Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Ratenkauf 
Trekking, Urban & City Helme33
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Saison
Saison
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....
Suche deine Filiale und sieh dir die Verfügbarkeiten in der Filiale
Zeige verfügbare Produkte in der Filiale:
Filiale wechseln

Cityhelme, Trekkinghelme und Urban Bike Helme günstig im Online Shop von Fahrrad XXL kaufen

Ein Helm ist im Straßenverkehr unverzichtbar, besonders in der Stadt. Mit dem richtigen Cityhelm schützt du dich und sorgst für das i-Tüpfelchen in Sachen Style. Die Auswahl an Urban Bike Helmen ist allerdings riesig und hinzu kommen noch Trekkingrad Helme, die ganz ähnlich sind. In diesem Text wollen wir dir deswegen eine Übersicht geben und klären verschiedene Fragen zum Thema Cityhelm.

Das solltest du beim Kauf eines Cityhelms / Trekkingrad Helms beachten

Wenn du dir einen neuen Cityhelm kaufen möchtest, dann stehst du vor der Frage, was es dabei zu beachten gibt. Die große Auswahl macht eine Entscheidung in den meisten Fällen nicht ganz einfach. Im Prinzip solltest du auf die folgenden drei Ausprägungen achten:

Passform des Cityhelms

Wenn du einen Helm aufsetzt, dann merkst du relativ schnell, ob er zu deinem Kopf passt, oder eben nicht. Natürlich lassen sich alle Cityhelme in unterschiedlicher Art und Weise einstellen. Der Ring um den Kopf lässt sich beispielsweise verstellen, ebenso wie die Gurte unter dem Kinn. Trotzdem sollte die Grundform erst einmal stimmen. Setzt du einen Helm auf und merkst gleich, dass er nicht zu dir passt, dann versuch nicht dich daran zu gewöhnen, sondern probiere lieber einen anderen aus. Wenn du deinen Kopfumfang ermittelst, kannst du leichter die passende Größe für deinen City- oder Trekkinghelm auswählen.

Qualität bei Cityhelmen

Neben der Passform spielt die Qualität der Cityhelme eine sehr große Rolle. Achte beim Kauf darauf, dass dein neuer Urban Bike Helm von einem Markenhersteller kommt. Diese erfüllen alle wichtigen Regularien und Normen die es gibt. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, kannst du nach Prüfzeichen und Siegeln wie der Europanorm DIN EN 1078 (CE) suchen. Diese sind auf der Verpackung oder im Inneren des Helms zu finden.

Optik der Cityhelme

Auch die Optik spielt natürlich bei der Auswahl deines neuen Cityhelms eine große Rolle. Denn dein neuer Helm für die Stadt soll ja auch zu dir und deinem Citybike passen. Wenn dir der Helm gefällt und optisch zu dir passt, setzt du ihn auch viel lieber auf. Zum Glück gibt es eine große Auswahl an Designs und Farben. Von bunt bis schlicht ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Welche Marken bieten Helme für City-, Trekking- und Urbanbikes an?

Wie bereits erwähnt erfreuen sich City- und Trekkinghelme großer Beliebtheit. Daher bieten viele verschiedene Hersteller Helme für die Stadt und das Urbane Umfeld an. Bekannte und sehr beliebte Hersteller sind zum Beispiel:

  • Abus
  • Casco
  • Melon

Wie muss ein Fahrradhelm für City und Trekking sitzen?

Weiter oben haben wir bereits festgestellt, dass eine gute Passform eines der wichtigsten Merkmale beim Kauf von Fahrradhelmen für City und Trekking ist. Ein Helm dieser Kategorie unterscheidet sich beim Sitz kaum von anderen Helmen. Nur das Design ist bei diesen etwas sportlicher. Wenn du das Gefühl hast, dass ein Cityhelm gut auf deinen Kopf passt, kannst du ihn noch individuell einstellen. Folge dazu diesen Schritten:

  1. Öffne das Feststell Rädchen am Hinterkopf so weit wie möglich
  2. Richte den Helm gerade aus, er sollte mittig auf deinem Kopf sitzen
  3. Etwa zwei Zentimetern über deinem Auge sollte der Helm sitzen
  4. Ziehe nun den Kopfring soweit fest, bis er nicht mehr nach unten fällt, wenn du deinen Kopf neigst
  5. Stelle nun die Helmgurte so ein, dass sie etwa einen Zentimeter unter deinem Ohr verlaufen
  6. Zuletzt muss der Verschluss ganz leicht an deinem Kinn anliegen, ohne zu stören.


Worauf sollte man beim Kauf eines Fahrradhelms für Damen achten?

City- und Trekkinghelme für Damen unterscheiden sich generell nicht von Helmen für Herren. Allerdings haben Frauen in den meisten Fällen einen kleineren Kopfdurchmesser. Daher sollten sie auch bevorzugt zu kleineren Helmen greifen. Weiterhin gibt es spezielle Designs, die vor allem Damen ansprechen.

Unterschied Rennhelm vs. Sport(tourer)helm?

Eine weitere Frage die wir immer wieder Hören ist die danach, ob sich Trekking- und Cityhelme von Rennradhelmen und Sport(tourer)helmen unterscheiden. Im Wesentlichen erfüllen sie alle den gleichen Zweck, sie sollen dich Beschützen und dir Sicherheit geben. Allerdings kann bei einer sehr sportlichen Fahrposition ein Schutzschild am Helm stören beziehungsweise die Sicht einschränken. Daher solltest du beim Kauf eines Urban Bike Helms darauf achten.

Du hast Fragen zum Thema Verkauf, Leasing, Werkstatt oder Online-Beratung?
In der Filiale helfen wir dir gerne weiter ...
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT