Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
BMC80
Wer sich für ein BMC entscheidet, trifft eine ausgezeichnete Wahl. Das Schweizer Unternehmen mit Hauptsitz in Grenchen produziert nach neuesten Standards und forscht und entwickelt stetig im eigenen BMC Impec Advanced Lab. Die Investition in die Forschung lohnt sich: Es entstehen Produkte, die qualitativ hochwertig und ungewöhnlich aufgeräumt und unverwechselbar sind. Produktionsverfahren, Qualität und das innovative schlanke Aussehen sind Präzision pur. ...weiterlesen
Filtern
Serie
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

BMC Bikes günstig im Online Shop von Fahrrad XXL kaufen

Um dich bei deiner Suche nach dem passenden BMC Bike bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren BMC Fahrrädern. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Warum du dich für ein Rad von BMC entscheiden solltest:

  • Wenn deine eigene Fitness an Grenzen stößt, gibt es bei BMC-Bikes noch Reserve.
  • Die Räder werden von Mitarbeitern entworfen und produziert, die Radsport lieben und leben.
  • Die Bikes sind geprägt von einem ästhetischen Design für Individualisten mit hohen Ansprüchen.
  • Weil innen verlegte Kabel und Züge nicht nur für ein attraktives Aussehen sorgen, sondern auch Schutz bieten.
  • Weil nicht nur Spitzenathleten von der Präzision und Funktionalität von BMC-Bikes profitieren.

Schweizer Präzision

Ob es ein Rad für den schnellen Asphalt oder für ruppige Trails werden soll oder ein Urban oder Trekking Bike – die Produkte von BMC lassen sich nicht nur sehen, sondern werden auch von Profis haarklein ausgetestet. Die Schweizer Präzision lohnt sich auch im Wettkampfbereich: Spitzenathleten fahren mit den BMC-Bikes bei Weltmeisterschaften im Straßenrennen sowie der Tour de France, XC Mountainbiking und Triathlonevents toprangig und schreiben Radsportgeschichte. BMC steht für hohen Qualitätsanspruch und viel Freude an perfekter Technologie. Ganz unabhängig von deiner eigenen Fitness, wird ein BMC in jedem Fall die bestmögliche Performance aus dir herauslocken.

Über BMC: Das Unternehmen und die Marke

Ein kleines Unternehmen mit großen Produkten! BMC hat seinen Sitz in Grenchen im Kanton Solothurn. Die Schweizer Bikeschmiede hat ein eigenes Forschungs- und Entwicklungslabor und setzt bei der präzisen Herstellung seiner Räder auf die Ideen und Tests seiner 120 Mitarbeiter. Unter ihnen sind ausschließlich Radenthusiasten. Professionelle Radsportler werten die Räder im Training und bei Wettkämpfen kritisch aus und sorgen so für die bestmögliche Weiterentwicklung der Hightechmodelle. Das Design der Räder ist so spezifisch, dass selbst ohne Aufdruck des Firmennamens ein Rahmen als BMC-Rahmen problemlos identifiziert wird. BMC Fahrräder stellen höchste Standards in Sachen Qualität, Design und Produktionsverfahren sicher. Die Abkürzung BMC steht für Bicycle Manufacturing Company. Das Unternehmen widmet sich der Forschung und Weiterentwicklung, um die Gestaltung und Technologien seiner Produkte stetig zu verbessern. Außerdem feiern Topathleten bei BMC Radsportgeschichte: Es gibt kaum ein Rennen, bei dem sie nicht auf den vorderen Rängen mitfahren.  

Die herausragenden Stärken von BMC

Bei den Bikes von BMC geht es nicht um Hirngespinste, sondern um wohl durchdachte und realistisch getestete Vorstellungen. Die BMC-Produkte werden von Menschen entwickelt und produziert, die das Radfahren lieben und leben. Das Ergebnis ist ein fantastisches Fahrgefühl.

Die Räder sind leicht und haben ein ausgesprochen einzigartiges Design. Besonders in den Bereichen Carbonfaser und Rohrformen gibt es BMC-typische Weiterentwicklungen. Das patentierte Integrated Cockpit System ist ein ausgeklügeltes Meisterwerk an Funktionalität. Alle normalerweise außen liegenden Kabel vom Lenker bis zur hinteren Achse verschwinden optisch im Rahmen und geben dem Rad ein elegantes und aufgeräumtes Aussehen. Erfunden haben die Schweizer das Fahrrad nicht, aber sie haben es mit viel Liebe zum Detail und einem Hang zur Präzision zu innovativen Hightechgeräten weiterentwickelt. Ein weiteres Zeichen für herausragende Qualität ist das hauseigene Racing Team der Marke BMC. Dort  sind die Bikes bei Größen wie Greg Van Avermaet im Einsatz und liefern auch unter großer Belastung tolle Ergebnisse.


Welche BMC Rennräder sind die besten?

Der Schweizer Premium-Hersteller BMC steht für herausragende Performance und große Erfolge im Straßenradsport. Von der Tour de France bis zum Ironman wurden zahlreiche Wettkämpfe auf BMC Rennrädern gewonnen und auch du wirst deine Leistung mit einem Rennrad von BMC garantiert steigern können – egal ob du Profisportler oder Altersklassenathlet bist.

Hier ein Überblick über die besten BMC Rennräder:

  • BMC Crossmachine: Leistungsstarke Cyclocrosser für ambitionierte Querfeldein-Jäger.
  • BMC Roadmachine: Komfortable Weggefährten vom täglichen Training bis zum Radmarathon.
  • BMC Teammachine: Leichte Wettkampfräder für atemberaubende Pässe Fahrten.
  • BMC Timemachine: Aerodynamische Maschinen für Zeitfahrer und Triathleten.

 

Was sind die angesagtesten BMC E-Bikes?

Die sportliche Ausrichtung steht bei jedem Fahrrad von BMC im Vordergrund – auch bei den elektrisch unterstützen Bikes. Mit dem Alpenchallenge bewältigst du mühelos und mit jeder Menge Fahrspaß deine täglichen Wege, wogegen die Trail- und Speedfox E-MTBs ihre Stärken im anspruchsvollen Gelände und in den Bergen ausspielen.

Hier ein Überblick über die angesagtesten BMC E-Bikes:

  • BMC Alpenchallenge: Cleane Dauerläufer für City, Sport und All-Track.
  • BMC Trailfox: Potente Geländespezialisten für maximalen Fahrspaß auf allen Trails.
  • BMC Speedfox: Schnelle Offroader für ausgedehnte All-Mountain Abenteuer.

 

Welche BMC Mountainbikes sind am beliebtesten?

Mit sechs offroadtauglichen Serien bietet dir BMC eine große Bandbreite an begeisternden Mountainbikes. Ganz gleich ob du leidenschaftlicher Trail-Surfer oder ambitionierter All-Mountain-Abenteurer bist – mit einem BMC Mountainbike wirst du über dich hinauswachsen und deine Grenzen verschieben.

Hier ein Überblick über die beliebtesten BMC Mountainbikes:

  • BMC Sportelite: Sportliche Aluminium-Hardtails für Einsteiger.
  • BMC Teamelite: Federleichte Hardtails mit dem Fokus auf Höchstleistung.
  • BMC Trailfox: Zuverlässige Fullys für grenzenloses Trail-Vergnügen.
  • BMC Speedfox: Pfeilschnelle Fullys für kompromisslose Performance in den Bergen.
  • BMC Agonist: Ausgewogene Marathonläufer für ausgedehnte Cross-Country Einsätze.
  • BMC Fourstroke: Revolutionäre Race-Fullys für souveränes Downhill und effizientes Uphill.

 

Welche BMC Crossbikes / Fitnessbikes gibt es?

Mit der Alpenchallenge-Serie hat BMC eine perfekte Plattform für sportliche Cross- und Fitness Bikes geschaffen. Ob clean ohne Schutzbleche und mit Kettenschaltung nahe am Rennrad oder hochfunktional mit Schutzblechen und Nabenschaltung nahe am City Bike – der modulare Aufbau des universellen Rahmens deckt ein breites Einsatzgebiet ab.

Wo du mit deinem Alpenchallenge fahren willst, bestimmst allein du: Je nach Ausstattung und Reifenwahl ist dieser schicke Alleskönner von der City bis zum Waldweg dein sportlicher Wegbegleiter. Kein Wunder, dass das Alpenchallenge schon lange das meistverkaufte Bike von BMC ist.

Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT