aber unsicher in welcher Größe das Rad sein sollte? Kein Problem, wir erklären dir, wie du das passende Kinderfahrrad findest und beraten dich bei der Auswahl.

Welche Kinderfahrrad Größe in Zoll?

Kinderradgröße















Dumöchtest das erste oder ein neues Fahrrad für dein Kind kaufen, bist dir aber unsicher in welcher Größe das Rad sein sollte? Kein Problem, wir erklären dir, wie du das passende Kinderfahrrad findest und beraten dich bei der Auswahl.



Kinderfahrrad Größe ermitteln: So geht’s

Bekanntlich ist aller Anfang meist schwer, besonders beim Fahrradfahren. Viele Kinder sind schon nach den ersten Versuchen frustriert, da sie sich nicht sicher auf dem Rad fühlen - das muss aber nicht sein: Schon die Kleinsten können spielerisch mit einem Dreirad oder Rutschrad üben und so ein Gefühl für die nötige Balance bekommen.

Sobald dein Kind laufen kann und erste Renn-Versuche unternimmt, kann es dann vom Rutschrad auf einen Tretroller oder ein Laufrad umsteigen. Mit seinem neuen Gefährt kombiniert es dann die erlernten Abstoß- und Lenkbewegungen und verbessert sie schon in kurzer Zeit.

Tipp: Wenn du nicht sicher bist, ob dein Kind noch ein Laufrad benötigt oder doch schon fit genug für ein Kinderfahrrad ist, wähle ein Fahrrad in der passenden Größe und lass anfangs einfach die Pedale weg. So erprobt sich das Kind auf einem größeren Rad, behält aber dennoch die Sicherheit des Abstützens bei.

 


Fahrradgrößen für Kinder anhand der Größentabelle

Bei Kinderfahrrädern spielt die Rahmengröße nur eine untergeordnete Rolle, sodass es viele Modelle  zum Beispiel auch nur in einer Größe zu kaufen gibt. Vielmehr liegt bei Kinderfahrrädern das Augenmerk auf der Größe der verbauten Reifen. Daher werden Kinderräder meistens in Zoll (= 2,54cm) angegeben. Allerdings lässt sich auch in diesem Fall die Größe des Bikes leicht ermitteln: So brauchst du nur die Körpergröße des Kindes, um die richtige Laufradgröße ermitteln. Nutze hierfür einfach die folgende Tabelle.

Körpergröße

Fahrradgröße

ab 95 cm
12 Zoll
ab 100 cm
14 Zoll
ab 105 cm
16 Zoll
ab 110 cm
18 Zoll
ab 120 cm
20 Zoll
ab 135 cm
24 Zoll
ab 140 cm
26 Zoll

Wichtiger Hinweis
Hast du ein Rad für dein Kind ausgewählt, musst du bei den meisten Modellen noch die Rahmengröße auswählen - auch wenn es nur eine Größe gibt. Dies ist eine systembedingte Vorgabe unseres Onlineshops und ändert nichts an dem zuvor ausgewählten Rad.

Finde ein passendes Kinderrad


Welche Größe muss das Kinderfahrrad haben?

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Sie spielen und haben einen ganz anderen Lebensraum als wir großen Menschen. Die Vielfalt der Kinderfahrräder geht auf ihre Bedürfnisse ein. Je kleiner ein Kind ist, desto spielerischer wird es mit dem Zweirad umgehen.

Über die Jahre hinweg haben sich in der Fahrradbranche Richtwerte herauskristallisiert, mit denen du die für dein Kind geeignete Fahrradgröße bestimmen kannst. Entscheidend ist hierfür insbesondere die Körpergröße deines Nachwuchses. Diese kann naturgemäß je nach Entwicklungsstand des Kindes variieren und dient daher lediglich als erste grobe Orientierung.

95cm

ab 95 cm = 12 Zoll Kinderräder

Ab ca. 3 Jahren können Kinder ihr erstes Kinderfahrrad nutzen. Dieses sollte ein stabiles 12 Zoll Rad sein. 12 Zoll ist die kleinste Fahrradgröße, die auf dem Markt angeboten wird. Es passt grundsätzlich ab einer Körpergröße von ca. 95 cm und einer Schrittlänge von ca. 40 cm.



Unsere 12 Zoll Kinderfahrrad Bestseller

14 Zoll ab 100 cm Körpergröße

ab 100 cm = 14 Zoll Kinderräder

Der nächste Schritt ist das 14 Zoll Kinderrad. Dieses passt ab einer Körpergröße von ca. 100 cm und einer Schrittlänge von ca. 44 cm. Für viele Kinder im Alter von ca. 4 Jahren kommt diese Laufradgröße in Frage.



Unsere 14 Zoll Kinderfahrrad Bestseller

16 Zoll ab 105 cm Körpergröße

ab 105 cm = 16 Zoll Kinderräder

Das vorgenannte 14 Zoll Kinderrad ist ein Zwischenschritt, da man oft vom 12 Zoll direkt zum 16 Zoll Kinderrad übergehen kann. Das 16 Zoll Kinderrad eignet sich ab einer Körpergröße von 105 cm und einer Schrittlänge von 46 cm und entspricht den Maßen vieler 4- bis 5-Jähriger (abhängig von der Entwicklung des Kindes).



Unsere 16 Zoll Kinderfahrrad Bestseller

Vielen Dank für das Voting!
Fandest du diese Beratung hilfreich?

18 Zoll ab 110 cm Körpergröße

ab 110 cm = 18 Zoll Kinderräder

Etwa im Alter zwischen 5 und 6 Jahren haben viele Kinder eine ungefähre Körpergröße von 110 cm und eine Schrittlänge von 48 cm erreicht. Wenn dein Kind bereits diese Maße hat, ist ein Rad mit 18 Zoll Laufrädern ideal.



Unsere 18 Zoll Kinderfahrrad Bestseller

20 Zoll ab 120 cm Körpergröße

ab 120 cm = 20 Zoll Kinderräder

Für Kinder mit einer Körpergröße ab ca. 120 cm und einer Schrittlänge von 55 cm eignen sich Fahrräder mit 20 Zoll Laufrädern. Das betrifft hauptsächlich die Altersgruppe zwischen 7 und 10 Jahren.




Unsere 20 Zoll Kinderfahrrad Bestseller

24 Zoll ab 135 cm Körpergröße

ab 135 cm = 24 Zoll Kinderräder

Mit ca. 10 - 12 Jahren haben viele Kinder bereits eine Körpergröße 135 cm und eine Schrittlänge von 69 cm erreicht. Sobald dein Kind diese Maße hat, kann es ein Kinderrad mit 24 Zoll fahren.



Unsere 24 Zoll Kinderfahrrad Bestseller

26 Zoll Rad ab 140 cm Körpergröße

ab 140 cm = 26 Zoll Jugendfahrräder

Mit ca. 13-14 Jahren können viele Jugendliche ein 26 Zoll Rad fahren. Dieses eignet sich ab einer Körpergröße von ca. 140 cm und einer Schrittlänge von 77 - 80 cm.



Unsere 26 Zoll Jugenfahrrad Bestseller


Video: Kindern Fahrradfahren beibringen

Wie bringt man Kindern das Fahrradfahren richtig bei? David erklärt euch in unserem Video, wie Kinder schnell das Fahrradfahren lernen können.

Das Gleichgewichtsgefühl ist bei jedem Kind unterschiedlich ausgeprägt und hängt auch davon ab, wie ausgeprägt die motorischen Fähigkeiten sind. Wichtig ist jedoch, dass den Kleinen beim Üben die Zeit gegeben wird, die sie brauchen. Den richtigen Zeitpunkt fürs Fahrradfahren bestimmen die Kinder selbst.Daher sollte Fahrradfahren niemals erzwungen werden, sondern Spaß machen. Wenn du merkst, dass dein Kind noch nicht so weit ist, dann lasse das Fahrrad noch eine Weile stehen. Schlechte Erfahrungen bewirken eher, dass das Kind langfristig nicht mehr auf das Rad steigen möchte.


Vielen Dank für das Voting!
Fandest du diese Beratung hilfreich?

Das könnte dich auch interessieren
Kinderfahrrad Beratung 
Kinderanhänger
Zum Vergleich

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
* Gültig vom 16.01.23 bis 13.02.23. Die Aktion gilt nur im Webshop fahrrad-xxl.de mit dem Gutscheincode "Rollentrainer23" bei Kauf eines nicht reduzierten Straßenrennrades mit einem Einkaufswert von mindestens 3.500€. Nur einmal pro Kunde einlösbar und nicht kombinierbar mit anderen Aktionen und Angeboten. Bei Retoure des Straßenrennrades ist der gratis zum Fahrrad gelieferte Rollentrainer Elite Direto XR-T ebenfalls zurückzuführen, ansonsten wird ein Betrag von 499,99€ von der Rückerstattung abgezogen.