Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Minipumpen7
Ein unverzichtbares Teil auf Tour für jeden Biker ist eine Minipumpe. Sie passen in jeden Rucksack oder lassen sich ganz einfach mit Clips am Rahmen befestigen. Einige sind sogar so klein, dass sie in die Trikot- oder Satteltasche passen. Es gibt auch Flaschenhalter, an denen sich zusätzlich eine Minipumpe befestigen lässt.
Die Minipumpen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Leichte Aluminium- und Carbon-Varianten sind genau das richtige, wenn jedes Gramm zählt. Es gibt Minipumpen mit einer integrierten Druckanzeige. Oder du nimmst dir einen separaten Luftdruckprüfer mit. Diese gibt es aus Kunststoff in sehr kompakter Ausführung, sodass sie problemlos mitgenommen werden können. ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Saison
Saison

Minipumpen günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Um dich bei deiner Suche nach dem passenden Fahrradzubehör bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren Fahrradzubehör. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Die richtige Minipumpe für deinen Fahrradtyp

Bei der Auswahl der richtigen Minipumpe solltest du den benötigten Druck deiner Reifen beachten. So werden Rennradreifen mit einem wesentlich höheren Druck gefahren als Mountainbikereifen.

Die richtige Luftpumpe fürs Rennrad: Rennradreifen werden mit hohem Luftdruck gefahren, oft zwischen 7 und 10 bar. Daher solltest du bei der Auswahl der richtigen Luftpumpe für das Rennrad darauf achten, dass diese die benötigte Leistung zum Aufbau des hohen Drucks mitbringt. Für den Rennradbereich eignen sich für unterwegs die kompakten CO2 Pumpen, die schnell hohen Druck leisten. Hierfür benötigt du eine CO2-Kartusche, die bei Benutzung der Pumpe “auslöst”. Vor deiner nächsten Tour solltest du nicht vergessen, die Kartusche auszutauschen, damit die Pumpe wieder einsatzbereit ist.

Die richtige Luftpumpe für das Mountainbike: Mountainbike Reifen werden üblicherweise mit wesentlich geringerem Druck als Rennräder oder Tourenräder gefahren, meist nur mit etwa 2 bar. Beim richtigen Luftdruck für das Mountainbike kommt es sehr auf den jeweiligen Untergrund an, welcher Luftdruck sich gerade empfiehlt.

Die richtige Luftpumpe fürs Trekkingrad: Der empfohlene Druck bei einem Trekkingrad liegt zwischen dem von Rennrädern und Mountainbikes. Er liegt zwischen 4 und 6 bar. Je nachdem, wo die Minipumpe verstaut werden soll, kann eine in der passenden Größe gewählt werden.

Nicht außer acht solltest du den Pumpenkopf lassen, dieser muss nämlich zu deinen bevorzugten Ventilen passen. Hier gibt es 3 Arten: Sklaverand (Presta), Dunlop oder Auto.
Mittlerweile gibt es sogar schon Minipumpen, die einen internen Adapter bieten, sodass zumindest zwei Ventilarten abgedeckt werden können.

Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT