Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Trek Roscoe9
Kein Stress - ausschließlich Fahrspaß! Dafür sind die Roscoe Hardtails von Trek da. Bei den Roscoes handelt es sich um eine Reihe klassischer Hardtails, die vor allem für Einsteiger, aber auch Tourenfahrer konzipiert wurden. Wie schon ersichtlich ist, steht der Spaß bei den Roscoes klar im Vordergrund - dicht gefolgt von der Performance! ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Trek Roscoe günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Schauen wir uns mal an, was die Teile noch so auf dem Kasten haben! Die Trek Roscoe sind auf großem Fuß unterwegs. Und das meinen wir im wörtlichen Sinne. Denn Trek verpasst seinen Roscoes breite Schlappen. Das nennt sich dann Midfat und bedeutet: 27,5x2,8”-Bereifung! Also eine ordentliche Portion mehr Traktion, Stabilität und Grip - sowohl bergauf, als auch bergab. Das verbessert das Handling ungemein und wertet sowohl die Spaß- als auch die Performance-Komponente der Roscoes auf.

Allen Modellen gemein ist auch der leichte Rahmen aus Alpha Gold Aluminium mit interner Zugführung, die für den Schutz der Züge und eine aufgeräumte Optik sorgt. Die Geometrie mit Long Travel Fahrwerk ist weniger aggressiv, sondern - und auch das passt wieder gut ins Bild - eher auf Komfort, Kontrolle und Fahrspaß ausgelegt.

Trek Roscoe - für jeden die passende Wahl

Hört sich sehr nach generischer Überschrift an. Wissen wir. Aber man muss ja nicht immer das Rad neu erfinden und wenn es doch nun mal so schön passt. Denn das ist das besondere bei den Roscoes: Jedes Modell gibt es auch in einer Damen-Variante mit leicht angepasster Geometrie und mit dem Roscoe 24 gibt es sogar ein Modell für Kids. Wie sich die Bikes in ihrer Ausstattung unterscheiden, wollen wir uns anschauen:
  • Das Roscoe 8 führt die Riege mit den hochwertigsten Komponenten an. Die RockShox Solo Air Gabel mit 120 mm Federweg lässt sich mit LockOut bedienen und der SRAM NX Eagle 1x12 Antrieb bietet ausreichend Spielraum, um bergauf wie bergab auf die Tube zu drücken. Eine Vario-Sattelstütze sowie die MT200- Scheibenbremsen von Shimano komplettieren das gute Stück.
  • Etwas günstiger kommt das Roscoe 7 daher. Die Unterschiede zum großen Bruder: Bei der Gabel setzt Trek auf die RockShox Judy Silver - ebenfalls 120 mm - und der Antrieb kommt aus dem Hause Shimano. Nr. 7 hat ebenfalls hydraulische Scheibenbremsen sowie einen Drop-Post. Wer nicht so viel Budget hat, für den ist das Roscoe 6 die richtige Wahl. Hier darfst du dich ebenfalls auf einen Shimano-Deore-Antrieb freuen, wohingegen die Federgabel auf den klangvollen Namen SR Suntour XCM 32 hört. Für gute Bremsperformance sorgen hydraulische Scheibenbremsen von Tektro.
  • Für kleine Biker hat Trek das Roscoe 24 gebaut. Die Zahl 24 steht hier für die Reifengröße. Diese ist allerdings genauso breit, wie die der Erwachsenenmodelle. Es kommt ein 1x-Antrieb zum Einsatz und die Gabel bleibt starr. Dank Scheibenbremsen haben kleine Biker stets die volle Kontrolle über ihr Rad.
Wie erwähnt gibt es jedes Roscoe auch in einer Damenvariante. Durch die hohe Bandbreite ist es ideal für Einsteiger, aber auch erfahrene Biker, die ein Spaßgerät für die Home-Trails suchen!
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT