Alle Beratungsthemen anzeigen Alle Beratungsthemen schließen

Welche MTB Laufradgröße?

MTB Laufradgröße Header Desktop neu

26”, 650B oder “twenty-niners”? Was in Vergangenheit grundsätzlich mit 26 Zoll beantwortet werden konnte, artet nun in einen Zahlen- & Buchstaben-Dschungel aus. Keine Sorge, mit uns findest du das optimale Laufradsystem passend für deinen Einsatzzweck.

Welche MTB Laufradgröße?

MTB Laufradgröße Header mobil neu

Kaum ein Thema bewegt die MTB-Welt im Moment so sehr wie die Diskussion um die richtige Laufradgröße. Soll es ein Bike mit den traditionellen 26-Zoll-Rädern sein? Oder die um einige Millimeter größeren 27,5-Zoller? Oder sollen es gar die XXL Reifen mit 29 Zoll sein? Mit uns findest du das optimale Laufradsystem für deinen Einsatzzweck.


26; 27,5 oder 29 Zoll?

Für viele Mountainbiker waren Räder mit 26 Zoll lange Zeit das Maß der Dinge. Seit einigen Jahren gibt es MTBs aber auch mit 27,5 Zoll oder gar mit den deutlich größeren 29-Zoll-Laufrädern - und das aus gutem Grund: Immer mehr Fahrer schwören auf die besonderen Fahreigenschaften der größeren Räder, mit denen sie hohe Geschwindigkeiten erreichen und auch halten können. Zudem rollen die Räder besser über Unebenheiten hinweg.

Von Allmountain über XC/Marathon bis hin zu Slopestyle - dank moderner und flacher Rahmen-Geometrien gibt’s es bei den MTBs für jeden Einsatzbereich die passenden Räder. Letztlich entscheiden aber der Einsatzzweck und die persönliche Vorliebe darüber, welche Räder die perfekte Wahl für das eigene Bike sind. Allerdings haben die XXL-Reifen auch Nachteile. Im Gegensatz zu den kleineren Modellen sind sie schwerer, wodurch sich auch ihre rotierende Masse vergrößert. Dies führt dazu, dass die Räder auch in der Beschleunigung langsamer werden. Kleinere Laufräder sind oft agiler und lassen sich in verwinkeltem Gelände leichter um die Kurven fahren. Zudem können Räder mit 29 Zoll für Fahrer unter 160 cm Körpergröße zu groß und damit im Handling zu sperrig sein. In diesem Fall ist eine Laufradgröße von 27,5 oder 27,5+ Zoll meistens die bessere Wahl.

Etwas größer als die 26-Zöller versprechen die 27,5-Zoll-Laufräder auf den ersten Blick die ideale Kombination aus den Vorteilen der 26er und 29er. Einige Hersteller setzen daher auf sogenannte “Mullet-Bikes” mit einem 29er Vorderrad und 27,5 Zoll Hinterrad.


Vor- und Nachteile der drei Laufradgrößen

Kriterien der verschiedenen Laufradgrößen

Laufradgrößen-Empfehlung je nach Einsatzzweck

Einsatzzweck der verschiedenen Laufradgrößen

Wohin geht der Trend?

Der Trend zum größeren Laufrad hat sich mittlerweile im Downhill genauso durchgesetzt wie im Crosscountry. Und auch im Touren- und Marathon-Bereich greifen immer mehr Fahrer zur 29-Zoll-Variante. Dank moderner Geometrien mit flachem Oberrohr und Lenkwinkeln jenseits der 64° bietet nahezu jeder Hersteller seine abfahrtsorientierten Boliden auch auf 29-Zoll-Laufrädern an. Bei Allmountain-Bikes, die für die Abfahrt gemacht sind, setzt sich nach und nach ein Mix aus einem 29er-Laufrad vorne und 27,5 Zoll hinten durch, um so die Vorzüge beider Welten zu genießen.

Fahrrad XXL empfiehlt: Bei MTB-Laufrädern gibt es grundsätzlich kein Richtig oder Falsch. Wer nach Einsatzzweck und persönlicher Vorliebe entscheidet, wird sein Mountainbike mit neuen Rädern optimal nutzen können und sich selbst eine vertraute Welt ganz neu erschließen.

Unsere Bestseller-MTBs mit 26 Zoll
Unsere Bestseller-MTBs mit 27,5 Zoll
Unsere Bestseller-MTBs mit 29 Zoll

Vielen Dank für das Voting!
Fandest du diese Beratung hilfreich?


Das könnte dich auch interessieren
Welcher Mountainbike Reifen 
Der richtige Mountainbike Reifendruck 

Mountainbikes & E-Mountainbikes im Test

Das Interesse an einem Mountainbike ist geweckt? Sehr gut. Wir haben verschiedene MTBs und E-MTBs getestet. Schau dir unsere Auswahl der am besten getesteten Mountainbikes an:
Zum Vergleich

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
³ Gültig ausschließlich im Onlineshop fahrrad-xxl.de ab einem Mindestbestellwert von 100 €. Der Gutscheincode ist einmalig einlösbar.

truck-outlineshopping-outline
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT