Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 

E-Bike Transport

E-Bike Transport

Das Gewicht eines E-Bikes ist nicht mit dem eines Fahrrads ohne Motorunterstützung zu vergleichen. Im Durchschnitt wiegen E-Bikes rund 25 kg und damit deutlich mehr als ein “normales” Fahrrad. Möchtest du dein geliebtes Rad nun mit in Urlaub nehmen, stellt sich die Frage nach dem richtigen und sicheren Transport. Generell empfehlen wir, beim Transport den Akku und Bordcomputer abzunehmen und beides so zu verstauen, dass Beschädigungen vermieden werden. Im Folgenden stellen wir dir verschiedene Transportmöglichkeiten für dein E-Bike vor.

Transport mit dem Auto

Ein E-Bike wiegt zwischen 20 und 28 kg und macht das Befestigen auf dem Autodach relativ schwer und gefährlich. Daher gibt es inzwischen spezielle E-Bike-Träger, die in der Regel an der Anhängerkupplung angebracht werden und maximal zwei Fahrrädern Platz bieten. Die Träger sind sehr robust und können mitsamt Bikes heruntergeklappt werden, um an den Kofferraum zu gelangen. Das zulässige Gesamtgewicht der Anhängerkupplung beträgt, inklusive Träger, 75 kg. Ein qualitativhochwertiger Heckträger für E-Bikes erhältst du ab ca. 500 Euro. Achte dabei aber darauf, dass der Träger mit einem Prüf- und Testsiegel ausgewiesen ist. Ideal beim Aufladen der E-Bikes sind auch spezielle Laderampen, die du ab ca. 40 Euro bekommst.


E-Bike Transport Heckträger
Falls dein Auto über genug Höhe im Innenraum verfügt - rund 80 cm - ist ein E-Bike Transport auch im Auto möglich. Dabei solltest du dein Pedelec mit Spanngurten befestigen, dass es im Falle einer Vollbremsung nicht zu einem gefährdenden Geschoss wird. Diese Transportart ist bei Regen vorteilhaft, und wenn man sich die recht kostspielige Investition eines Fahrradträgers sparen möchte.

Unsere Thule Fahrradträger für den optimalen Transport

Du hast Fragen zum Transport von E-Bikes?

Jetzt der E-Bike Community beitreten!

Du hast Fragen zum Transport von E-Bikes?

Jetzt der Community beitreten!

Transport mit dem Zug

Wenn du mit dem Zug reist und dein E-Bike mitnehmen möchtest, steht diesem Vorhaben nichts im Weg. Wie Fahrräder ohne Motorunterstützung dürfen auch Elektroräder mit dem Zug transportiert werden. Beachte aber, dass du mit deinem E-Bike eventuell Treppen im Bahnhofsgebäude überwinden musst.

Transport mit dem Flugzeug

Die meisten Fluglinien schließen den Transport von E-Bikes aus, da die Akkus als Gefahrgut gelten.
Vielen Dank für das Voting!
 Fandest du diese Beratung hilfreich?
E-Bike Bedienung
E-Bike Reinigung
Telefonische E-Bike Beratung
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT