Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
E-Bike Kinder / Jugendliche12
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Kinder E-Bike & Jugend E-Bike günstig im Online-Shop von Fahrrad XXL kaufen


Inhaltsverzeichnis:


Bei den Erwachsenen gehört das E-Bike längst zur erfolgreichsten und spaßigsten Fahrradkategorie. Bei Kindern und Jugendlichen sind die E-Bikes aber noch relativ selten anzutreffen. Der Grund? Viele glauben, E-Bikes würden Kinder und Jugendliche faul machen. Dabei ist genau das Gegenteil der Fall: Durch die elektrische Unterstützung können die Kleinen endlich mit den Erwachsenen mithalten und gemeinsam richtig viel Spaß haben. Lange Touren ins Grüne mit steilen Strecken bergauf sind plötzlich kein Problem mehr. Im Folgenden verraten wir dir wichtige Informationen, die du beim Kauf eines Kinder und Jugend E-Bikes beachten solltest.

Was zeichnet ein E-Bike für Kinder bzw. ein E-Bike Jugendrad aus?

Das zentrale Element eines jeden Kinder bzw. Jugendlichen E-Bike ist der Elektromotor. Wie man es von den Rädern für Erwachsene kennt, kommt auch bei den Kids meist ein Mittelmotor zum Einsatz. Nur wenige Hersteller setzen auf einen Heckantrieb. Beim Akku erwarten dich zwischen 300 und 400 Wh Akkukapazität. Das reicht auch für lange Radtouren mit einigen Höhenmetern. Damit es selbst bei steilen Anstiegen zügig vorangeht, bieten die Antriebe 250 Watt Motorleistung und genügend Drehmoment. Im Gegensatz zu den Erwachsenen Bikes sind Kinder bzw. Jugend E-Bikes allerdings bei 20 km/h gedrosselt. Das sorgt für mehr Sicherheit und ein leichteres Handling.

Neben der elektrischen Antriebseinheit bieten die E-Bikes alles, was man von nicht-motorisierten Kinder- bzw. Jugendrädern kennt. Hierzu zählen Federgabeln, beispielsweise von bekannten Herstellern wie SR Suntour, oder auch kräftige Scheibenbremsen. Die Sicherheit steht also ganz weit oben. Zudem verfügen viele der E-Bikes über einen praktischen Gepäckträger, Lichtanlagen, stabile Laufräder und wertige Anbauteile. Natürlich sind die Rahmen speziell auf die geringere Körpergröße von Kindern und Jugendliche angepasst. Tief gezogene Oberrohre erleichtern das Auf- und Absteigen. Zudem verringert sich dadurch im Falle eines Sturzes das Verletzungspotential.

Besonderheiten von Kinder und Jugend E-Bikes auf einen Blick:

  • 300–400 Wh starke Akkus finden im Unterrohr Platz 
  • 250 Watt Motorleistung
  • Motoren sind auf 20 km/h gedrosselt
  • Federgabeln namhafter Hersteller
  • kräftige Scheibenbremsen sorgen für Sicherheit
  • stabile Gepäckträger
  • wertige Komponenten
  • tiefgezogene Oberrohre sind an die Körpergröße angepasst.

Ab welchem Alter machen E-Bikes für Kinder Sinn?

Durch die Antriebseinheit und den Akku sind E-Bikes natürlich schwerer als ein nicht-motorisiertes Kinderfahrrad. Somit sind die Räder schwieriger zu händeln. Kinder sollten deshalb sehr sicher Fahrradfahren, bevor sie auf ein E-Bike umsteigen. Zudem ist die ganze Antriebslogik komplexer und die Geschwindigkeit höher. Du solltest also definitiv darauf achten, dein Kind nicht mit einem E-Bike zu überfordern. Das 10. Lebensjahr ist hierfür bei vielen Kindern ein guter Richtwert.


Welche Vorteile bietet ein E-Bike Kinder bzw. ein E-Bike für Jugendliche?

Der größte Vorteil der Kinder bzw. Jugend E-Bikes ist sicher, dass die Kleinen längere Touren fahren und problemlos mit ihren Eltern mithalten können. Dadurch verlieren sie nicht den Spaß am Radfahren und bewegen sich im Endeffekt mehr. Das fördert ihre Gesundheit und die motorischen Fähigkeiten. Zudem macht ein E-Bike die Kids selbstständiger. Dank der kräftigen Motoren radeln sie entspannt zur Schule oder zum nächsten Fußballplatz. Faulheit ist in solchen Fällen also keine Ausrede mehr und das Auto kann öfter stehen bleiben.

Die Vorteile von E-Bike Kinder bzw. E-Bike für Jugendliche auf einen Blick:

  • Kinder und Jugendliche können problemlos mit Erwachsenen mithalten
  • es fördert die Gesundheit und Motorik
  • die Selbstständigkeit wird erhöht.

Welche Reifengröße ist bei Kinder E-Bikes und E-Bikes für Jugendliche ideal?

Wie auch bei herkömmlichen Kinderfahrrädern entscheidet die Körpergröße deines Kindes über die Reifengröße des E-Bikes. 24 Zoll Laufräder sind vorwiegend bei Kinder E-Bikes verbreitet, die sich ab einer Körpergröße von ca. 135 cm eignen. Kleinere Kinder sollten hingegen besser auf Bikes mit 20 Zoll unterwegs sein, welche ebenfalls einige Hersteller anbieten. Jugendliche ab einer Körpergröße von 140 cm fühlen sich bereits auf 26 Zoll wohl. Daher empfehlen wir dir in diesem Fall zu den größeren Laufrädern zu greifen.


Worauf sollten Eltern beim Kauf eines E-Bikes für Kinder beachten?

Neben einem Motor eines renommierten Herstellers, beispielsweise Bosch, ist vor allem die passende Rahmengröße und die sichere Ausstattung wichtig. Durch die hohen Geschwindigkeiten empfehlen wir Scheibenbremsen oder hochwertige Felgenbremsen. Nur so kommen die Kids immer sicher zum Stehen. Auch das Gewicht ist entscheidend. Ein Kinder E-Bike sollte maximal 20 Kilogramm wiegen.


Dürfen Kinder und Jugendliche mit einem E-Bike, Pedelec oder S-Pedelec fahren?

Bei den meisten E-Bikes für Kinder und Jugendliche handelt es sich um Pedelecs. Diese unterstützen nur während des Tretens, leisten maximal 250 Watt und sind ab 20 km/h abgedrosselt. Hierfür wird kein spezieller Führerschein benötigt und man darf sie unabhängig vom Alter fahren. S-Pedelecs, die bis 45 km/h unterstützen, sind hingegen erst ab dem 16. Lebensjahr erlaubt. Auch E-Bikes, die per Knopfdruck beschleunigen, bedürfen einer Zulassung und sind damit nicht für Kinder geeignet.


Auf einen Blick zusammengefasst

  • Kinder und Jugendliche dürfen Pedelecs fahren 
  • S-Pedelecs sind erst ab 16 Jahren erlaubt 
  • E-Bikes benötigen eine spezielle Zulassung.
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT