Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - DiamantLakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant
Lakes

Lakes Flexx 100 - 26 Zoll - Diamant

Artikelnummer: X0034555
Beschreibung

Das Flexx 100 von Lakes ist ein sportliches Alltagsrad für Jugendliche. Das Jungenfahrrad mit 26 Zoll begeistert mit einer robusten und zuverlässigen Ausstattung. Neben der Kettenschaltung und den kräftigen V-Brake Bremsen besitzt das Bike eine komplette Lichtanlage, sodass es laut StVZO auch für den Straßenverkehr zugelassen ist.

Besonders hervorzuheben sind:

  • Der Rahmen:
    Der Aluminiumrahmen in Knallfarbe ist nicht nur optisch ein absoluter Hingucker, sondern auch sehr korrosionsbeständig und besonders leicht. Dadurch gibt er dem Rad eine sportliche Gesamtoptik. Die Schutzbleche können aufgesteckt und kinderleicht abgenommen werden.
  •  
  • Die Schaltung:
    Mit der Tourney RD-TX35 21-Gang-Schaltung von Shimano wird zumeist in Mountainbikes verbaut und hält was sie verspricht: präzise und zuverlässige Gangwechsel. Dieses Schaltsystem steht für mehr Freiheit und kompromisslose Performance in jedem Gelände, auf jedem Untergrund, bei jeder Geschwindigkeit. Perfekt geeignet für Abenteuer On- und Offroad.
  •  
  • Die Bremsen:
    Die V-Bremsen sind leicht, benutzerfreundlich und bieten beste Bremsperformance bei allen Witterungsbedingungen. Zudem gehört eine hohe Steifigkeit zu den Vorteilen der V-Brake. Das Bremssystem ermöglicht eine hohe Bremsleistung bei guter Dosierbarkeit. Diese Bremse macht die nächste Tour zum bequemen und sicheren Fahrvergnügen.
  •  
  • StVZO:
    Das Flexx 100 erfüllt alle Anforderungen der StVZO und bestätigt damit die hohe Sicherheit für den Straßenverkehr.
  •  
  • Die Gabel:
    Die Starrgabel aus Stahl punktet mit ihrer besonderen Robustheit und sorgt damit nicht nur auf der Straße für einen hohen Komfort. Geringeres Gewicht, Verschleißfreiheit und Wartungsfreiheit gehören auch zu den Vorteilen der Stahlgabel. Sie bietet präzises Handling beim Fahren, auch bei hoher Geschwindigkeit und voll beladenem Träger.
  •  
  • Die Reifen:
    Die Kenda Bereifung bietet maximale Performance mit griffigen Profil und geringem Rollwiderstand. Für Biker bedeutet das, Reifen höchster Qualität, auf die du dich zu 100 Prozent verlassen kannst.
  •  
  • Die Beleuchtung:
    Das integrierte Beleuchtungssystem vorn und hinten sichert gute Sichtbarkeit bei Ausflügen im Dunkeln.
  •  

Weitere Eigenschaften

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Vorteile von 26 Zoll Laufrädern:

Kleinere Laufräder sind bei ähnlicher Konstruktionsart stabiler und bieten eine bessere Beschleunigung als größere Laufräder. Durch den geringeren Umfang lassen sich kleinere Rahmen mit niedriger Überstandshöhe für kleinere Fahrer realisieren.

Info zum Diamantrahmen:

Die Bezeichnung bekam die Rahmenform durch die geometrische Ähnlichkeit mit der Raute (engl. diamond). Bis heute ist das die optimale Bauweise von Fahrradrahmen mit schlanken Metallrohren. Hier wird mit wenig Material (Gewichteinsparung) ein Maximum an Stabilität erreicht. Aus diesem Grund kommen im Profisport fast ausschließlich Diamantrahmen zum Einsatz.

Die Marke Lakes:

Lakes ist eine Eigenmarke von Fahrrad XXL und richtet sich speziell an Einsteiger, die ein günstiges Rad mit guter Qualität suchen. Die Räder orientieren sich am typischen Einsatzspektrum und sind mit zuverlässigen Komponenten ausgestattet. Auch im Bereich Kinderräder hat sich Lakes in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt, um hochwertige Fahrräder zu einem attraktiven Preis anbieten zu können.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Wie Shimano so viel Performance in eine Schaltung packen und dabei den Preis derartig drücken kann, bleibt wohl für immer das Geheimnis der Japaner. Die Shimano Tourney ist fast ein kleines Wunder, denn trotz des Preises gibt es hier schon viele Technologien der hochwertigeren Gruppen. Natürlich muss man Abstriche hinnehmen, beispielsweise beim Gewicht, aber die grundlegende Funktion entspricht deutlich teureren Antrieben. Daher stimmt nicht nur die Performance, auch Qualität und Langlebigkeit sind auf hohem Niveau. Gerade am Alltagsbike macht die Tourney somit eine super Figur.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist das klassische System am Fahrrad, das sich auch heute noch größter Beliebtheut erfreut. Gerade Citybikes und Rennräder setzen auf die einfachen Bremsen, was auch Sinn macht: Schließlich bieten sie ordentlich Bremskraft, sind leicht zu warten und verschleißen langsam. Zudem sind sie meistens recht preisgünstig. Wer also nicht das letzte Quäntchen Bremskraft braucht, ist bei Felgenbremsen gut aufgehoben.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 26 Zoll Laufrädern:

Kleinere Laufräder sind durch den geringeren Durchmesser in der Regel etwas stabiler und weniger träge hinsichtlich der Beschleunigung als vergleichbare größere Laufräder. Außerdem lassen sich Rahmen mit niedrigerer Überstandshöhe realisieren, was gerade kleinen Fahrern entgegenkommt.

Info zum Diamantrahmen:

Aufgrund seiner Stabilität und sportlichen Optik ist der Diamant-Rahmen bis heute die verbreitetste Form bei Fahrrädern. Man braucht nämlich verhältnismäßig wenig Material (dünnwandige Rohre), um dennoch eine extrem stabile Konstruktion zu ermöglichen. Daher wird selbst im Profi-Sport auf kaum eine andere Form zurückgegriffen - zumindest wenn es um Rennräder oder Hardtails geht.

Die Marke Lakes:

Lakes ist eine Eigenmarke von Fahrrad XXL und richtet sich speziell an Einsteiger, die ein günstiges Rad mit guter Qualität suchen. Die Räder orientieren sich am typischen Einsatzspektrum und sind mit zuverlässigen Komponenten ausgestattet. Auch im Bereich Kinderräder hat sich Lakes in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt, um hochwertige Fahrräder zu einem attraktiven Preis anbieten zu können.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
Aluminium
Gabel
Starrgabel Stahl
Kurbelgarnitur
Prowheel, Stahl, Kurbelarmlänge: 170mm, 3-fach
Schaltung
21-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Tourney RD-TX35, 7-fach
Umwerfer
Shimano Tourney FD-TY10, 3-fach
Übersetzung
Zähne vorne: 42-34-24 / Zähne hinten: 14-28
Schalthebel
Shimano Tourney SL-RS35
Bremse (vorne)
V-Brake
Bremse (hinten)
V-Brake
Vorbau
Lakes Kids ahead (60mm)
Lenker
Lakes Kids (640mm Lenkerbreite)
Griffe
Lakes Kids
Felge (vorne)
26" Alu-Hohlkammer
Felge (hinten)
26" Alu-Hohlkammer
Reifen (vorne)
Kenda (26" x 1.95 / 50-559)
Reifen (hinten)
Kenda (26" x 1.95 / 50-559)
Sattel
Lakes Kids
Sattelstütze
Lakes Kids
Beleuchtung (vorne)
Axa Ecoline 15 Lux
Beleuchtung (hinten)
Trelock Duotop steady
Schutzbleche
Steckschutzbleche
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
21 - Gänge
Geschlecht
Jungen
Marke
LAKES
Radgröße
26 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenhöhe
50 CM
Rahmenhöhe cm
50 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
5.0 / 5.0
5 Sterne
 
1
4 Sterne
 
0
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Tanja Gooßen
06.04.2018
Vollkommen überzeugt
Pro:Die Technik und das Design sind super. Die Gangschaltung funktioniert leicht, die Bremsen sind sehr stark, sodass man kaum Kraft braucht um das Fahrad, auch bei höheren Geschwindigkeiten, zu bremsen. Die Reifen haben auch bei nasser Fahrbahn einen guten halt. Lichttechnisch ist auch nichts auszusetzen: der Dynamo ist einfach zu bedienen und mit dem schalter an der Lampe vorne. Insgesamt ist es ein sehr leises Fahrrad.

Contra:Das einzige was nicht so gut ist, ist das die Griffe am Lenker etwas zu klein sind.

Fazit:Technisch, ist es einwandfrei. Qualität ist auch gut und insgesamt eines der besten und leisesten Fahrräder die ich bis jetzt hatte.

Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT