Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - HardtailCube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail
Cube

Cube Aim Pro - 2019 - 27,5 Zoll - Hardtail

Beschreibung

Ein Rahmen aus Aluminium ist bei deinem Traum-Mountainbike genauso wichtig wie 27,5" Laufräder? Dann hält Cube mit dem Aim Pro genau das passende Fahrrad für dich parat. Hier passen aber nicht nur Rahmenmaterial und Laufradgröße, auch die restliche Ausstattung weiß zu überzeugen. Außerdem dürfte die Geometrie für ordentlich Fahrspaß sorgen. Wenn du nun noch zu den Herren der Schöpfung gehörst und zufällig auf der Suche nach einem schicken Hardtail bist, dann kannst du bedenkenlos zuschlagen.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhltnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Acera gehört zwar zu den günstigen Gruppen des Shimano-Lineups, bietet aber denoch ganz schön viel Performance. Das schlanke Schaltwerk hat nämlich ein umfassendes Upgrade bekommen. Die Gangwechsel sind präziser und schneller geworden, das Gewicht geringer und die Optik edler. Das einzige, das geblieben ist, ist der attraktive Preis.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 27,5 Zoll Laufrädern:

27,5-Zoll-Laufräder sind steifer als 29-Zoll-Laufräder und eignen sich damit besser für abfahrtsorientierte Mountainbikes. Sie sind wendiger und beschleunigen durch das geringere Trägheitsmoment schneller. Das 27,5-Zoll-Format eignet sich besonders für Singletrails und verwinkelte Kurse. Es kommt kleineren Fahrern entgegen.

Info zu Hardtails:

Hardtails sind Mountainbikes, die nur an der Front eine Federung aufweisen. Es gibt natürlich aber auch Hardtails, die ganz starr sind. Wegen des fehlenden Dämpfers am Heck sind Hardtails in jedem Fall deutlich antriebsneutraler als Fullys. Zudem sind sie bei gleicher Ausstattung günstiger, wartungsärmer und leichter. In Kombination mit einer Federgabel ist auch ein Hardtail für echte Trail-Abenteuer geeignet.

Die Marke Cube:

Bayern, des samma mia! Der bayrische Hersteller Cube hat sich seit 1993 einen festen Platz in der Bikebranche gesichert. Durch höchste Qualitätsansprüche und tolle Ausstattungen hat sich Cube zu einer der beliebtesten Marken Deutschlands entwickelt und mehr Testsiege eingefahren, als man zählen kann. Durch eigene Rennteams treibt Cube die Entwicklung seiner Rahmen auch heute noch immer weiter voran, weshalb sie als eine der innovativsten Marken gelten.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
Aluminium Lite, AMF, Internal Cable Routing, Easy Mount Kickstand Ready
Gabel
SR Suntour XCT Disc, 100mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano FC-TY501, 3-fach, 42/34/24 Zähne, Kurbelarmlänge: 170mm
Schaltung
24-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano RD-M360-SGS, 8-fach
Umwerfer
Shimano FD-TY700-TS6, Downswing, 31.8mm Klemmschelle, 3-fach
Kassette
Shimano CS-HG200, 8-fach, 12-32 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 42-34-24 / Zähne hinten: 12-32
Kette
KMC Z7
Schalthebel
Shimano SL-M310, Rapidfire Plus
Bremse (vorne)
Tektro HD-M275, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Tektro HD-M275, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Tektro HD-M275
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Tektro
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm / 160mm
Vorbau
Cube Performance Stem, 31.8mm
Lenker
Cube Rise Trail Bar, Lenkerbreite: 660mm
Griffe
Cube Performance Grip
Steuersatz
Cube No.10 Semi-Integrated
Felge (vorne)
Cube SD20, 32-Loch, Disc
Felge (hinten)
Cube SD20, 32-Loch, Disc
Nabe (vorne)
Cube Alloy Light, 6-Bolt
Nabe (hinten)
Cube Alloy Light, 6-Bolt
Reifen (vorne)
Schwalbe Smart Sam, Active (27.5" x 2.10 / 54-584)
Reifen (hinten)
Schwalbe Smart Sam, Active (27.5" x 2.10 / 54-584)
Sattel
Cube Active 1.1
Sattelstütze
Cube Performance Post, Durchmesser: 27.2mm
Klemmring (Sattelklemme)
Cube Varioclose, 31.8mm
Pedale
Cube PP MTB
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
115 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
100 mm
Gänge
24 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
CUBE
Radgröße
27,5 Zoll
Rahmenform
Hardtail
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
4.8 / 5.0
5 Sterne
 
6
4 Sterne
 
2
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Aladin Ahmed
11.10.2019
Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
Pro: Günstiger Preis bei guter Qualität. Schlichte Optik

Contra: Für diesen Preis gibt es keine Kritik ab der Qualität

Fazit: Gutes Einstiegs-Bike

Zilling Marcel
17.09.2019
Bewertung
Pro: ein gutes Fahrrad ,Top Qualität ein gutes Fahrgefühl einfach super das Bike

Contra:

Fazit:

Kevin Ruau
27.08.2019
Tolles Fahrrad
Das Fahrrad ist einfach super!

Frank
19.06.2019
Solides, optisch sehr schönes Rad aus Waldershof
Pro: Optisch und technisch ein tolles Rad. Die Verarbeitung ist gut, wobei kleine Macken am Lack des Bremshebels und an der Lenkerklemmung waren. Der Rahmen ist ein echter Pro Rahmen und wirklich optisch sehr gelungen. Innen teils verlegte Züge und Öldruckbremsen sind noch mal hervorzuheben. Das Rad ist nicht schwer. Die Gabel, Kurbel und die Schaltung funktionieren und sind für den Preis angemessen. Ausgepackt, Lenker gerichtet, Schrauben alle nachgezogen, losgefahren... Top.

Contra: Bis auf die Mini-Macken am Lack - nichts

Fazit: Sehr zu empfehlen

Marcel
10.06.2019
Einfach gehalten dafür mit exklusiver Technik
Pro: Preis, Design, Technik

Contra: keine

Fazit:
Ein modernes mit super technischer Ausstattung gespicktes Fahrrad für wenig Geld!
Deutsche Qualität aus dem Hause „Cube“ in edlem Design.
Absolute Kaufempfehlung für jeden der ein Highclass Bike für geringes Geld haben möchte.
Jason schramm
22.05.2019
Das bike ist sehr gut jedoch wurde es mit einem kaputtem ventil gelifert und die bremsen laufen aus sehr schade für so ein gutes bilr
Stephan Insam
10.05.2019
Pro:
++++
Contra:
Nix
Fazit:
+++
Alexander Schumacher
26.03.2019
Pro:Top-Fahrrad Top-Preis, Schnelle Lieferung

Contra: ------------

Fazit: Alles Tip-Top

Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT