Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - DoppelrohrPassat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr
Passat

Passat Livorno - 2019 - 28 Zoll - Doppelrohr

Beschreibung

Passat setzt beim Livorno voll auf Stahl und konstruiert daraus einen schicken Doppelrohr Rahmen. Dieser ist perfekt für den Stadtverkehr geeignet, da er sich durch die ausgewogene und entspannte Geomtrie sehr komfortabel fahren lässt. Aber auch die restliche Ausstattung ist durchdacht und passt zum Einsatzgebiet. So zum Beispiel die 28" Laufräder. Dieses Citybike dürfte daher alle Damen glücklich machen, die einen zuverlässigen Begleiter für den Alltag suchen.

Über das Rahmenmaterial:

Rahmen aus Stahl sind etwas für echte Puristen. Wer schöne Schweißnähte liebt und einfach ehrlichen Maschinenbau sucht, der kommt um Stahl nicht herum. Auch wenn es in mancherlei technischer Hinsicht bessere Materialien gibt, so machen die dämpfenden Eigenschaften des Stahls und die weniger wuchtige Optik der dünnen Rohre ein Stahl-Fahrrad zu einem echten Spaßgerät. Die elastischen Eigenschaften kommen gerade bei Starrbikes wie Reiserädern, Singlespeedern oder Crossern dem Komfort unglaublich zu Gute. Stahl hat daher absolut seine Daseinsberechtigung. Zudem macht die hohe Festigkeit des Metalls einen Rahmen beinahe unzerstörbar. Auch beim Thema Recycling kann Stahl ordentlich punkten. Wem die Nachhaltigkeit beim Radfahren wichtig ist, der sollte sich unbedingt einen Stahl-Rahmen ansehen.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Nexus Nabenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und massig Komfort. Dank der integrierten Servotechnik erfolgen Gangwechsel nämlich fast ohne Kraft. Das zeigt sich auch in einer besonders präzisen Funktion. Jeder Gang ist in Windeseile eingelegt. Durch die gedichtete Konstruktion hat man außerdem auch viel Freude, wenn man bei Wind und Wetter fährt. Umwelteinflüsse haben somit keine Chance. Die Funktion der Nexus bleibt daher lange Zeit erhalten wie am ersten Tag.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist der Klassiker im Rad-Bereich, der auch heute noch zu überzeugen weiß. Gerade an Stadt- und Rennräder findet man die einfachen Bremsen, was auch sinnvoll ist: Schließlich bieten sie genügend Bremskraft, sind einfach zu reparieren und langlebig. Zudem bestechen sie mit einem angenehmen Preis. Wer also nicht gerade die brachialste Bremskraft benötigt, ist mit Felgenbremsen ordentlich beraten.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Nabenschaltungen kommen häufig in Kombination mit einer Rücktrittfunktion. Der Vorteil ist hierbei zum einen, dass die Bremsmechanik ebenfalls vor äußeren Einflüssen relativ gut geschützt wird, und zum anderen, dass mit den Beinen recht viel Kraft aufgebracht werden kann. Außerdem ist es intuitiv, mit einer Rücktrittbremse zu verzögern.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Doppelrohrrahmen:

Doppelrohrrahmen zeichnen sich vor allem durch ihre Retro-Optik aus. Der tiefere Einstieg macht das Auf- und Absteigen sehr einfach. Doppelrohrrahmen fallen meist kompakt aus und bieten eine aufrechte und angenehme Sitzposition.

Die Marke Passat:

Bei Passat handelt es sich nicht um ein Modell von VW, sondern um eine Exklusvimarke von Fahrrad XXL. Nichtsdestotrotz besticht sie mit hoher Qualität und bester Performance. Sie ist also eher der Porsche unter dem VW Konzern. Zuverlässigkeit, gutes Design und neuste Technologien machen die Räder von Passat zu richtig schnellen Begleitern.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
17 kg
Rahmen
Retro steel, 1/8
Gabel
Starrgabel, Stahl
Kurbelgarnitur
Cyclone steel, Kurbelarmlänge: 170mm, 1-fach, 38 Zähne
Tretlager
THUN Boogie
Schaltung
3-Gang Nabenschaltung
Kassette
Kettenritzel, 19 Zähne
Kette
KMC Z 410
Schalthebel
Shimano Nexus, 3-fach
Bremse (vorne)
Promax TX-117, mechanische Felgenbremse
Vorbau
CAT Vorbau HAC40
Lenker
HL tr62, Rise: 85mm, Sweep: 54°
Griffe
Herrmans 091, schwarz
Steuersatz
VP MDH 501
Felgen
Single wall, Aluminium, 36 Loch
Nabe (vorne)
Shimano DH3N20 Nabendynamo
Nabe (hinten)
I-Motion, 3-fach
Reifen (vorne)
Rubena, 28 x 1,78 (49-622)
Reifen (hinten)
Rubena, 28 x 1,78 (49-622)
Sattel
Selle Royal 6261, schwarz
Sattelstütze
HL Zoom SQR 88, silber
Beleuchtung (vorne)
Retro Sport Chrome
Beleuchtung (hinten)
LS 613 Duo flat
Ständer
Aluminium, nicht einstellbar
Pedale
Union SP 877
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
03 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
PASSAT
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Doppelrohr
Rahmenmaterial
Stahl
Saison
2019
Schaltart
Nabe mit Rücktritt
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT