Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Cannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - FullyCannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - Fully
Cannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - Fully
Cannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - FullyCannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - Fully
Cannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - Fully
Cannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - FullyCannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - Fully
Cannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - Fully
Cannondale

Cannondale Scalpel-Si Carbon 4 - 2019 - 29 Zoll - Fully

4.199,- €
3.779,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-10%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
4.199,- €
2.999,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-29%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
4.199,- €
3.779,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-10%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Artikelnummer: X0042519
Beschreibung

Im charakteristischen Cannondale-grün kommt das aktuelle Scalpel Si Carbon 4 mit einer sehenswerten Ausstattung und einem attraktiven Preis daher. Mit dem präzisen GX Eagle 1x12-fach Antrieb von Sram und der Level TL Bremsanlage aus gleichem Haus verbaut Cannondale nur die besten Komponenten für grenzenloses Offroad Vergnügen. Neben dem RockShox Monarch Dämpfer im Heck ist das Highlight an diesem 29er Fully mit 100mm Fahrwerk jedoch zweifelsohne die All-New Lefty Ocho Gabel, die neben perfekter Funktion auch eine absolut eigenständige Optik mit sich bringt.

Über das Rahmenmaterial:

Carbon erlaubt Rahmenformen, die mit Metallen nicht wirklich sinnvoll zu realisieren sind. Das macht die Fahrräder aus der leichten Kohlefaser natürlich ungemein attraktiv. Aber Carbon spielt seine Stärken nicht nur bei der Optik aus, sondern auch bei den funktionellen Eigenschaften: Carbonrahmen sind extrem leicht, dennoch sehr stabil und widerstandsfähig. Nicht umsonst werden heutzutage viele Teile hochmoderner Flugzeuge aus Carbon gefertigt. Wer also alles aus seinem Rahmen holen möchte, ist mit einem Carbonrahmen bestens bedient.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Die SRAM GX Eagle nimmt die Technologien und Ideen der sündhaft teuren XX1-Gruppe und bricht sie auf eine preisgünstige Basis herunter. So ist die GX zwar etwas schwerer, doch die extrem schnellen und präzisen Schaltvorgänge bleiben natürlich. Auch die große Übersetzungsbandbreite, die das Schaltwerk dank X-Horizon-Technologie perfekt im Griff hat, ist natürlich an Board. Die GX ist somit der Preis-Leistungs-Hit unter den SRAM Eagle Schaltwerken.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 29 Zoll Laufrädern:

Fahrräder mit größeren Laufrädern haben bei Wegunebenheiten, wie Geröll, Steinen und Wurzeln, ein besseres Überrollverhalten und bieten somit ein stabileres Rollverhalten als kleinere Laufräder. Zudem bieten sie mehr Vortrieb und sind deutlich laufruhiger als kleinere Laufräder, wodurch sie besonders für ungeübte Personen ein etwas sichereres Fahrverhalten bieten.

Info zu Fullys:

Fullys weisen einen beweglichen Hinterbau auf, der mittels eines Dämpfers am Heck dieselbe Arbeit leistet, wie die Federgabel an der Front. Das bringt Sicherheit auf ruppigen Strecken. Je nach Federweg unterscheidet man in:

Race Fully ca. 100mm Federweg
Touren Fully 120-140mm Federweg
All- Mountain 140-160mm Federweg
Enduro 160-180mm Federweg
Freeride/Downhill Bike 180-230mm Federweg.

Die Marke Cannondale:

Seit der Gründung im Jahre 1971 geht Cannondale immer den eigenen Weg, der häufig vom Mainstream abweicht. Man denke nur an die legendären Lefty Federgabeln, die bis heute die Gemüter spalten. Dass die Lefty ein technisches Meisterwerk ist, geben aber alle zu. Grips und Pioniergeist machen Cannondale daher zu einer der innovativsten und erfolgreichsten Radmarken weltweit. Das zeigen nicht nur viele zufriedene Kunden, sondern auch zahllose Rennsiege.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
12,37 kg
Rahmen
Scalpel-Si, 100mm, BallisTec Carbon, Zero Pivot seatstay, Carbon Link, PF30, 1.5 Si head tube, Ai Offset
Gabel
ALL-NEW Lefty Ocho, 29", 100mm Federweg, Chamber Damper with cable lockout, OppO Spring System, tapered steerer, 55mm offset
Dämpfer
RockShox Monarch RL, 100mm Federweg
Kurbelgarnitur
Truvativ Stylo 6K, 1-fach, 34 Zähne, Ai Custom
Tretlager
Cannondale Alloy PressFit30
Schaltung
12-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
SRAM GX Eagle, 12-fach
Kassette
SRAM PG-1230 NX Eagle, 12-fach, 10-50 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 34 / Zähne hinten: 10-50
Kette
SRAM NX Eagle, 12-fach
Schalthebel
SRAM NX Eagle, 12-fach
Bremse (vorne)
SRAM Level TL, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
SRAM Level TL, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
SRAM Level TL
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Centerline rotors
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
Cannondale C3, 3D Forged 6061 Alloy, 1-1/8", 31.8mm, 7°
Lenker
Cannondale C2 Flat, butted 2014 Alloy, 8° sweep, 760mm
Griffe
Cannondale Locking Grips
Steuersatz
Cannondale HeadShok Si
Felge (vorne)
Stan's NoTubes Crest S1, 28-Loch, Tubeless Ready
Felge (hinten)
Stan's NoTubes Crest S1, 28-Loch, Tubeless Ready
Nabe (vorne)
Lefty 60
Nabe (hinten)
Formula 12x142, HG driver
Speichen
DT Swiss Competition (hinten: Ai Offset dish)
Reifen (vorne)
Schwalbe Racing Ray, Performance, Addix compound, Tubeless Ready (29" x 2.25 / 57-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Racing Ralph, Performance, Addix compound, Tubeless Ready (29" x 2.25 / 57-622)
Sattel
Fabric Scoop Flat Elite, cro-mo rails
Sattelstütze
Cannondale C2, 7075 Aluminium, Durchmesser: 31.6mm, Länge: 400mm
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
136 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Grün
Federung
Mit Federung
Federweg hinten in mm
100 mm
Federweg vorn in mm
100 mm
Gänge
12 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
CANNONDALE
Radgröße
29 Zoll
Rahmenform
Fully
Rahmenmaterial
Carbon
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Ähnliche Modelle
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT