Telefonische Beratung in deiner Filiale. Jetzt Termin vereinbaren.
Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Frontlicht13
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Saison
Saison
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....
Suche deine Filiale und sieh dir die Verfügbarkeiten in der Filiale
Zeige verfügbare Produkte in der Filiale:
Filiale wechseln

Fahrradlampe vorne / Frontlicht / Fahrradlicht vorne kaufen bei Fahrrad XXL

Mit dem richtigen Frontlicht für dein Fahrrad behältst du den Durchblick, wenn es dunkel wird. Aber eine vordere Fahrradlampe macht dich im Straßenverkehr auch noch für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar. Was gibt es beim Kauf einer Frontleuchte für dein Fahrrad oder E-Bike zu beachten? Und was gibt es in Bezug auf die StVZO zu beachten? Hier erfährst du alles Wichtige rund um das Thema Frontlicht am Fahrrad.

Das solltest du beim Kauf eines Fahrrad Frontlichtes beachten

Wenn es um das Thema Frontlicht am Fahrrad geht, dann stellen sich viele verschiedene Fragen. Zum Beispiel danach, wie die Frontleuchte mit Energie versorgt wird. Ist an deinem Fahrrad ein moderner Nabendynamo oder ein klassischer Seitenläuferdynamo verbaut, so kannst du einen festen Frontscheinwerfer an deinem Fahrrad montieren. Ist dies nicht der Fall, kannst du dir mit Akkuleuchten den Weg erhellen. An einem E-Bike wird der Fahrradscheinwerfer direkt mit in den Stromkreis des Antriebs eingebunden. Manchmal werden aber auch bei Pedelecs Nabendynamos verbaut.

Viele der modernen Fahrradscheinwerfer werden mit LED Leuchtmitteln bestückt. Oft wird deswegen die Frage gestellt, ob sich dieses LED Licht am Fahrrad ausschalten lässt. Wenn die LED Frontleuchte zusätzlich über eine Reflektor verfügt, lässt sie sich ganz einfach per Knopfdruck ausschalten. Wenn nicht, bleibt sie bei der Fahrt dauerhaft aktiv. Alle LED Fahrradlampen für Vorne lassen sich aber nach dem Abstellen deines Fahrrads ausschalten.

Diese Hersteller bieten Fahrradlampen für Vorne an

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Frontleuchten für dein Fahrrad. Besonders beliebt sind die Firmen Busch & Müller und Sigma. Beide Unternehmen kommen aus Deutschland und haben eine lange Tradition in der Herstellung von Fahrradlampen. Daneben gibt es aber mit AXA, Lezyne, Trelock, VDO und XLC weitere bekannte Hersteller für hochwertige Fahrradbeleuchtung.

Dynamo oder Akku als Frontlicht am Fahrrad?

Oft beginnt die Suche nach dem passenden Vorderlicht am Fahrrad mit der Frage danach, ob ein Dynamo oder Akku als Stromquelle für das Frontlicht am Fahrrad besser ist. Die Antwort ist wie so oft: Es kommt darauf an! Beide Systeme weisen verschiedene Vor- und Nachteile auf. Beim Nabendynamo hast du zum Beispiel alles immer dabei und brauchst dich um nichts weiter kümmern. Deine Fahrradlampe ist vorn fest installiert und der Nabendynamo läuft im Vorderrad dauerhaft mit, sodass die Stromversorgung garantiert ist. Dementsprechend musst du dich auch nicht um das Aufladen kümmern. Den Nabendynamo hast du also immer dabei, auch wenn du ihn nicht nutzt. Das kostet beim Treten minimal mehr Kraft, besonders wenn er angeschaltet ist.

Mit einem Akku für deine Frontleuchte am Fahrrad bist du dafür wesentlich flexibler unterwegs. Du kannst die Vorderleuchte z. B. abbauen, wenn du sie nicht benötigst oder sie auch mal als Taschenlampe benutzen. Ein Akku Frontlicht kannst du außerdem an verschiedenen Fahrrädern nutzen. Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn man die Fahrräder oft wechselt.

Fahrrad Scheinwerfer Vorne: Wie viel Lux sinnvoll?

Die Frage nach der richtigen Helligkeit beziehungsweise Lux lässt sich nur schwierig pauschal beantworten, denn es hängt vielmehr vom Einsatzzweck und der Umgebungsbeleuchtung ab. Die folgenden Tipps können dir bei der Auswahl der passenden Frontleuchte helfen:

  • Leuchtkraft ist abhängig vom genauen Einsatzgebiet und der Umgebung
  • je heller die Umgebung, umso geringer kann die Helligkeit des Frontscheinwerfers sein
  • im urbanen Umfeld reichen Frontleuchten ab ca. 30 Lux aus
  • in ländlichen Regionen sind Leuchtstärken ab ca. 100 Lux zu empfehlen
  • die StVZO legt die Mindest-Lichtstärke auf 10 Lux fest
  • Beleuchtungsstärke muss reichen, um eine 10 Meter entfernte Wand anzuleuchten

Was ist der Unterschied zwischen Lux und Lumen beim Frontlicht am Fahrrad?

Die Angaben der Beleuchtungsstärke für vordere Fahrradlampen werden sowohl in der Maßeinheit Lux, als auch in Lumen angegeben. Worin besteht dabei aber der Unterschied? Grundsätzlich gilt bei beiden Werten: je höher er ist, desto mehr Leuchtkraft bekommst du, allerdings beschreiben beide Einheiten verschiedene Werte. Während der Lux Wert eine Aussage darüber trifft, welche Fläche mit deinem Frontlicht ausgeleuchtet wird, sagen die Lumen etwas über den gesamten Lichtstrom aus. Dagegen sagen beide Werte allerdings nichts über das Lichtfeld aus und so variiert dieses je nach Frontlicht.

Du hast Fragen zum Thema Verkauf, Leasing, Werkstatt oder Online-Beratung?
In der Filiale helfen wir dir gerne weiter ...
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT