Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen SportDancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen SportDancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen SportDancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen SportDancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen SportDancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport
Dancelli

Dancelli Spurtreu 7.0 - 2017 - 28 Zoll - Damen Sport

699,99 €
525,41 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-25%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Artikelnummer: P00040481M001
Beschreibung

Damen auf der Suche nach einem schicken Trekkingbike könnten beim Spurtreu 7.0 aus dem Hause Dancelli fündig werden. Das Fahrrad steht auf leicht rollenden 28" Laufrädern, die sowohl in der Stadt wie auch in der Natur eine gute Figur abgeben. Zudem punktet es mit einem leichten Trapez Rahmen aus Aluminium. Die restliche Ausstattung ist natürlich ebenso hochwertig und wird dich auf jeder Ausfahrt zuverlässig begleiten. Mit diesem Bike wird jede Fahrt zur Freude.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind meistens pragmatischer Natur. Schließlich ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für wenig technisch versierte Menschen zu verstehen, zu reparieren und einzustellen - und das bei sehr guter Funktion. Egal für welchen Einsatzzweck - mechanische Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur mit einer perfekten Funktion, sondern auch mit der Möglichkeit, Reparaturen in der heimischen Werkstatt durchzuführen. Selbst mitten auf den Trails lassen sich einige Defekte mechanischer Schaltungen problemlos lösen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst einfach haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Wenn es um Komfort und Zuverlässigkeit geht, kommt man um die Shimano Nexus Nabenschaltung kaum herum. Dank der innovativen Servotechnik gehen Gangwechsel nämlich kinderleicht von der Hand. Durch den geringen Kraftaufwand schält das System außerdem sehr präzise. Jeder Gang ist daher im Millisekundenbereich erreichbar. Wer sich auch bei Wind und Wetter auf das Fahrrad schwingt, wird mit der Nexus besonders viel Freude haben. Dank der gedichteten Konstruktion ist die Mechanik nämlich vor Umwelteinflüssen geschützt. Die perfekte Funktion wird dir also viele Jahre erhalten bleiben.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist der Klassiker im Rad-Bereich, der auch heute noch zu überzeugen weiß. Gerade an Stadt- und Rennräder findet man die einfachen Bremsen, was auch sinnvoll ist: Schließlich bieten sie genügend Bremskraft, sind einfach zu reparieren und langlebig. Zudem bestechen sie mit einem angenehmen Preis. Wer also nicht gerade die brachialste Bremskraft benötigt, ist mit Felgenbremsen ordentlich beraten.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Viele hochwertige Nabenschaltungen kommen ohne Rücktrittbremse aus. In Zeiten von bissigen Scheibenbremsen scheint diese Technik auch tatsächlich etwas überholt, da sie durchaus einige Probleme mit sich bringt. Durch die weniger komplizierte Mechanik im Inneren sind Nabenschaltungen ohne Rücktrittbremse nämlich meistens robuster und langlebiger, was gleichzeitig der Hauptgrund ist, überhaupt eine Nabenschaltung zu fahren. Zudem drückt eine Rücktrittbremse auf das Gewicht. Wer es also leichter und unkomplizierter haben möchte, verzichtet darauf.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Trapezrahmen:

Trapezrahmen sind konstruiert um das Auf und Absteigen komfortabler zu gestalten, als bei Rädern, mit Diamantrahmen. Der Grund ist das abgesenkte Oberrohr, welches etwa in der Mitte des Sattel-Rohrs ansetzt und somit deutlich tiefer ist als beim Diamantrahmen. Dieser Vorteil des Trapezrahmens macht sich im Straßen- und Stadtverkehr deutlich bemerkbar, wenn ein häufiges Auf- und Absteigen erforderlich ist.

Die Marke Dancelli

Dancelli ist die Lifestyle- und Fashion-Marke von Fahrrad XXL. Sie wurde Anfang 2015 vorgestellt und ermöglicht eine individuellere Gestaltung der bewährten Cityräder. In den drei Kategorien Fashion, Retro und Urban findest du auf jeden Fall das richtige Rad zu deinem Stil. Natürlich in der bewährten Qualität von Fahrrad XXL mit 10 Jahren Garantie.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
Aluminium Double Butted
Sattelstütze
Alu (350 mm)
Saison
2017
Rahmenmaterial
Aluminium
Rahmenhöhe
55 CM
Rahmenform
Damen Sport
Radgröße
28 Zoll
Geschlecht
Damen
Farbe
Rot
Schutzbleche
SKS
Gabel
Aluminium-Starrgabel
Beleuchtung vorn
AXA Blueline30 (30 Lux, Schalter)
Beleuchtung hinten
Busch & Müller XelTec
Sattel
Selle Italia NET
Reifen
Schwalbe Big Ben, GreenGuard(47-622)
Kurbelgarnitur
Aluminium (170 mm)
Schaltung
7-Gang Nabenschaltung (mit Freilauf)
Schaltwerk
Shimano Nexus, 7-fach (Nabenschaltung)
Schalthebel
Shimano Nexus SL-7S31 Revo Shifter
Bremse vorn
Mechanische Felgenbremse
Schaltart
Nabe ohne Rücktritt
Bremse hinten
Mechanische Felgenbremse
Lenker
Dancelli Urban Casual (630 mm)
Vorbau
Dancelli Urban Casual (90 -125 mm)
Laufräder
28" Dancelli Urban X2 V-Brake, Shimano Nabendynamo DH3N31, SG-C3000-7R
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
07 - Gänge
Marke
DANCELLI
Radgröße
28
Saison
17
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT