-10 % auf alle Taschen & Körbe!* Rabattcode: Tasche10
Alle Beratungsthemen anzeigen Alle Beratungsthemen schließen

Welche E-Bike Marke?

E-Bike Marken und Hersteller

Das E-Bike ist heute aus unserem Alttag nicht mehr wegzudenken. Es begleitet uns auf dem Weg zur Arbeit, transportiert zuverlässig unsere Einkäufe und führt uns beim Sonntagsausflug in neue Gegenden. Keine Frage – E-Mobilität ist auf dem Vormarsch und wird in Zukunft immer mehrEinzug in unseren Alltag halten. Selbst im sportlichen Mountainbike- und Rennrad-Segment sind die leistungsstarken Motoren keine Seltenheit mehr und bringen Menschen an Orte, die sie ohne elektrische Unterstützung kaum erreichen würden. Welche E-Bike-Marken wir führen und was einen guten E-Bike-Hersteller ausmacht, haben wir hier für dich zusammengestellt und stellen sie dir im Anschluss genauer vor.

Welche E-Bike Marke?

E-Bike Marken und Hersteller

Das E-Bike ist heute aus unserem Alttag nicht mehr wegzudenken. Es begleitet uns auf dem Weg zur Arbeit, transportiert zuverlässig unsere Einkäufe und führt uns beim Sonntagsausflug in neue Gegenden. Keine Frage – E-Mobilität ist auf dem Vormarsch und wird in Zukunft immer mehrEinzug in unseren Alltag halten. Selbst im sportlichen Mountainbike- und Rennrad-Segment sind die leistungsstarken Motoren keine Seltenheit mehr und bringen Menschen an Orte, die sie ohne elektrische Unterstützung kaum erreichen würden. Welche E-Bike-Marken wir führen und was einen guten E-Bike-Hersteller ausmacht, haben wir hier für dich zusammengestellt und stellen sie dir im Anschluss genauer vor.

Welches E-Bike ist das beste?

Unter den E-Bike-Herstellern wirst du kaum neue Marken entdecken. So sind die führenden Fahrradmarken auch im E-Bike Segment sehr erfolgreich, da sie ihren Ruf und ihr Know-how genutzt und das Thema E-Mobilität gekonnt auf ihre Philosophie übertragen haben. In unserem Sortiment führen wir derzeit knapp 80 unterschiedliche Marken, wobei jede einzelne für spezifische Eigenschaften steht – sei es in Bezug auf Komfort und Geometrie, Design oder die Ausstattungsmerkmale. Unsere Auswahl ist keineswegs zufällig: Wir bieten diese Marken an, weil wir von ihrer Qualität überzeugt sind und sie eines gemeinsam haben: Sie produzieren hervorragende E-Bikes.

Aber ein herausragendes E-Bike zeichnet sich nicht allein durch den Hersteller aus. Mindestens genauso entscheidend sind die verbauten Komponenten. Erst die perfekte Kombination aus Markenphilosophie und hochwertigen Komponenten ergibt ein qualitativ überzeugendes E-Bike.

Es ist entscheidend, dass dein Fahrrad – ob nun ein E-Bike oder ein traditionelles Fahrrad – perfekt zu dir passt. Die richtige Rahmengröße und eine auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Geometrie sind essentiell, um langanhaltenden Fahrspaß und unvergessliche Erlebnisse zu garantieren. Die Wahl der Komponenten beeinflusst die Bedienung und das Handling deines Bikes. Dank der Vielfalt, die unsere Hersteller bieten, kannst du dein E-Bike genau nach deinen Wünschen konfigurieren: ob wartungsarm und bequem oder sportlich leicht und leistungsstark.


Was zeichnet gute E-Bike-Marken und Hersteller aus?

Bei der Entwicklung von leistungsfähigen und langlebigen E-Bikes ist die Qualität von Materialien und Komponenten entscheidend – dies gilt für das bequeme City-Bike ebenso wie für das vollgefederte Elektro-Mountainbike (E-MTB). Rahmen, Gabeln sowie Brems- und Schaltkomponenten unterliegen bei E-Bikes einer deutlich höheren Beanspruchung als bei traditionellen Fahrrädern. Deshalb sind erstklassige Materialien, Komponenten und eine makellose Verarbeitung unverzichtbar. Alle Marken in unserem Angebot erfüllen selbstverständlich diesen hohen Qualitätsstandard.

Darüber hinaus zeichnen sich viele Hersteller durch technologische Innovationen und kreative Lösungen aus, die ihre Produkte unverkennbar machen. Kraftvolle Hydraulikbremsen und eine Beleuchtung, die den Weg taghell erleuchtet, sind mittlerweile Standard. Zudem werden innovative Konzepte im Antriebsbereich vorgestellt: Beispielsweise sorgen komfortable Automatikschaltungen für ein Ende der mühsamen Gangsuche, saubere und wartungsfreie Zahnriemen ersetzen die ölige Kette und besonders leistungsstarke Motoren bieten einen beeindruckenden Antrieb. Die Hersteller im E-Bike-Segment sind äußerst innovationsfreudig und treiben die technologische Entwicklung stetig und schnell voran.


Unsere beliebtesten E-Bike-Marken und Hersteller

bergamont.png neu
BMC neu
Carver
Cube
Diamant
EBM
Electra neu
Flyer neu
Focus neu
Gazelle
ghost neu
Gudereit
Haibike
Hercules
Husqvarna
idworx
Johnny Loco
Mehr Infos zu Kalkhoff
Kettler
Koga
KTM neu
Liv
Merida

Moustache
Raleigh
Riese und Müller
Rocky Mountain
Scott
Specialized neu
Tern
Trek
Urban Arrow

Bergamont E-Bikes - Bergamont wurde 1993 gegründet und hat seinen Sitz in Hamburg. Ihre norddeutsche Herkunft machen sie gekonnt zum Profil, sind stolze St. Paulianer und bezeichnen sich selbst als Querdenker der Szene. Mit einem kleinen Werksteam und in enger Zusammenarbeit mit der Universität Hamburg entstehen technisch ausgereifte Fahrräder aller Kategorien, die sich von der Masse abheben. Egal ob City- oder Trekkingbike, Hardtail oder Fully - mit den E-Bikes von Bergamont bekommst du beste Qualität und bewährte deutsche Ingenieurskunst. 

E-Bike Marken Übersicht BMC BMC E-Bikes - BMC wurde 1986 gegründet und hat seinen Sitz in der Schweiz, wo das Unternehmen auch eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung betreibt. BMC investiert gezielt in die Weiterentwicklung seiner Produkte, um Design und Technologie stetig zu verbessern. Jedes Jahr feiern Sportler verschiedener Sportarten auf BMC-Rädern große Erfolge. Mit ihren E-Fullys der Premiumklasse setzen die Schweizer mehr als nur ein Ausrufezeichen in der Szene.

Cannondale_Grafik neu Cannondale E-Bikes - Cannondale wurde 1971 in den USA gegründet und produzierte 1983 das erste Aluminiumrad. Mit vielen innovativen Produkten gehört Cannondale heute zu den führenden Marken im sportlichen Fahrradsegment. Ihre Kernkompetenz bei E-Bikes liegt eindeutig im Segment der vollgefederten Mountainbikes, aber auch elektrisch unterstützte Touren-, Trekking- und Citybikes haben die Amerikaner im Portfolio.

Marken Übersicht - Carver neu2 Carver E-Bikes - Seit 1999 setzt Carver am Firmensitz in Frankfurt am Main Maßstäbe in der Fahrradentwicklung. Mit modernsten Produktionsverfahren entstehen hochwertige Fahrräder, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Geringes Gewicht, Langlebigkeit und exzellente Fahreigenschaften zeichnen die Räder von Carver aus, die mit einer 10-jährigen Herstellergarantie auf den Rahmen ausgestattet sind. Neben elektrisch unterstützten City-, Touren- und Trekkingrädern findest du bei Carver auch begeisternde E-Mountainbikes mit einem äußerst attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

E-Bike Marken Übersicht CubeCube E-Bikes - Cube wurde 1993 im oberpfälzischen Waldershof gegründet und zählt mit über 500.000 weltweit verkauften Fahrrädern allein im Jahr 2015 zu den größten Fahrradherstellern Deutschlands. Natürlich bietet Cube auch hochwertige E-Bikes in nahezu allen Fahrradsegmenten an, doch das Highlight der Marke ist eines der ersten serienreifen E-Rennräder überhaupt. Damit ist Cube Vorreiter einer völlig neuen Fahrradgattung, der eine ähnlich erfolgreiche Zukunft vorausgesagt wird wie dem E-MTB.

E-Bike Marken Übersicht DancelliDancelli E-Bikes - Dancelli Fahrräder lassen einen sofort ins Schwärmen geraten. Die elegante und filigrane Formensprache der Lifestyle-Bikes verzaubert und lädt zum Aufsteigen und Losfahren ein. Einem kreativen Team aus Designern, Konstrukteuren und Produktmanagern gelingt es immer wieder, Fahrspaß mit Komfort und spielerischer Leichtigkeit zu verbinden. Auch bei den E-Bikes setzt Dancelli auf individuellen Lifestyle und bietet für jede Fahrradkategorie die passende Kollektion und einzigartiges Zubehör.

Diamant_Grafik neuDiamant E-Bikes - Diamant produziert seit 1885 Fahrräder in der Nähe von Chemnitz. Mittlerweile gehört Diamant zum amerikanischen Trek-Konzern, doch die Produktion findet nach wie vor in Hartmannsdorf bei Chemnitz statt und so leben die Werte und die Tradition von Diamant weiter. Eine Besonderheit von Diamant ist, dass die Plakette am Steuerrohr jedes Jahr wechselt und sich so ein regelrechter Kult entwickelt hat. Die E-Bikes sind so schön anzusehen wie sie fahren.

EBM Grafik neuE-Bike Manufaktur E-Bikes - Die E-Bike Manufaktur ist ein Oldenburger Unternehmen, das ausschließlich E-Bikes produziert, was den Vorteil hat, dass das gesamte Know-how und alle Investitionen in die Entwicklung der Elektroräder fließen. Die E-Bike Spezialisten haben sich mit Leidenschaft und Begeisterung dem Thema Elektromobilität verschrieben und setzen bei der Entwicklung und Produktion auf deutsche Partner, so dass hochwertige E-Bike Antriebstechnik von Brose zum Einsatz kommt. Modernste Technik im Einklang mit frischer Formensprache.

E-Bike Marken Übersicht Electra Electra E-Bikes - Electra wurde 1993 in San Diego (Kalifornien) von einem Schweizer und einem Deutschen gegründet. Electra Fahrräder stehen seit jeher für Fahrspaß und eine urbane, stylische Designsprache. Inspiriert von den Fahrrädern der 50er Jahre heben sie sich optisch gekonnt von der Masse ab und wecken schon beim Anblick Freude. Die von Electra entwickelte Flat Foot Geometrie sorgt für eine entspannte Sitzposition und dafür, dass man immer mit beiden Füßen auf dem Boden steht.

E-Bike Marken Übersicht Flyer Flyer E-Bikes - Flyer ist ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Huttwil, das sich bereits seit 1995 auf den Bau von Elektrofahrrädern spezialisiert hat. Kaum ein anderer Fahrradhersteller ist so eng mit der E-Bike Revolution der letzten Jahre verbunden wie Flyer. Dank jahrelanger Erfahrung gelingt es den Schweizern immer wieder, sich mit innovativen Neuheiten auf dem mittlerweile hart umkämpften Markt zu profilieren und mit hervorragender Qualität, hoher Zuverlässigkeit und großer Reichweite zu überzeugen. E-Bikes von Flyer zeichnen sich zudem durch ihren leisen Antrieb aus - und das in jedem Segment, ob Trekking-, Mountain-, Falt- oder City-Bike.

E-Bike Marken Übersicht Focus Focus E-Bikes - Focus wurde 1992 in Cloppenburg gegründet und geht auf den ersten deutschen Mountainbike-Weltmeister Mike Kluge zurück. Schnelle und hochwertige Sporträder - vor allem Mountainbikes - sind daher das Kernprodukt und gleichzeitig das Aushängeschild der Marke. Entwickelt werden die Bikes in enger Zusammenarbeit mit Profisportlern wie dem AG2R UCI Pro Tour Team. Ob ambitionierter Hobbysportler oder Profi - in jedem Fall profitiert man vom Einsatz modernster Materialien und hochwertigster Komponenten mit dem wertvollen Zusatz „Engineered in Germany“.

Gazelle_Grafik neu Gazelle E-Bikes - Gazelle ist eine niederländische Marke, die bereits seit 1892 Fahrräder baut, die einfach unverwechselbar sind. Der hohe Qualitätsanspruch gepaart mit schlichtem Design und robuster Langlebigkeit sind die Markenzeichen der beliebten Gazelle-Räder, die dem Unternehmen zum Jubiläum im Jahr 1992 sogar das Prädikat “königlich” einbrachten. Auch im heutigen E-Bike-Zeitalter zeichnet sich Gazelle durch Innovationen und pfiffige Ideen aus, die das Radfahren auch mit Motor noch schöner und leichter machen.

E-Bike Marken Übersicht Ghost Ghost E-Bikes - Ghost Bikes folgt auch heute noch dem Motto „Von Bike-Freaks für Bike-Freaks“, dem man seit der Firmengründung 1993 treu geblieben ist. Die Erfahrung und Leidenschaft aus der Fahrradentwicklung konnte erfolgreich auf den Bereich der sportlichen E-Bikes übertragen werden. Die Kernkompetenz des in Waldsassen/Bayern ansässigen Unternehmens sind seit jeher vollgefederte Mountainbikes und neben E-Fullys und E-Hardtails finden sich auch sportliche Trekking-E-Bikes im Portfolio.

E-Bike Marken Übersicht Giant Giant E-Bikes - Giant gilt als der größte Fahrradhersteller der Welt. Ob robustes City- oder Trekkingrad, Mountainbike oder Rennrad - die taiwanesische Marke bietet in allen Bereichen hochwertige Fahrräder an und hat neben dem Heimatland Taiwan auch Produktionsstätten in China und Europa. Im sportlichen Bereich sind leichte Rennräder das Aushängeschild der Marke, deren Erfolg sie nun auch im E-Bike-Segment fortsetzen will. Neben E-MTBs und E-Bikes im Trekking- und City-Segment hat Giant als einer der ersten Hersteller auch ein E-Rennrad im Programm.

Gudereit_Grafik neu Gudereit E-Bikes - Gudereit wurde 1949 in Bielefeld gegründet und steht seit jeher für hohe Qualität und Liebe zum Detail. Der gute Ruf kommt nicht von ungefähr: Made in Germany" wird auch heute noch aktiv gelebt und zeigt sich gerade in der Langlebigkeit und großen Beliebtheit der Marke. Die langjährige Erfahrung und das gute Gespür für schöne und zugleich hochfunktionale Citybikes haben die Bielefelder nun gekonnt auf den E-Bike-Markt übertragen..

Haibike_Grafik neu Haibike E-Bikes - Haibike wurde 1996 im bayerischen Schweinfurt gegründet und hat sich von Anfang an auf hochwertige Sporträder spezialisiert. Seit der Vorstellung des ersten E-MTB im Jahr 2010 lautet ihr Motto We are ePerformance" und das beweisen sie jede Saison aufs Neue: Mit ihren E-MTBs aus den Bereichen Downhill, Tourenfully- und Hardtail haben sie den E-Bike-Boom maßgeblich vorangetrieben. Auch die E-Bikes aus dem Trekking- und Tourensegment können überzeugen und bringen mit stylischen Farben und durchdachter Integration optisch und technisch frischen Wind in den Markt.

Hercules_Grafik neu Hercules E-Bikes - Hercules wurde bereits 1886 in Nürnberg gegründet und kann somit auf über 130 Jahre Tradition und Erfahrung zurückblicken. Hercules gehört zu den bekanntesten und beliebtesten deutschen Marken und ist nahezu jedem Radfahrer ein Begriff. Damals wie heute überzeugen die Fahrräder durch ansprechendes Design, hohe Funktionalität und ausgesprochene Langlebigkeit. Im E-Bike-Segment bleiben sie ihrem hohen Qualitätsanspruch treu und überzeugen mit innovativen Ideen wie dem leichten und robusten E-Faltrad aus Carbon für urbane Mobilität in Großstädten.

E-Bike top marken Übersicht Husqvarna Husqvarna E-Bikes - Husqvarna ist den meisten Offroad-Motorradfahrern ein Begriff. Nun bringen sie auch Pedelecs im sportlichen Bereich auf den Markt. Die E-MTBs können ihre Wurzeln im Motorradsport nicht verleugnen und überzeugen zudem mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Hochwertige Komponenten und eine aufregende Optik: Die neuen E-MTBs von Husqvarna sind im Design aufgeräumt und auf das Wesentliche reduziert, bieten aber hohe Belastbarkeit für anspruchsvolle Trails. Auch die E-Bikes im City- und Trekkingbereich sind einen Blick wert: Geheimtipp für anspruchsvolle Individualisten!

E-Bike top marken Übersicht Johnny Loco Johnny Loco E-Bikes - Johnny Loco steht für die etwas anderen Fahrräder: Wie der Name schon sagt, sind die formschönen Bikes für das „Vida Loca“ (= verrücktes Leben) gebaut. Die stylischen Beach Cruiser sind wie geschaffen, um sich am Strand stilvoll und entspannt fortzubewegen, um zu sehen und gesehen zu werden. Johnny Loco hat auch schöne und funktionale Lastenräder im Sortiment, die viel Stauraum bieten und dank Elektroantrieb auch im Sommer nicht ins Schwitzen kommen. Stylisch im Stil der 50er Jahre und funktional auf der Höhe der Zeit, das bekommst du bei Johnny Loco.

E-Bike Marken Übersicht idworx Idworx E-Bikes - Idworx steht für extreme Langlebigkeit, ist zuverlässig, wartungsarm, flexibel und dazu noch sportlich leicht. Der deutsche Hersteller hat sich auf Reiseräder spezialisiert und erobert in diesem Segment nun auch erfolgreich den E-Bike-Markt. Bei der Ausstattung geht Idworx eigene Wege, damit die Kundinnen und Kunden viele tausend Kilometer ohne Panne fahren können: So finden sich zwischen Rädern mit konventionellem Antrieb robuste Pinion-Getriebe, hochwertige Rohloff-Naben, langlebige Riemenantriebe und weitere Sonderausstattungen für Radreisende. Wer es also maximal funktional mag, ist mit einem Idworx bestens beraten.

Kalkhoff_Grafik neu Kalkhoff E-Bikes - 1919 in Cloppenburg gegründet, steht Kalkhoff für Innovation, Integration und Perfektion. Bis heute setzt Kalkhoff aus Überzeugung auf die Produktion in Deutschland, was man den Fahrrädern in Sachen Qualität und Fahreigenschaften sofort anmerkt. Nach dem Beitritt zur Derby Cycle Gruppe konnte Kalkhoff die Qualität noch einmal steigern, was zahlreiche Testsiege in den Fachmedien eindrucksvoll belegen - so stehen Kalkhoff Bikes auch heute noch für hohe Qualität und hervorragende Langlebigkeit.

Kettler_Grafik neu Kettler E-Bikes - Kettler wurde 1949 gegründet und ist heute ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Ense/Sauerland. Bekannt wurde die Marke mit dem legendären KETTCAR, doch das war nur eine von vielen Innovationen, die noch folgen sollten: Mit dem ersten serienreifen Aluminium-Fahrrad revolutionierten sie 1978 die Fahrradwelt. Bis heute gehört Kettler zu den führenden Herstellern von Sportgeräten, Fahrrädern und Freizeitmodellen und hat sich auch frühzeitig auf die Entwicklung und Produktion von E-Bikes spezialisiert. E-Bikes von Kettler kombinieren einen hochmodernen Elektroantrieb mit einem klassisch anmutenden Fahrrad und erfreuen sich deshalb einer großen Fangemeinde.

E-Bike Marken Übersicht koga Koga E-Bikes - Koga wurde 1974 in den Niederlanden gegründet und noch heute werden alle Koga-Fahrräder in der Niederlassung in Heerenveen von Hand gebaut. Ein Monteur ist für die komplette Montage eines einzelnen Fahrrads verantwortlich. Die Leidenschaft von Koga für Radreisen zeigt sich in der behutsamen Modellpflege des Flaggschiffs Worldtraveller: Solide Qualität, klassische Optik und hochwertige Verarbeitung setzen hier Maßstäbe in der Branche. Dass auch die E-Bikes von Koga auf höchstem Qualitätsniveau fahren, versteht sich fast von selbst.

E-Bike Marken Übersicht ktm KTM E-Bikes - KTM gilt als Pionier im E-Bike-Sektor. Bereits 1994 wurde das erste E-Trekkingrad produziert. Ein weiterer Meilenstein war die Präsentation des ersten E-MTB im Jahr 2009. Aufgrund der hohen Qualität und der beeindruckenden Performance sind die Bikes aus dem österreichischen Mattighofen bei Wettkämpfen und Tests meist auf den vorderen Plätzen zu finden. Für alle, die ihr Bike nicht im Gelände bewegen, hat KTM auch E-Bikes im City- und Trekking-Segment im Programm.

E-Bike Marken Übersicht liv Liv E-Bikes - Liv wurde von Giant als erste Fahrradmarke speziell für Frauen ins Leben gerufen. Neben einer großen Auswahl an Fahrrädern bietet die Marke auch zahlreiche Produkte rund um das Fahrrad und Fahrradmode an. Da sich Liv auf die Fahne geschrieben hat, vor allem bei Ergonomie und Geometrie auf die Bedürfnisse von Frauen einzugehen, dürfen diese natürlich auch im wachsenden E-Bike-Segment nicht fehlen. Gleichzeitig kann man sich der Innovationskraft und des Know-hows des Fahrradherstellers Nr. 1 (Giant) im Hintergrund sicher sein.

E-Bike Marken Übersicht merida Merida E-Bikes - Merida wurde 1972 von Ike Tseng gegründet und hat den damals zweifelhaften Ruf von Fahrrädern aus Taiwan enorm verbessert. Heute gilt die Marke als eine mit dem besten Fertigungs-Know-how in ganz Taiwan und steht für schöne, funktionale und qualitativ hochwertige Fahrräder. Das komplette Modellprogramm und die dazugehörigen Tests werden auf den hauseigenen Prüfständen in Stuttgart entwickelt und ausgewertet, lediglich die Produktion findet in Taiwan statt. Das E-Bike Programm von Merida umfasst sportliche und hochwertige Hardtails und Fullys, sogar ein StVZO-konformes Tourenfully für den anspruchsvollen Pendler ist im Programm.

Moustache_Grafik neu Moustache E-Bikes - Moustache ist eine junge französische E-Bike Manufaktur und bietet vom City-Pedelec bis zum Trail-E-Bike begeisternde Fahrräder. Das 2011 gegründete Unternehmen mit Sitz in den Vogesen setzt auf clevere und eigenständige Lösungen und kann mit hoher Qualität, Individualität und technischen Innovationen überzeugen. Zu den Highlights von Moustache zählen der eigens entwickelte Dämpfer, die kompatiblen Akkus für verschiedene E-Bikes sowie die extrem leichten und asymmetrischen Carbonfelgen, mit denen das Gesamtgewicht auf ein beeindruckendes Maß reduziert werden konnte. 

E-Bike Marken Übersicht raleigh Raleigh E-Bikes - Raleigh ist eine der ältesten und am weitesten verbreiteten Fahrradmanufakturen der Welt und steht für individuelle Fahrräder und E-Bikes im britischen Stil. Die Marke wurde bereits 1887 in Nottingham gegründet, entwickelt ihre Fahrräder in England und lässt sie in Deutschland produzieren. Raleigh gilt als ausgeprägte Komfortmarke mit hohem Qualitätsanspruch, einem klaren Design und kann sowohl im klassischen Fahrradsegment als auch im E-Bike-Segment mit erstklassigen Fahreigenschaften überzeugen..

RieseMueller_Grafik neu Riese und Müller E-Bikes - Seit 1993 steht Riese und Müller für hochwertige E-Bikes, die technische Tugenden wie Innovation und Perfektion mit emotionaler Leidenschaft verbinden. Die Darmstädter Marke baut die innovativen Räder von morgen und setzt bei jedem Fahrrad das Konzept um, den jeweiligen Einsatzzweck perfekt zu erfüllen. Im E-Bike-Segment hat sich Riese und Müller auf City-, Trekking- und Reiseräder spezialisiert und überzeugt durch makellose Verarbeitung und eine eigene Formensprache. Alle E-Bikes von Riese und Müller setzen auf den kraftvollen Antrieb von Bosch.

E-Bike Marken Übersicht rocky mountain Rocky Mountain E-Bikes - Seit mehr als 33 Jahren sind die Bikes von Rocky Mountain mindestens genauso beeindruckend wie die gleichnamige Bergkette. Dass die E-MTBs so gut funktionieren, kommt nicht von ungefähr: Rocky Mountain hat seinen Sitz mitten in British Columbia, wo jedes Jahr unzählige Mountainbiker aus aller Welt begeistert auf den zahllosen Trails surfen. Die idealen Testbedingungen direkt vor der Haustür nutzt Rocky Mountain eindrucksvoll, um in Sachen Qualität, Design und Funktion der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein und mit permanenten Innovationen die Entwicklung voranzutreiben. 

Scott E-Bikes - Die Erfolgsgeschichte von Scott begann 1986, als das Unternehmen sein erstes Mountainbike auf den Markt brachte. Mit viel Mut und technischen Innovationen gelang es Scott schnell, sich einen Namen im Bereich der Sportbikes zu machen. Zahlreiche Weltcup- und Olympiasiege haben das Unternehmen zu einem der bekanntesten Fahrradhersteller weltweit gemacht. Diesen Erfolg nutzt Scott, um neue Rahmentechnologien und ultraleichte Konstruktionen in erstklassiger Qualität zu produzieren - das gilt für die City- und Trekking-E-Bikes, aber vor allem auch für die sportlichen E-Hardtails und E-Fullys. 

E-Bike Marken Übersicht specialized Specialized E-Bikes - Specialized gehört zu den vier größten Fahrradherstellern in den USA und wurde 1961 gegründet. Die Marke ist vor allem bei Mountainbikern für wegweisende und führende Innovationen bekannt und im Radsport sehr erfolgreich. Als verantwortungsbewusster Arbeitgeber setzt sich Specialized an allen Produktionsstandorten für Werte wie faire Bezahlung und Respekt vor der Umwelt ein. Specialized bietet hochwertige Fahrräder in allen Preissegmenten an. Ob Citybike, Trekkingbike oder Mountainbike aus dem E-Bike Segment - alle sind sportlich designt und garantieren maximalen Fahrspaß bei höchster Qualität.

Tern_Grafik neu Tern E-Bikes - Tern hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2011 schnell einen Namen im Klappradsegment gemacht. Wer ein qualitativ hochwertiges Faltrad sucht, kommt an dem taiwanesischen Unternehmen nicht vorbei. Tern hat bereits zahlreiche Design- und Innovationspreise gewonnen und damit den Weltmarkt erobert. Dank ausgeklügelter Technik lassen sich ihre Räder einfach und im Handumdrehen zusammenklappen und ermöglichen so eine völlig neue Form der Mobilität, vor allem in Großstädten und Ballungszentren. Wer also sein Fahrrad oft in Kombination mit Bus und Bahn nutzt, ist bei Tern genau richtig.

E-Bike Marken Übersicht trek Trek E-Bikes - Trek wurde 1976 in einer Scheune in Wisconsin (USA) mit dem Ziel gegründet, hochwertige Fahrräder zu bauen. Heute ist aus dem kleinen Unternehmen einer der größten Fahrradkonzerne der Welt geworden, der den hohen Qualitätsansprüchen von damals treu geblieben ist und zahlreiche Innovationen, vor allem im Rahmenbau, auf den Markt gebracht hat. Die ausgesprochen hohe Qualität zieht sich durch die gesamte Modellpalette vom Freizeit- bis zum Profisportbereich. Die E-Bikes von Trek sind im Hardtail- und Fully-Segment stark vertreten, aber auch der Super Commuter ist für Hochleistungspendler eine lohnende Anschaffung, die qualitativ und emotional keine Wünsche offen lässt.

Urban Arrow_Grafik neu Urban Arrow E-Bikes - Urban Arrow bezeichnet seine Lastenräder als „Smart Urban Mobility“ und trifft damit genau den Kern der Marke. Einkäufe, Kinder oder den Hund mit dem Fahrrad transportieren? Kein Problem, dank des modularen Aufbaus hat man immer das passende Rad dabei, egal was man transportieren möchte. Innovation ist das Markenzeichen des 2010 gegründeten Unternehmens. Zahlreiche Auszeichnungen auf der Eurobike bestätigen, dass sie damit auf dem richtigen Weg sind. Urban Arrow definiert Mobilität neu und hat schon vielen Menschen geholfen, im Alltag auf das Auto zu verzichten.

E-Bike Marken Übersicht winora Winora E-Bikes Winora wurde 1914 in Sennfeld gegründet und baut hochwertige Fahrräder mit solider Technik und eigenständigem Design. Winora-Fahrräder zeichnen sich seit jeher durch hohe Alltagstauglichkeit und ein mittleres Preissegment aus. Auch die E-Bikes überzeugen durch ein ansprechendes Äußeres, bei dem die Qualität in Sachen Komponentenauswahl und Verarbeitung nicht zu kurz kommt. Frische Farben und ein aufgeräumtes Design machen dein Winora Bike zeitlos und attraktiv zugleich, so dass die tägliche Fahrt zum reinen Vergnügen wird.

WEITERE FAHRRAD-BERATUNGSTHEMEN

E-Bike Hersteller
E-Bike Motoren Übersicht 
E-Bike Akku Übersicht

Zum Vergleich

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
³ Gültig ausschließlich im Onlineshop fahrrad-xxl.de ab einem Mindestbestellwert von 100 €. Der Gutscheincode ist einmalig einlösbar.

* Der Rabattcode gilt bis zum 24.06.2024 außschließlich auf Fahrradtaschen und Körbe, Zubehör ist ausgeschlossen. Der Rabatt gilt nur im Onlineshop und nicht in den Filialen.

truck-outlineshopping-outline
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT