Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerDiamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Diamant

Diamant Elan Legere - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger

799,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Artikelnummer: X0042200
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Von Diamant ist man nichts anderes als exzellente Bikes gewohnt. Auch das Elan Legere weiß daher voll und ganz zu überzeugen. Das Herzstück dieses Rades ist dabei der hochwertige Tiefeinsteiger Rahmen aus Aluminium, der mit einer ausgewogenen Geometrie besticht. Das Trekkingbike ist aber natürlich auch sehr durchdacht ausgestattet. Das fängt bei der Schaltung an und hört bei den 28" auf. Mehr als das Diamant Elan Legere braucht es nicht, um anspruchsvolle Damen glücklich zu machen.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind meistens pragmatischer Natur. Schließlich ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für wenig technisch versierte Menschen zu verstehen, zu reparieren und einzustellen - und das bei sehr guter Funktion. Egal für welchen Einsatzzweck - mechanische Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur mit einer perfekten Funktion, sondern auch mit der Möglichkeit, Reparaturen in der heimischen Werkstatt durchzuführen. Selbst mitten auf den Trails lassen sich einige Defekte mechanischer Schaltungen problemlos lösen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst einfach haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Deore Gruppe wird an immer mehr edlen Mountainbikes verbaut - und das natürlich zurecht. Schließlich werden an die Deore-Schaltung seit einiger Zeit alle möglichen Entwicklungen der Top-Gruppen weitergereicht. Beispielsweise findet man am Schaltwerk bereits die Shadow Plus-Technologie, die anfangs nur der XT- und XTR-Gruppe vorbehalten war. Auch die Optik weiß mit neuen sportlichen Akzenten immer mehr zu überzeugen, weshalb sie auch an hochwertigen Fahrrädern einen perfekten Eindruck hinterlässt.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Wave-Rahmen:

Wave-Rahmen erleichtern das Auf- und Absteigen enorm. Durch eine Verbindung am Tretlager kann das Oberrohr sehr tief gezogen werden. Es ähnelt daher einer Welle (engl. "wave"). Zudem fährt sich so ein Rahmen auch sehr komfortabel und aufrecht, was gerade im Stadtverkehr entspannend wirkt.

Die Marke Diamant:

40 Jahre Garantie auf den Rahmen dokumentieren das Qualitätsbewusstsein der Marke Diamant. Diamant, 1885 gegründet, ist die älteste, aktive Fahrradmarke in Deutschland und wird seit nunmehr 130 Jahren ohne Unterbrechung in Chemnitz bzw. seit 1998 in Hartmannsdorf bei Chemnitz produziert.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
15,5 kg
Rahmen
Aluminium, leichter, sportlicher Trekkingrahmen mit Scheibenbremsaufnahme, innenverlegten Zügen und DuoTrap S-kompatibel
Gabel
SR Suntour NEX, Stahlfeder, 50mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano T3010, 3-fach, 48/36/26 Zähne
Schaltung
27-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Deore, 9-fach
Umwerfer
Shimano Alivio, 3-fach
Kassette
Shimano CS-HG400, 9-fach, 11-34 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 48-36-26 / Zähne hinten: 11-34
Schalthebel
Shimano Altus, Rapidfire, 3 x 9-fach
Bremse (vorne)
Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-MT200
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Vorbau
Bontrager, 7°, mit Blendr Halterung
Lenker
Bontrager Riser, Klemmung: 31,8mm, Rise: 25mm
Griffe
Bontrager Satellite Elite, Triple-Density, ergonomisch, klemmbar
Felge (vorne)
Bontrager Connection
Felge (hinten)
Bontrager Connection
Nabe (vorne)
Shimano 3D37, Nabendynamo
Nabe (hinten)
Shimano TX505
Reifen (vorne)
Bontrager H2, Reflex-Streifen (28" x 1.35 / 35-622)
Reifen (hinten)
Bontrager H2, Reflex-Streifen (28" x 1.35 / 35-622)
Sattel
Bontrager Nebula H1
Sattelstütze
Bontrager SSR
Pedale
Komfortpedal, rutschsicher, mit Reflektoren
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
136 kg
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
50 mm
Gänge
27 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
DIAMANT
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Tiefeinsteiger
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT