Telefonische Beratung in deiner Filiale. Jetzt Termin vereinbaren.
Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Alle Beratungsthemen anzeigen Alle Beratungsthemen schließen

Bosch Nyon System

Bosch Nyon

Nyon ist der Bordcomputer von Bosch, der mit den Antriebssystemen Performance Line, Performance Line CX und Active Line erhältlich ist. Und zum Nachrüsten für alle E-Bikes mit Bosch-Antrieb ab dem Modelljahr 2014. Dabei ist das kleine Gerät GPS-Navigation, Fitness-Computer und E-Bike-Steuerung in einem, und wird zudem mit der intelligenten Vernetzung von Smartphone und PC ergänzt. Wir haben uns die zahlreichen Features angeschaut und sie ausgiebigen Praxistests unterzogen.

Du hast Fragen zum Bosch Nyon Display?

Jetzt der E-Bike Community beitreten!

Du hast Fragen zum Bosch Nyon Display?

Jetzt der Community beitreten!

Bosch Nyon - Übersicht über die Funktionen


Das Nyon System von Bosch ist ein kleines Wunderwerk der Technik und bietet neben der Navigationsfunktion weitere nützliche Features. Wie man den Bordcomputer benutzt und über welche Funktionen und Eigenschaften er verfügt, erfährst du in diesem Video.

Bosch Nyon Praxistest

In ausgiebigen Tests haben wir die relevantesten Funktionen (Unterstützungsstufen, Navigation, Fitnessfunktion und eBike Connect) des Bosch Nyon Systems getestet und jeweils in einem Video dokumentiert. 

Test 1: Wie Wirksam sind die Unterstützungsstufen?

Die Bosch-Motoren verfügen über die vier Unterstützungsstufen Eco, Tour, Sport und Turbo (es kann aber auch “Off” gewählt werden, wenn ohne Motorunterstützung gefahren werden möchte).

In einem schweißtreibenden Praxistest haben wir die Wirksamkeit jedes einzelnen Modus untersucht. Dafür hat unser Testpilot Markus eine 160 m lange Strecke mit einer Steigung von 11 % fünfmal (Modus: Off, Eco, Tour, Sport, Turbo) absolviert, und geprüft, wie sich die jeweilige Unterstützungsstufe auf das Fahrgefühl und auf die Geschwindigkeit auswirkt.

Sobald du das Kartenmaterial auf den Bordcomputer geladen hast, kann er für die Navigation eingesetzt werden. Dabei verfügt das Gerät über verschiedene Auswahlmöglichkeiten, die mit dem Joystick angewählt werden können. So kannst du direkt eine Zieladresse eingeben, gespeicherte Routen aufrufen oder dich nach Hause, zur Arbeit oder zu gespeicherten Orten navigieren lassen. 

Außerdem ein absoluter Mehrwert und in unserem Test angewendet: das Aufrufen interessanter Orte in der Umgebung. Wir haben die Navigation mit dem Nyon getestet.

Test 3: Was kann die Fitnessfunktion?

Wenn du das Bosch Nyon System zum ersten Mal einrichtest, werden diverse physische Fitnessdaten erhoben, um das persönliche Performance Profil zu erstellen. Wozu das Ganze? Der Bordcomputer kann nämlich, wie eingangs erwähnt, nicht nur für die Navigation, sondern auch für Trainingszwecke und für die -dokumentation eingesetzt werden.

Wir haben die Fitnessfunktion getestet und zunächst den Herzfrequenzgurt per Bluetooth mit dem Nyon Bordcomputer verbunden. Wenn du anschließend den Button “Fitness” auswählst, werden dir der Kalorienverbrauch, die aktuelle Trittfrequenz und Geschwindigkeit, die Fahrtdauer, den Trainingseffekt sowie die Herzfrequenz angezeigt. Ist der Brustgurt nicht gekoppelt, siehst du an dieser Stelle die Wattzahl. Weitere Infos zur Fitnessfunktion gibt's im Video.

Test 4: Wie gut sind eBike Connect App und Portal vernetzt?

Eine sehr wichtige Komponente des Nyon Systems ist die intelligente Vernetzung. Mit der Smartphone-App kannst du beispielsweise Ziele und Strecken erstellen, die sich in Sekundenschnelle auf den Bordcomputer übertragen lassen. Geht es nicht nur darum, ein Ziel auf dem schnellsten Wege zu erreichen, sondern um eine schöne Fahrradtour, dann solltest du die Strecke zuvor am Computer planen. Hierfür steht dir das eBike Connect Portal von Bosch zur Verfügung. Weitere Funktionen der App und des Portals stellen wir im folgenden Video vor.

Hilfe beim Einrichten des Bosch Nyon

Du hast ein neues E-Bike mit dem Nyon-System und möchtest dieses einrichten? Schaue dir dafür einfach folgende Videos an, hier erfährst du alles Wichtige dazu.

Inbetriebnahme iOS

Inbetriebnahme Android

Inbetriebnahme WLAN

Karten & Routen laden

Vier Unterstützungsmodi:

Du kannst die Motorunterstützung wählen: Eco, Tour, Sport und Turbo.

Übersichtliche und individuell einstellbare Benutzeroberfläche:

Bei Bedarf kannst du dir Uhrzeit, Geschwindigkeit, Reichweite, Distanz, Schaltempfehlung, Akku-Ladestand und Trittfrequenz auf einen Blick anzeigen lassen.
 
Bosch Nyon Benutzeroberfläche 

Navigation:

Der Bordcomputer funktioniert wie ein Auto-Navi.Wahlweise kannst du eine 2D- oder 3D-Kartenansicht einstellen.

Touren planen:

Das Nyon-System bietet drei Möglichkeiten für die Tourenplanung: über den Nyon-Bordcomputer, über die mobile App eBike Connect oder über das Portal im Web. Bei Letzterem lassen sich Touren auch anhand eines hochgeladenen gpx-Tracks anzeigen. Zudem kann man eine Auswahl von drei Streckenprofilen treffen. Bevorzugst du eine besonders schnelle oder eine besonders schöne Route? Oder möchtest du dein Ziel über vorwiegend unbefestigte Wege (Auswahl: MTB) erreichen?

Bosch Nyon Navigation 

Trainings- und Fitnessfunktion:

Während du unterwegs bist, werden dir alle relevanten Daten wie Kalorienverbrauch, Fahrtdauer und Trittfrequenz in Echtzeit geliefert. Das Nyon-System errechnet aus Pedalkraft und Trittfrequenz die Leistung und den Energieverbrauch. Wenn du deinen Herzfrequenz-Brustgurt (ANT+) mit dem Bordcomputer koppelst, kannst du nach Puls trainieren.
 
Bosch Nyon Fitnessfunktion 

Smartphone-Funktion

Individuelle Anpassungen: Gebe über die eBike Connect App beispielsweise Tourenziele ein oder verändere das Screen-Design nach deinen Vorstellungen. Mit Premiumfunktionen wie die Anpassung der Fahrmodi oder die topografische Reichweite kannst du den Bordcomputer noch individueller gestalten.

Eingehende SMS-Nachricht: Nyon meldet per Bluetooth eingehende SMS auf deinem Smartphone (aus Gründen der Fahrsicherheit muss man zum Lesen der Nachricht anhalten).

Ladestation für externe Geräte: Die Micro-USB-Schnittstelle am Nyon dient nicht nur der Diagnose durch den Fachhändler, sondern auch zum Laden von externen Geräten, z.B. Smartphones.
Bosch Nyon Smartphone mit Funktionen

Vielen Dank für das Voting!
Fandest du diese Beratung hilfreich? 
Das könnte dich auch interessieren
 E-Bike Display Übersicht
 E-Bike FAQ
Telefonische E-Bike Beratung
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT