Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Gudereit Fantasy1
Ein Fahrrad für den Alltag sollte praktisch sein, aber natürlich soll es sich auch gut fahren und schön anzusehen sein. Das Gudereit Fantasy erfüllt all diese Vorgaben und überzeugt zusätzlich mit einem hohen Komfort und einer nützlichen Ausstattung ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe cm
Rahmenhöhe cm
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Die Gudereit Fantasy Serie günstig online kaufen bei Fahrrad XXL  

Das Gudereit Fantasy ist für alle Menschen geeignet, die ein praktisches und dennoch schickes Rad für den Alltag suchen. Besonders in der Stadt fühlt sich dieses Fahrrad wohl, aber auch Touren sind damit möglich. Wenn du dir gern wenig Sorgen über die technischen Details an deinem Fahrrad machen willst, ist das Fantasy genau dein Ding. Wenn es für dich wichtig ist, dass dein Rad das ganze Jahr über und bei jeder Witterung einsatzfähig ist, dann solltest du bei diesem Gudereit zuschlagen.

Die perfekte Ausstattung für den Alltag beim Gudereit Fantasy

  • Der schlichte, aber dennoch schöne Rahmen aus Aluminium besitzt eine ausgewogene und entspannte Geometrie. Damit lässt es sich sowohl schnell als auch entspannt auf ausgedehnten Touren fahren.
  • Die Starrgabel aus Aluminium passt sich hervorragend in das Gesamtbild des Fahrrads ein. Der Vorteil gegenüber einer Federgabel ist das geringere Gewicht und der wesentlich kleinere Wartungsaufwand. Aber keine Sorge, durch die breiten Reifen von Schwalbe kann das Rad auch in Sachen Komfort trotzdem punkten. Hinzu kommt noch das in der Sattelstütze integrierte Federelement, das auf rauen Wegen und Kopfsteinpflaster-Passagen für ordentlich Entspannung sorgt.
  • Die Griffe der Marke Ergon sorgen zudem noch dafür, dass sich Hände und Handgelenke während der Fahrt wohl fühlen und nicht einschlafen oder verkrampfen. Auch der stufenlos verstellbare Vorbau trägt konsequent zum Wohlfühlen auf diesem schönen Trekkingrad bei.
  • Der Antrieb des Gudereit Fantasy ist wie gemacht für die Stadt. Die Nabenschaltung vereint in Kombination mit nur einem Kettenblatt vorn gleich mehrere Vorteile. Zum einen ist die Schaltung somit wesentlich weniger anfällig für Beschädigungen und Defekte von außen. Darüber hinaus ist diese Art der Schaltung mit viel weniger Wartungsaufwand verbunden. Besonders für die Stadt von Vorteil ist auch, dass man im Stand schalten kann. An einer Ampel oder Kreuzung kann dies sehr nützlich sein. Nicht zuletzt sorgt die Nabenschaltung für eine aufgeräumte Optik.
  • Aber nicht nur der Antrieb kann sich sehen lassen. Auch die Bremsanlage geht weit über den Standard hinaus. Am Gudereit Fantasy ist eine hydraulische Felgenbremse von Magura verbaut. Diese bietet durch die bessere Dosierbarkeit der Bremswirkung mehr Sicherheit, als eine mechanische Bremse. Außerdem sorgt das hydraulische System für eine viel bessere Kraftübertragung und damit mehr Sicherheit im Straßenverkehr.
  • Apropos Sicherheit - An einem praktischen Alltagsrad muss natürlich auch eine Beleuchtungsanlage verbaut sein, die dich das ganze Jahr sichtbar macht. Hier setzt Gudereit auf den praktischen Nabendynamo von Shimano. Dieser bringt Energie für die LED Front-Leuchte von AXA und das Rücklicht aus dem Hause Trelock. Und das Beste: Der Mehraufwand zur Erzeugung dieser Energie ist kaum spürbar.
  • Das i-Tüpfelchen in Sachen Nützlichkeit setzt Gudereit dem Fantasy mit dem Anbau des Gepäckträgers und der Schutzblechen auf. Die Schutzbleche der deutschen Qualitätsmarke SKS schützen dich das ganze Jahr über vor Nässe und umherfliegenden Steinchen. Mit dem richtig robusten Gepäckträger ist es nicht nur möglich Taschen an der Seite zu befestigen, sondern natürlich auch die breite Auflagefläche zu benutzen, um beispielsweise Pakete zu transportieren oder einen Korb darauf zu befestigen.
Nach oben