Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
E-Bike / Pedelec35
KTM produzierte seine ersten Fahrräder bereits im Jahre 1964. Seither ist viel Wasser auf die sprichwörtliche Mühle geflossen, was den KTM E-Bikes womöglich ihren Namen gegeben hat: Macina. Jedes Pedelec und E-Bike trägt diesen Namenszusatz, was aus dem Italienischen übersetzt “Mühle” bedeutet.  ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
Marke
Marke
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Radgröße
Radgröße
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Schaltsystem
Schaltsystem
Antriebsart
Antriebsart
Akkukapazität in Wh
Akkuposition
Akkuposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

Die KTM E-Bike Modelle günstig im Onlineshop von Fahrrad XXL kaufen

KTM E-BikeKTM bietet ein umfassendes Sortiment verschiedenster E-Bikes und Pedelecs. Dies umfasst vollgefederte Mountainbikes, sportliche Hardtails, Trekkingräder, Stadträder und mittlerweile sogar Kinderräder, so dass selbst die Kleinsten bei ihrer ersten längeren Tour Schritt halten können.

Um dich bei deiner Suche nach dem passenden KTM E-Bike bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unserem KTM Elektro Fahrrad Sortiment. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

KTM Macina eLYCAN P27

Die Modelle der eLYCAN Reihe sind die wahren E-MTB Allrounder der KTM Palette. 130 Millimeter Federweg an der Front und am Heck stehen auch langen Uphills nicht im Wege, gewährleisten im Downhill jedoch hervorragende Performance. Kräftige Scheibenbremsen verzögern dabei selbst in ruppigen Abfahrten zuverlässig. Die eLYCAN Modelle stehen einfach für Elektro Mountainbikes, die allen Situation gewachsen sind.

KTM Macina Mighty 29

Die Mighty Serie punktet mit leicht rollenden Reifen, 100mm Federweg an der Front und starken Scheibenbremsen. Damit liegt der Fokus verstärkt auf dem Uphill, doch muss sich dieses E-Mountainbike gewiss nicht vor Singletrails fürchten. Dank 29er Laufrädern werden Hindernisse mit Leichtigkeit überwunden, während der hochwertige Bosch Motor durch Langlebigkeit glänzt.

KTM Maccina Force 27

Für die Force Serie gelten beinahe dieselben Eigenschaften wie für die Mighty Serie. Hauptunterschied zwischen den beiden Pedelec Modellen ist die Laufradgrößer. So kommen die Force Modelle auf 27,5” Laufrädern daher, was vor allem kleineren Fahrern zu Gute kommen wird. Den Ausflug ins Gelände meistern sie aber ebenso gut, wie der große Bruder.

KTM Macina Cross

Die Macina Cross E-Bikes sind sehr variable Fahrräder, die sowohl auf Straßen, wie auch auf Forstwegen eine gute Figur hinterlassen. Letzteres verdanken sie einer Federgabel mit 80 Millimeter Federweg. Um auch im Wald pannensicher unterwegs zu sein, werden außerdem langlebige Reifen mit ausgeglichenem Profil verbaut, die daher dennoch leicht auf Asphalt rollen. Um die hohen Geschwindigkeiten zu kontrollieren, nach denen die Macina Cross Pedelecs verlangen, sind ebenfalls kräftige Scheibenbremsen verbaut.

KTM Macina Fun

Das KTM Macina Fun ist ein sportliches Trekking-E-Bike für Männer und Frauen, die eine solide Ausstattung zum guten Preis suchen. Hochwertige Shimano Komponenten sorgen für ein beschwerdefreies Vorankommen, so dass diese Modelle sowohl in der Stadt, als auch bei ausgiebigen Trekking-Touren eine gute Figur zeigen.

KTM Macina Joy

Die Joy Modellreihe steht für bequeme Trekking-Pedelecs für Damen, die dank tief gezogenem Rahmen ein entspanntes Aufsitzen gewährleisten. Durch die Ausstattung mit einer vollwertigen Lichtanlage eignen sie sich perfekt, um auch bei schlechten Wetterverhältnissen oder in Dunkelheit durch die Stadt zu radeln. Scheibenbremsen sorgen darüber hinaus für Sicherheit im Straßenverkehr, während ein robuster Gepäckträger Einkäufe und Co. verlässlich aufnimmt.

KTM Macina Dual

Wenn die Akkukapazität aufgebraucht ist, geht es mit dem E-Bike nur noch schleppend voran. Um dieser Situation den Schrecken zu nehmen, ist die Dual Serie mit einer Kombination aus 3-fach Nabenschaltung und 8-fach Kettenschaltung ausgestattet. Somit stehen für Pedelecs ungewöhnliche 24 Gänge zur Verfügung, die das Pedalieren erleichtern.

KTM Macina Eight XL & Amparo XL

Viele Fahrräder sind für Gesamtlasten konzipiert, die inklusive Elektromotor und etwas Gepäck von vielen Fahrern überschritten werden. Diesem Problem wird die Eight XL und Amparo XL Serie gerecht, die jeweils eine Gesamtlast von 150 kg zulassen. Somit kann auch bei längeren Touren ordentlich Gepäck zugeladen werden oder der Wocheneinkauf mit dem Rad erledigt werden, da der serienmäßig verbaute Gepäckträger natürlich ebenfalls überaus stabil ist.

KTM Macina Bold

Die Bold Modelle stehen für äußerst robuste und bequeme Pedelecs, die dank voluminöser Bereifung ein bequemes Vorankommen bei längeren Touren gewährleisten. Langlebige Felgenbremsen sind auch unterwegs leicht zu warten und daher ideal für ausgedehnte Reisen. Doch auch im Alltag besticht die Bold Serie natürlich mit Langlebigkeit in allen erdenklichen Situationen.

KTM Macina Mini Me

Dank 24 Zoll Bereifung kommen auch die Kleinen schon bequem auf die Räder der Macina Mini Me Serie. Damit alle besonders wilden Ausfahrten dennoch sicher verlaufen, sind starke Scheibenbremsen und griffige Reifen verbaut. Nicht zuletzt bestechen die Pedelecs auch mit ihrer herausragenden Optik.

Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT