Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
Onlineshop: 069-90 74 95 30
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Tel.: 0234 5419020-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 3677739-20
che@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Tel.: 07153 8300-0
info@fahrradxxl-walcher.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Tel.: 0351 843537-10
ddn@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Tel.: 0351 2106863-20
dds@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 93079-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Griesheim
Fahrrad XXL Franz Griesheim Flughafenstraße 14
64347 Griesheim
Tel.: 0615 57090 000
info.gh@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Halle
Fahrrad XXL Emporon Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Tel.: 0345 2393724-0
hal@fahrradxxl-emporon.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Hamburg
Fahrrad XXL MARCKS Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Tel.: 040 724157-0
info@fahrradxxl-marcks.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Tel.: 0261 91505-0
info.ko@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Tel.: 0621 57909-90
fahrrad@fahrradxxl-kalker.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mainz
Fahrrad XXL Franz Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Tel.: 06131 62229-50
info.mz@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz Mülheim-Kärlich Industriestraße 18
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0261 133686-0
anfrage@fahrradxxl-franz.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Münster
Fahrrad XXL Hürter Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Tel.: 0251 97803-0
info@fahrradxxl-huerter.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 9773-35
info@fahrradxxl-feld.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Geschlecht
Farbe
Preis
 bis 
Rahmenmaterial
Saison

 

Er ist praktisch, umweltfreundlich und vielseitig zugleich: der Fahrradanhänger. Die Topmarken unseres Sortiments an Fahrradanhängern stehen für höchste Qualität und Sicherheit, schließlich werden oftmals Kinder transportiert. Offene Fragen zur Nutzung eines Anhängers klären wir in unseren FAQ....weiterlesen

SORTIEREN NACH

Fahrradanhänger günstig und einfach online bei Fahrrad XXL kaufen

Fahrradanhänger Thule Chariot CX 2Um dich bei deiner Kaufentscheidung bestmöglich zu unterstützen, findest du in unserem Kinderanhänger Ratgeber ausführliche Antworten auf wichtige Fragen zu unseren Fahrradanhängern.

Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne unter der Telefonnummer 069-90 74 95 30 oder per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Fahrradanhänger für Kinder & Babys

Ein Kinderanhänger ist eine besondere Form des Fahrradanhängers und ein besonders praktisches Transportmittel für Kinder. Es gibt viele verschiedene Modelle, die Platz für ein bis zwei Kinder bieten. Mit einem Kinderfahrradanhänger darfst du Kinder transportieren, mit allen anderen Arten von Fahrradanhängern ist dies nicht erlaubt. Doch auch hierbei gibt es laut der StVO Einschränkungen: Der Fahrradfahrer muss mindestens 16 Jahre alt sein, während das Kind im Fahrradanhänger nicht älter als 7 Jahre sein darf. Für behinderte Kinder gilt diese Alterbeschränkung nicht. 

Sicherheit und Qualität von Topmarken

Thule Thule Fahrradanhänger >
Die Thule Fahrradanhänger stehen vor allem für Vielseitigkeit. Der Hersteller bezeichnet seine Anhänger als Multisport Anhänger, mit denen man Rad fahren, spazieren gehen, joggen oder Ski fahren kann.

Croozer Croozer Fahrradanhänger >
Fahrradanhänger von Croozer sind vor allem eines: Problemlöser für die Logistik im Familienalltag. Kinder lieben den Croozer aufgrund des Komforts und Eltern werden die Flexibilität zu schätzen wissen.

Was muss ich beim Kauf eines Kinderanhängers beachten?

Dein Fahrrad muss für das zu ziehende Gesamtgewicht ausgelegt sein, außerdem sollte es über gepflegte Bremsen und Schutzbleche verfügen. Nicht jede Kupplung passt an jedes Fahrrad, bei Unsicherheiten solltest du unsere Experten um Rat fragen, entweder in einer unserer Filialen oder bei unserem Kundenservice. Berücksichtige das zulässige Gesamtgewicht des Anhängers und plane Spielraum nach oben ein – damit du deinen Anhänger über einen längeren Zeitraum nutzen kannst und auch wenn der Nachwuchs größer und schwerer wird einem Ausflug mit dem Rad nichts im Wege steht. Wähle ein Modell, das zu deinem individuellen Fahrverhalten passt. Am besten legst du dir auch gleich einen Rückspiegel für dein Fahrrad zu, damit du den Anhänger und den Straßenverkehr immer gut im Blick hast.

Was sollte zur Grundausstattung eines Radanhängers gehören?

  • Maße, Beleuchtung und Reflektoren laut StVZO
  • Akku- bzw. Batteriebeleuchtung oder dynamobetriebenes Licht
  • Stabile Fahrgastzelle mit robuster Bodenwanne und Sicherheitsgurten
  • Tiefer Schwerpunkt für ein ruhiges Fahrverhalten
  • Verdeck mit Regenschutz
  • Insektenschutzgitter
  • Hochwertige Federung und Dämpfung
  • Feststellbremse

Welche Vorteile gibt es gegenüber einem Kindersitz fürs Fahrrad?

  • Kinder werden in speziell für sie konstruierten Anhängern, im Vergleich zu Kindersitzen vor und hinter dem Fahrer des Rads, am sichersten befördert
  • Mehr Komfort für den kleinen Passagier dank Polsterungen, Sitz- und Liegehilfen
  • Viel Stauraum für nützliche Utensilien
  • Leichteres Anfahren
  • Bei Pausen kann das Kind im Fahrradanhänger bleiben, wohingegen wegen der Kippgefahr des Rads bei Fahrradsitzen der Nachwuchs immer mit absteigen muss
  • Schutz vor Wind, Regen und Mücken
  • Modelle, die zum Buggy umfunktioniert werden können, ersetzen den üblichen Kinderwagen
  • Einen Kinderfahrradanhänger kannst du auch als Lastenanhänger fürs Einkaufen nutzen
  • Große Auswahl an Zubehör, vom Getränkehalter bis hin zur Faltgarage
  • Die meisten Modelle sind faltbar und damit leicht zu transportieren
Dieses Thema haben wir in unserem Blogbeitrag Kinderanhänger vs. Kindersitz für euch auch nochmal ausführlicher behandelt und Kriterien wie Rangieren, Bremsen bis hin zu Sitzkomfort und Sicherheit gegenübergestellt.

Checkliste Fahren mit Anhänger:

  • Überprüfe die Kupplung – eine feste Verbindung von Fahrrad und Kinderanhänger reduziert das gegenseitige Aufschaukeln
  • Bremsen, Beleuchtung und Luftdruck kontrollieren
  • Federung und Dämpfung auf das Gewicht der aktuellen Last einstellen
  • Sitzposition, Gurt und gegebenenfalls Sonnenschutz beim Kind nachprüfen
  • Halte das Insektenschutzgitter während der Fahrt geschlossen, um dein Kind vor Mücken, Schmutz und aufwirbelnden kleinen Steinen zu schützen
  • Bedenke das veränderte Fahrverhalten deines Rads mit Kinderanhänger – längerer Bremsweg, größerer Wendekreis, breitere Abmessungen

Tipps für sichere Ausflüge mit einem Radanhänger

Vermeide beim Fahren mit Fahrradanhänger zu hohe Geschwindigkeiten ebenso wie einseitige Hindernisse bei zweispurigen Fahrradanhängern für Kinder, denn auch wenn es schwierig ist, einen modernen Kinderfahrradanhänger zum Kippen zu bringen, möglich ist es! Schaue nach hinten oder in den Rückspiegel, wenn du auf einer Verkehrsinsel warten musst, um sicherzustellen, dass der Anhänger nicht auf die Fahrbahn ragt. Bevor du das erste Mal mit deinem Kind im Anhänger losfährst, solltest du das Radfahren mit einem leeren Anhänger üben.

Häufig gestellte Fragen 

Ist die Nutzung eines Radanhängers mit einem E-Bike erlaubt?


Antwort: Bei E-Bikes mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 km/h ist die Anbringung eines Fahrradanhängers erlaubt. Bei E-Bikes, die über eine höhere Geschwindigkeit verfügen, ist das Fahren mit Anhänger hingegen verboten.


Welche Höchstgeschwindigkeit gilt für das Fahren mit Fahrradanhänger?


Antwort: Abgesehen von der Regelung beim E-Bike gibt es grundsätzlich kein Tempolimit für das Fahren mit Anhänger. Wir empfehlen, sich an der von den Herstellern angegebenen maximalen Geschwindigkeit zu orientieren um im Straßemverkehr nicht sich selbst und andere zu gefährden.


Was ist das zulässige Höchstgewicht?


Antwort: Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da die maximale Zuladungslast von Modell zu Modell schwankt. So gibt es Modelle mit einer maximalen Zuladungslast von ca. 30 kg, aber auch Lastenanhänger, die mit über 100 kg beladen werden können.


Was gilt es bei der Kupplung des Radanhängers zu beachten?


Antwort: Am wichtigsten ist, dass die Kupplung eine sichere Befestigung des Anhängers ermöglicht. Für ein gutes Kurvenverhalten sollte die Kupplung zudem möglichst gelenkig sein. In der Regel sind moderne Kupplungen im Bereich der hinteren Radachse befestigt, was für einen guten Kippschutz sorgt.


Kann man Fahrradanhänger und Kindersitz gleichzeitig als Transportmittel nutzen?


Antwort: Solange sich beides ordnungsgemäß am Fahrrad montieren lässt, spricht nichts gegen eine gleichzeitige Nutzung von Sitz und Radanhänger. Bitte informiere dich vor dem Kauf darüber, ob Anhänger und Sitz tatsächlich kompatibel sind.


Haben Fahrradanhänger einen Regenschutz dabei?


Antwort: In der Regel sind alle guten Fahrradanhänger mit einem wasserdichten Verdeck ausgestattet. Tipp: Achte beim Kauf darauf, dass das Verdeck über die Seitenteile reicht, damit kein Wasser ins Innere des Anhängers spritzen kann. So bleiben die Kids während eines Ausfluges im Regen trocken.


Ist das Fahren auch im Winter möglich?


Antwort: Natürlich! Allerdings solltest du deine Fahrweise bei Ausflügen an die winterliche Witterung anpassen und entsprechend vorsichtig fahren. Nutzt du einen Kinderanhänger, achte darauf, dass dein Nachwuchs warm genug angezogen ist. Ein Verdeck zum Schutz vor Schnee und Regen ist Pflicht.


Sind Fahrradanhänger mit eigener Bremse erhältlich?


Antwort: Transportierst du regelmäßig schwere Lasten, sollte dein Bike entweder mit einem sehr belastbaren Bremssystem ausgestattet sein, oder du kaufst einen Fahrradanhänger mit Auflaufbremse. Diese bremst den Anhänger automatisch ab, wenn du die Fahrradbremse betätigst. Ein deutlich kürzerer Bremsweg ist die Folge.


Passt der Anhänger in einen Kofferraum?


Antwort: Wenn du den Fahrradanhänger regelmäßig mit dem Auto transportieren möchtest, empfehlen wir ein Modell, das sich leicht zusammenklappen und problemlos im Kofferraum verstauen lässt. Ein solches Modell ist auch dann sinnvoll, wenn du oft mit der Bahn unterwegs bist. Hier gilt: Erlaubt sind nur zusammenklappbare Anhänger. Zudem brauchst du für den Anhänger wohl eine zusätzliche Fahrkarte.

Weitere Arten von Anhängern für das Fahrrad:

Hundeanhänger:

  • Dem Kinderanhänger recht ähnlich ist der Fahrradanhänger für Hunde, in welchem du Hunde jeder Größe und Rasse transportieren kannst.
  • Da die Anhänger auf die speziellen Bedürfnisse von Hunden abgestimmt sind, reisen die Vierbeiner entspannt und komfortabel – auch auf längeren Radtouren. Somit sind die Anhänger perfekt für Hunde geeignet, die nicht mehr so gut auf den Beinen sein.
  • Achte beim Kauf auf ein Insektengitter, um deinen Hund vor lästigen Insekten zu schützen. Darüber hinaus sollte der Anhänger über eine Kurzleine verfügen, die den Hund daran hindert, während der Fahrt aus dem Anhänger zu springen.
  • Auch beim Anhänger für Hunde solltest du Wert auf eine ordentliche Federung legen. Die maximale Zuladungslast eines Hundeanhängers liegt bei ca. 50 bis 55 kg.

Lastenanhänger:

  • Im Gegensatz zum Fahrradanhänger für Kinder ist der Lastenanhänger lediglich zum Transport von Lasten, nicht aber von Personen gedacht. In der Regel wird er dazu genutzt, Einkäufe, Gepäck oder schwerere Gegenstände zu transportieren. Eines der umweltfreundlichsten Transportmittel als Aöternative zum Auto.
  • Einrädrige Anhänger sind leichter und wendiger, haben jedoch eine geringere maximale Zuladungslast. Zweirädrige Anhänger sind naturgemäß schwerer und träger, können dafür aber auch deutlich mehr Gewicht transportieren. Je nach Modell reicht die maximale Zuladungslast von ca. 40 kg bis über 100 kg.
  • Im Gegensatz zu anderen Anhängermodellen ist die Ausstattung eines Lastenanhängers eher spartanisch. Wichtig ist v.a. eine wasserdichte Plane, um die Ladung vor Wind und Wetter zu schützen.
  • Die Räder des Anhängers sollten ein möglichst gutes Rollverhalten aufweisen, damit du auch schwerere Lasten problemlos ziehen kannst. Um die Ladung optimal zu sichern, bietet sich der Einsatz von Spanngurten an.
Nach oben
NEWSLETTER
10€ Gutschein
kostenlose Fahrradtipps & Ratgeber
keine Top Angebote verpassen