Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Gazelle Puur NL C7+ HFP - 317 Wh - 2019 - 28 Zoll - TiefeinsteigerGazelle Puur NL C7+ HFP - 317 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Gazelle Puur NL C7+ HFP - 317 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Gazelle

Gazelle Puur NL C7+ HFP - 317 Wh - 2019 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger

Artikelnummer: X0040736
Beschreibung
Über das Rahmenmaterial:

Bis heute erfreuen sich Rahmen aus Aluminium höchster Beliebtheit. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am unerreichten Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zu Carbon ist Aluminium meistens nämlich nicht viel schwerer, dafür aber ein gutes Stück günstiger. Außerdem sind Beschädigungen weniger tragisch und leichter zu erkennen. Auch beim Thema Recycling schneidet Aluminium deutlich besser ab: Während es für Carbon heute noch keine funktionierende Methode gibt, kann Aluminium zu einem großen Teil wiederverwertet werden.

Mechanische Schaltung:

Die Vorteile mechanischer Schaltungen sind meistens pragmatischer Natur. Schließlich ist das System aus Schaltwerk, Schaltzug und Schalthebel auch für wenig technisch versierte Menschen zu verstehen, zu reparieren und einzustellen - und das bei sehr guter Funktion. Egal für welchen Einsatzzweck - mechanische Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahrzehnten bewährt. Sie überzeugen nicht nur mit einer perfekten Funktion, sondern auch mit der Möglichkeit, Reparaturen in der heimischen Werkstatt durchzuführen. Selbst mitten auf den Trails lassen sich einige Defekte mechanischer Schaltungen problemlos lösen. In der Regel braucht man nicht viel mehr als ein Multitool. Wer es also möglichst einfach haben möchte, der setzt weiter auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Nexus Nabenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und massig Komfort. Dank der integrierten Servotechnik erfolgen Gangwechsel nämlich fast ohne Kraft. Das zeigt sich auch in einer besonders präzisen Funktion. Jeder Gang ist in Windeseile eingelegt. Durch die gedichtete Konstruktion hat man außerdem auch viel Freude, wenn man bei Wind und Wetter fährt. Umwelteinflüsse haben somit keine Chance. Die Funktion der Nexus bleibt daher lange Zeit erhalten wie am ersten Tag.

Über das Bremssystem:

Eigentlich gilt bei Bremsen: Je stärker, desto besser. In der Realität sind aber gerade ungeübte Fahrer mit modernen Scheibenbremsen häufig überfordert. In Notsituationen wird hier gerne einmal zu fest am Bremshebel gezogen, was für einen unschönen Abgang über den Lenker sorgen kann. Shimano möchte dieses Problem nun mit der Rollenbremse gelöst haben. Hier liegen einige Rohre in einem Bremsmantel. Betätigt man die Bremse, drücken diese Rohre an den Bremsmantel, wodurch das Rad abgebremst wird. Die Bremskraft tritt weniger explosiv und bissig auf, wodurch kontrollierter gebremst werden kann. Natürlich ist die maximale Bremskraft dadurch niedriger als bei Scheibenbremsen. Die Bremsen sind aus diesem Grund nicht für Mountainbikes oder Rennräder geeignet. Im Stadtverkehr machen sie aber durchaus Sinn.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Viele Nabenschaltungen (beispielsweise Rohloff) verzichten aus einem Grund auf eine Rücktrittbremse: Durch die komplexe Bremsmechanik im Nabenkörper steigt nämlich die Pannenanfälligkeit. Rohloff und Co. wollen jedoch besonders zuverlässige Systeme bauen, die viele tausend Kilometer durchstehen. In Zeiten hochmoderner Felgen- und Scheibenbremsen wirkt die Rücktrittbremse auch zugegeben etwas veraltet. Das zusätzliche Gewicht tut dann sein übriges. Puristen verzichten also auf eine Rücktrittbremse und erfreuen sich an langlebigen Nabenschaltungen.

Über den Motorenhersteller:

Panasonic ist einer der größten Tech-Giganten der Erde. In verschiedenen Konzernen werden fast alle elektronischen Geräte gefertigt - sogar E-Motoren. Dank des riesigen Vorwissens in Sachen Elektronik sind die Motoren von Panasonic daher absolut hochwertig. Schließlich hat sich das Unternehmen den guten Namen nicht durch Mogelpackungen erarbeitet - hier gibt es nur beste Qualität.

Der Elektroantrieb:

Der Panasonic Vorderradmotor fällt mit 2,8 kg kaum ins Gewicht, bringt aber ordentlich Leistung. Der kompakte Motor bietet nämlich 250 Watt Leistung, die dich wortwörtlich nach vorne katapultieren werden. Durch das geringe Gewicht wird ein Übersteuern des Vorderrads effektiv verhindert, weshalb sich dein E-Bike sicher fahren wird. Im Allgemeinen ist das Fahrerlebnis daher sehr harmonisch und natürlich.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll- Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen guten Rolleigenschaften und agilem Handling. Die Laufradgröße hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder sind hier die beste Wahl. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Wave-Rahmen:

Wave-Rahmen erleichtern das Auf- und Absteigen enorm. Durch eine Verbindung am Tretlager kann das Oberrohr sehr tief gezogen werden. Es ähnelt daher einer Welle (engl. "wave"). Zudem fährt sich so ein Rahmen auch sehr komfortabel und aufrecht, was gerade im Stadtverkehr entspannend wirkt.

Die Marke Gazelle:

Der Name, der 1902 in Dieren (Niederlande) entstandenen Marke Gazelle ist sicher ganz bewusst gewählt. Denn mit ihrer grazilen Formsprache und agilen Geometrie erinnern die schicken Räder aus der Niederlande an flinke Gazellen. Egal ob in der Stadt oder während der Ausfahrt ins Grüne - mit diesen Bikes machst du somit immer eine gute Figur.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
26,6 kg
Rahmen
Aluminium, Oversized-Rahmen, 65° Steuersatzwinkel, 66,5° Sattelrohrwinkel
Gabel
Stahl, Ungefedert
Motor
Panasonic Vorderradmotor
Akku
Panasonic, Gepäckträger
Unterstützte Höchstgeschwindigkeit
25 km/h
Akku entnehmbar
Ja
Akkukapazität
26 V - 12,1 Ah - 317 Wh
Display
Panasonic, LCD
Ladegerät
Panasonic, 2,5 Ah
Kurbelgarnitur
Gazelle Lanhang
Schaltung
7-Gang Nabenschaltung (mit Freilauf)
Kette
KMC Z410RB, 1/2 x 1/8
Kettenschutz
Kunststoff
Schalthebel
Shimano Nexus
Bremse (vorne)
Shimano BR-C3000F, Rollenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-C3000R, Rollenbremse
Vorbau
Gazelle Niro, Nicht verstellbar
Lenker
Aluminium-Look, Geräumig gebogen
Griffe
Gazelle Aerowing
Felge (vorne)
Zac 19
Felge (hinten)
Zac 19
Nabe (vorne)
Panasonic, Motor
Nabe (hinten)
Shimano Nexus, 7-Gang
Speichen
Edelstahl, Extra stark
Reifen (vorne)
CST Palmbay (28" x 2.00 / 50-622)
Reifen (hinten)
CST Palmbay (28" x 2.00 / 50-622)
Sattel
Selle Royal Witch
Beleuchtung (vorne)
Spanninga Swingo, LED (4 Lux)
Beleuchtung (hinten)
Spanninga O-Guard, LED, batteriebetrieben
Gepäckträger
Aluminium
Schutzbleche
Edelstahl
Ständer
Mass Load CL-KA85, Zweibeinständer
Pedale
Gazelle Linea
Schloss
Trelock RS451, ART-Zertifiziert
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
135 kg
Beleuchtung
mit Beleuchtung
E-Bike Motor Hersteller
Panasonic
E-Bike Motorposition
Vorderradmotor
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
07 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
GAZELLE
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Tiefeinsteiger
Rahmenhöhe
54 CM
Rahmenhöhe cm
54 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Nabe ohne Rücktritt
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT