Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube

Cube Analog - 2019 - 29 Zoll - Hardtail

699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
699,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Artikelnummer: X0041879
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Dein altes Mountainbike steht noch auf 26 Zoll Laufrädern, ist dennoch träge und macht einfach nicht mehr so viel Spaß? Cube hält mit dem Analog die Lösung parat. Das moderne Hardtail rollt nämlich auf leichtfüßigen 29" Laufrädern, die mühelos über Stock und Stein gehen. Zudem überzeugt der wertige Aluminium Rahmen mit einem angenehmen Gewicht. Natürlich passt auch die restliche Ausstattung perfekt zum Einsatzzweck, weshalb man mit dem Cube Analog einfach richtig viel Spaß haben kann. Für sportive Herren, die sich gerne einmal etwas gönnen wollen, ist das Bike also genau die richtige Wahl.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Der Name Shimano XT steht für die perfekte Symbiose aus Funktion, Preis und Gewicht. Das schicke Schaltwerk wird nicht umsonst an vielen teuren Bikes verbaut. Wer trotzdem denkt, Kompromisse können nicht effektiv sein, der kennt das XT Schaltwerk nicht. Schaltvorgänge erfolgen nämlich in wenigen Millisekunden und absolut präzise. Dank Shadow Plus Technologie bleibt die Kette immer sicher auf dem Kettenblatt, so dass du vollen Druck aufs Pedal geben kannst - egal was vor dir liegt.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell, heftig oder lange berab geht, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen nämlich in einer ganz anderen Liga als Felgenbremsen. Dadurch findet man die Disc-Stopper mittlerweile auch vermehrt an Renn- und Stadträdern. Einzige Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 29 Zoll Laufrädern:

Fahrräder mit größeren Laufrädern haben bei Wegunebenheiten, wie Geröll, Steinen und Wurzeln, ein besseres Überrollverhalten und bieten somit ein stabileres Rollverhalten als kleinere Laufräder. Zudem bieten sie mehr Vortrieb und sind deutlich laufruhiger als kleinere Laufräder, wodurch sie besonders für ungeübte Personen ein etwas sichereres Fahrverhalten bieten.

Info zu Hardtails:

Hardtails sind Mountainbikes, die entweder über eine Vorderradfederung verfügen oder komplett ungefedert sind. Ein Hardtail ist im Gegensatz zu einem Fully (vollgefedertes Mountainbike) leichter und führt aufgrund des fehlenden Dämpfers zu einer höheren Kraftübertragung auf das Hinterrad. Bei gleicher Ausstattung ist es deutlich günstiger als ein Fully und für den Einstieg in den MTB-Sport gut geeignet. Zudem ist es wartungsärmer, da der Service des Dämpfers und eventuell der Lager wegfällt. Da eine Vorderrad-Federgabel einen Großteil zur Fahrsicherheit beiträgt, ist ein hochwertiges Hardtail im Gelände sicher und zuverlässig zu bewegen. Dank des geringen Gewichts bietet es sich auch für Tagestouren an.

Die Marke Cube:

Cube wurde 1993 in Waldershof (Bayern) gegründet und ist heute eine der bekanntesten deutschen Fahrradmarken. Durch hohe Qualität und hochwertige Ausstattung hat sich Cube zu einer der beliebtesten Fachhandelsmarken entwickelt und räumt regelmäßig Testsiege ab. Die Entwicklung seiner Räder treibt Cube mit eigenen Rennteams wie dem Cube Action Team stets voran und kann immer wieder mit Innovationen glänzen.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
14,1 kg
Rahmen
Aluminium Lite, AMF, Internal Cable Routing, Easy Mount Kickstand Ready
Gabel
RockShox XC 30 TK Coil, Remote Lockout, 100mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano FC-M2000, 40/30/22 Zähne, Kurbelarmlänge: 175mm, 3-fach
Schaltung
27-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano XT RD-M772, Shadow, 9-fach
Umwerfer
Shimano FD-M4000, Downswing, 31.8mm Klemmschelle, 3-fach
Kassette
Shimano CS-HG400, 9-fach, 12-36 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 40-30-22 / Zähne hinten: 12-36
Kette
Shimano CN-HG53
Schalthebel
Shimano SL-M2000, Rapidfire Plus
Bremse (vorne)
Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-MT200
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm / 160mm
Vorbau
Cube Performance Stem Pro, 31.8mm
Lenker
Cube Rise Trail Bar, Lenkerbreite: 680mm
Griffe
Cube Performance Grip
Steuersatz
FSA No.10, Semi-Integrated
Felge (vorne)
Cube ZX20, 32-Loch, Disc
Felge (hinten)
Cube ZX20, 32-Loch, Disc
Nabe (vorne)
Shimano HB-TX505, QR, Centerlock
Nabe (hinten)
Shimano FH-TX505, QR, Centerlock
Reifen (vorne)
Schwalbe Smart Sam, Active (29" x 2.25 / 57-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Smart Sam, Active (29" x 2.25 / 57-622)
Sattel
Cube Active 1.1
Sattelstütze
Cube Performance Post, Durchmesser: 27.2mm
Klemmring (Sattelklemme)
Cube Varioclose, 31.8mm
Pedale
Cube PP MTB
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
115,00 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
100 mm
Gänge
27 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
CUBE
Radgröße
29 Zoll
Rahmenform
Hardtail
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kunden werben für Fahrrad XXL
Video anschauen
Kundenbewertung
Matthias
13.06.2019
Empfehlenswert
Das Fahrrad ist bei mir zur Fahrt in die Arbeit in gebraucht (5x wöchentlich, jeden Tag 30km). Ein großteil des Weges wird auf Straße zurückgelegt und der andere Teil auf geschotterten Feldwegen.
Für diese Anwendung ist Fahrrad perfekt. Die mitgelieferten Reifen haben in der Mitte ein durchgänge Laufrille, welche auf der Straße ein schnelles fahren ermöglichen (wie bei einem Touren-Rad). Durch die Mountenbike Reifen ist aber auch ein Schotterweg kein Problem.
Die Schaltung funktioniert einwandfrei. Durch das hohe Übersetzungsverhältnis sind auch steilere Passagen kein Problem!
Mit den vorhandenen 27 Gängen sind Geschwindigkeiten zwischen 5 km/h und 40 km/h möglich. Man kann auch auf der Straße gut mit Touren oder Rennrädern mithalten.

Das Design ist schlicht und einfach.

Fazit:
Für mich das perfekte Rad für den Arbeitsweg und eine schöne Wochenendtour!
Michael Pflumm
15.05.2019
Bewertung Cube 29" Hardtail
Pro: Das Rad ist im Preis- Leistungsverhältnis echt sehr gut. Tolles Design, alles dran was sich ein Teene wünscht. Lockout Federgabel, knackige Scheibenbremsen und ein XT Schaltwerk hinten. Mit 29" Rädern optimal für den Weg zur Schule aber trotzdem mit Spass im Gelände. Die Komponentenwahl ist genau richtig. Ansprechend für sportliche Teens und doch nicht zu interessant für den klassischen Fahraddieb an der Schule.

Contra: Von den Rapidfire Schalthebeln hätte ich ein wenig mehr Präzision erwartet.

Fazit: Alles in allem ein Top Rad für den Preis. Durchaus empfehlenswert.

Marc Zobel
05.12.2018
Ein Top Bike für das Geld
Pro: Super Qualität, alles war gut eingestellt, man brauchte nur noch kleine fein Einstellungen Machen.

Contra: keine

Fazit:

Ich würde wieder dieses Fahrrad auswählen.
Habe einige probe gesessen und gefahren und bin doch immer wieder bei Cube hängen geblieben. Habe mich ursprünglich für eines der Cube AIM Serie interessiert, welches ziemlich ähnlich aufgebaut ist, aber habe mich dann für das Analog entschieden, aufgrund besser verbauten Hardware . Ich bereue es nicht.

4.7 / 5.0
5 Sterne
 
2
4 Sterne
 
1
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Nach oben