Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Orbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - DiamantOrbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - Diamant
Orbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - DiamantOrbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - Diamant
Orbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - DiamantOrbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - Diamant
Orbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - Diamant
Orbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - Diamant
Orbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - Diamant
Orbea

Orbea MX 20 Park - 2019 - 20 Zoll - Diamant

349,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Produktfarben:
Grün
Grün
Artikelnummer: X0040689
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Über das Rahmenmaterial:

Bis heute erfreuen sich Rahmen aus Aluminium höchster Beliebtheit. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am unerreichten Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zu Carbon ist Aluminium meistens nämlich nicht viel schwerer, dafür aber ein gutes Stück günstiger. Außerdem sind Beschädigungen weniger tragisch und leichter zu erkennen. Auch beim Thema Recycling schneidet Aluminium deutlich besser ab: Während es für Carbon heute noch keine funktionierende Methode gibt, kann Aluminium zu einem großen Teil wiederverwertet werden.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist der Klassiker im Rad-Bereich, der auch heute noch zu überzeugen weiß. Gerade an Stadt- und Rennräder findet man die einfachen Bremsen, was auch sinnvoll ist: Schließlich bieten sie genügend Bremskraft, sind einfach zu reparieren und langlebig. Zudem bestechen sie mit einem angenehmen Preis. Wer also nicht gerade die brachialste Bremskraft benötigt, ist mit Felgenbremsen ordentlich beraten.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst zu installieren und einzustellen. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt.

Ab wann eine Laufradgröße von 20 Zoll?

Zwischen 120 und 130 cm Körpergröße kann man gut und gerne zu einem 20 Zoll Kinderrad greifen.

Info zum Diamantrahmen:

Aufgrund seiner Stabilität und sportlichen Optik ist der Diamant-Rahmen bis heute die verbreitetste Form bei Fahrrädern. Man braucht nämlich verhältnismäßig wenig Material (dünnwandige Rohre), um dennoch eine extrem stabile Konstruktion zu ermöglichen. Daher wird selbst im Profi-Sport auf kaum eine andere Form zurückgegriffen - zumindest wenn es um Rennräder oder Hardtails geht.

Die Marke Orbea:

Die Basken sind ein radbegeistertes Volk. Diese Leidenschaft verkörpert die baskische Fahrradmarke Orbea seit 1930, als die ersten Rennräder produziert wurden. Aufgrund der hochwertigen Qualität schwören einige Profi-Teams auf die spanischen Rennräder, sind darüber hinaus in engem Austausch mit dem Unternehmen und arbeiten mit ihrem Feedback an Weiterentwicklungen mit. Dabei beschränkt sich die innovative Radmanufaktur jedoch nicht nur auf die Produktion herausragender Hightech- Rennräder, sondern bereichert den Fahrrad-Markt außerdem mit erstklassigen Mountainbikes, praktischen Urban- und E-Bike-Modellen sowie schicken Kinderrädern. á

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
9.95 kg
Rahmen
Orbea MX 20 Alu
Gabel
Orbea Hi-Ten 20
Kurbelgarnitur
Aluminium, 36 Zähne, 1-fach
Schaltung
07-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Altus RD-M310, 7-fach
Kassette
Shimano TZ31, 7-fach, 14-34 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 36 / Zähne hinten: 14-34
Kette
Z7 GYBR
Schalthebel
Shimano Altus SL-M310, 7-fach
Bremse (vorne)
Aluminium V-Brakes
Bremse (hinten)
Aluminium V-Brakes
Bremshebel
Orbea
Vorbau
Orbea Alu
Lenker
Orbea Riser, 540mm
Steuersatz
1 1/8" Semi-integriert
Laufradsatz
Orbea Alu 20
Reifen (vorne)
Kenda 841, 20 x 1.75 (47-406)
Reifen (hinten)
Kenda 841, 20 x 1.75 (47-406)
Sattel
Velo 7087
Sattelstütze
Orbea OC, Durchmesser: 27.2mm, Länge: 250mm
Beleuchtung (vorne)
Joss Spanninga Galeo XB
Beleuchtung (hinten)
PIXEO
Schutzbleche
SKS 20
Ständer
Ursus 71 single Central, Aluminium
Pedale
Resine BMX
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Grün
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
07 - Gänge
Geschlecht
Jungen
Marke
ORBEA
Radgröße
20 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenhöhe
26 CM
Rahmenhöhe cm
26 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT