Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Fahrräder569
In der Regel handelt es sich bei den 29 Zoll Rädern um Mountainbikes. Grund hierfür sind die vielen Vorteile, die diese Laufradgröße allen passionierten Offroad-Fahrern bietet: Tolles Überrollverhalten, gute Traktion, hohe Laufruhe. Wenn du dich für ein 29 Zoll Fahrrad interessierst, findest du hier alle wichtigen Informationen! ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Rahmenhöhe cm
Rahmenhöhe cm
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Antriebsart
Antriebsart
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung

29 Zoll Fahrrad günstig und einfach online bei Fahrrad XXL kaufen

29 Zoll FahrradUm dich bei deiner Kaufentscheidung bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren 29 Zoll Fahrrädern. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne unter der Telefonnummer 069-90 74 95 30 oder per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Für welchen Einsatzbereich ist das 29 Zoll Fahrrad gedacht?

Kurz und knapp:
  • 29 Zoller sind i.d.R Mountainbikes
  • Wahl zwischen Fully und Hardtail
  • Auch Cyclocross-Bikes und Trekkingräder mit 29 Zoll
Bei den meisten 29 Zoll Fahrrädern handelt es sich um Mountainbikes, also Räder, die für den Einsatz im Gelände geschaffen wurden. Spielst du mit dem Gedanken, dir ein Mountainbike mit 29 Zoll zuzulegen, hast du die Wahl zwischen einem vollgefederten MTB (Fully) und einem, das nur vorne gefedert ist (Hardtail). Zudem sind mittlerweile diverse E-Mountainbikes auf dem Markt erhältlich.

Vereinzelt finden sich unter den 29 Zollern auch Cyclocross-Bikes, die eine perfekte Mischung aus Rennrad und Mountainbike darstellen und sowohl auf Asphalt sehr flott unterwegs sind als auch im Gelände eine gute Figur abgeben. Darüber hinaus sind auch bei sehr sportlichen Trekkingbikes zuweilen 29 Zoll Laufräder verbaut.

Welche Eigenschaften hat ein gutes 29 Zoll Fahrrad?

Kurz und knapp:
  • Tolles Überrollverhalten
  • Hohe Laufstabilität
  • Gute Traktion in engen Kurven
Warum sind 29 Zoller gerade bei Mountainbikern so beliebt? Die Antwort ist einfach: Weil diese Räder eine Reihe von unschlagbaren Eigenschaften aufweisen, die sie für unvergessliche offroad-Abenteuer prädestinieren: U.a. rollen sie selbst über größere Hindernisse wie Wurzeln oder Steine problemlos hinweg, so dass du auch auf schwierigem Terrain stets sicher unterwegs bist.

Die größere Rotationsmasse der 29 Zoll Räder sorgt dafür, dass du beim Treten weniger Kraft benötigst als bei kleineren Laufradgrößen. Zudem glänzen die 29 Zoller durch ihre hohe Laufstabilität. Ein weiterer Vorteil: Ihre gute Traktion, die besonders in engen Kurven oder im steilen Uphill zum Tragen kommt.

Nutzt du dein Bike auf längeren Touren? Auch dann ist ein 29 Zoll Fahrrad eine gute Wahl, da es eine sehr komfortable Sitzposition ermöglicht. Aber Achtung: Damit ein 29 Zoller seine Stärken komplett ausspielen kann, solltest du mindestens 170 cm groß sein.
Nach oben