Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
BMC Timemachine 01 One - 2019 - 28 Zoll - DiamantBMC Timemachine 01 One - 2019 - 28 Zoll - Diamant
BMC Timemachine 01 One - 2019 - 28 Zoll - Diamant
BMC

BMC Timemachine 01 One - 2019 - 28 Zoll - Diamant

9.999,- €
7.999,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-20%
Artikelnummer: X0041602
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Sportliche Herren auf der Suche nach dem passenden Rennrad werden mit dem BMC Timemachine 01 One endlich fündig. Das pfeilschnelle 28" Bike bietet nämlich nicht nur eine tolle Ausstattung, es punktet auch mit einem stylischen Rahmen. Der Diamant Rahmen aus Carbon ist aber natürlich nicht nur optisch ein Kracher. Die gebotene Performance spielt ebenfalls auf ganz hohem Niveau, weshalb man mit dem Timemachine 01 One jedes Abenteuer bestreiten kann.

Über das Rahmenmaterial:

Einer der großen Vorteile von Carbon ist die beinahe endlose Freiheit in der Gestaltung. Carbon erlaubt nämlich Formen, die mit Metallen einfach nicht möglich sind. In Sachen Optik sind die Carbon-Bikes daher meistens eine Spur attraktiver. Natürlich gibt es über die Optik hinaus auch einige funktionelle Vorteile: Carbonrahmen sind trotz geringem Gewicht sehr stabil und dauerhaft haltbar. Im direkten Test mit Aluminiumbikes schlagen sich Carbonräder in der Regel deutlich besser. Besonders verwunderlich ist das aber nicht. Schließlich werden viele Teile hochwertiger Flugzeuge aus Carbon gefertigt, um Gewicht zu sparen, ohne an Stabilität zu verlieren. Wer sich also gerne auf der Spitze technologischer Errungenschaften aufhält, ist mit Carbon bestens beraten.

Elektronische Schaltung:

SRAM und Shimano arbeiten bereits seit vielen Jahren an elektrischen Schaltungen. SRAM nennt es eTap, Shimano nennt es Di2. Seit die drahtlose eTap beim CX Worldcup gesichtet wurde, ist das Thema gerade wieder in aller Munde. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand: Im Gegensatz zu Schaltzügen verstellen sich Servomotoren nicht, intelligente Schaltprogramme sorgen für perfekte Gangwechsel und auch die Konnektivität mit E-Bikes bietet viele spannende Möglichkeiten. Es könnte also passieren, dass in einigen Jahren der Schaltzug von hochwertigen Bikes verschwindet.

Über das Schaltwerk:

Die Dura Ace ist im Rennradbereich der absolute Platzhirsch. Federleichtes Gewicht wird hier nämlich mit bester Performance verbunden. Kaum ein anderers Schaltwerk wechselt die Gänge so schnell und präzise. Wenn es bei Rennen also auf jede Sekunde ankommt, dann ist die Dura Ace genau die richtige Wahl.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist der Klassiker im Rad-Bereich, der auch heute noch zu überzeugen weiß. Gerade an Stadt- und Rennräder findet man die einfachen Bremsen, was auch sinnvoll ist: Schließlich bieten sie genügend Bremskraft, sind einfach zu reparieren und langlebig. Zudem bestechen sie mit einem angenehmen Preis. Wer also nicht gerade die brachialste Bremskraft benötigt, ist mit Felgenbremsen ordentlich beraten.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst zu installieren und einzustellen. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Diamantrahmen:

Der Diamantrahmen ähnelt einer Raute (im engl. diamond) und ist bis heute die gängigste Form bei Fahrrädern. Auch mit dünnen Rohren kann ein sehr stabiler Rahmen konstruiert werden, der dennoch leicht ist. Selbst im Profisport, beispielsweise bei der Tour de France, sieht man eigentlich keine andere Form.

Die Marke BMC:

Die Fahrradmarke BMC wurde 1986 gegründet und hat ihren Sitz im schweizerischen Grenchen. Hier hat das Unternehmen eine eigene Forschungs- und Entwicklungseinrichtung und investiert gezielt in die Weiterentwicklung seiner Produkte, um Design und Technologien stetig zu verbessern. Ein Resultat dieser Bemühungen sind die Erfolge im Radsport: Die weltbesten Athleten feiern ihre Siege im Sattel von BMC Bikes û auf der Tour de France und bei Weltmeisterschaften im Teamzeitfahren, Straßenrennen und XC Mountainbiking oder bei zahlreichen Ironman-Wettkämpfen.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
8,4 kg
Rahmen
Timemachine 01, PF86 Innenlager Aerodynamic 01 Premium Carbon
Gabel
Aero Premium Carbon, Hinge-design
Kurbelgarnitur
Shimano Dura Ace, 2-fach, 53-39 Zähne
Schaltung
22-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Dura Ace Di2
Umwerfer
Shimano Dura Ace Di2, 2-fach
Kassette
Shimano Dura Ace, 11-fach, 11-28 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 53-39 / Zähne hinten: 11-28
Kette
Shimano Dura Ace
Schalthebel
Shimano Dura Ace Di2 Bar End
Bremse (vorne)
Aero, Integriertes Design
Bremse (hinten)
Aero, Integriertes Design
Vorbau
BMC V-Cockpit
Lenker
BMC V-Cockpit / Profile T4+ carbon extensions
Laufradsatz
Zipp 404 NSW Carbon Clincher / Zipp 808 NSW Carbon Clincher
Reifen (vorne)
Continental Grand Prix 4000S II, 28 x 1.00 (25-622 / 700x25C)
Reifen (hinten)
Continental Grand Prix 4000S II, 28 x 1.00 (25-622 / 700x25C)
Sattel
Fizik Mistica, Mangan
Sattelstütze
BMC aero post
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
110 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Rot
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
22 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
BMC
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenmaterial
Carbon
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Ähnliche Modelle
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT