Rückgaberecht für Bestellungen ab dem 01.12.2022 verlängert bis zum 31.01.2023
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - DiamantTrek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant
Trek
(14)

Trek Domane AL 2 - 2023 - 28 Zoll - Diamant

949,- €
¹
799,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-15%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
899,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-5%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
899,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-5%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
899,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-5%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
799,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-15%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
899,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-5%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
799,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-15%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
799,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-15%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
799,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-15%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
949,- €
¹
899,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-5%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
Nur noch 9 mal sofort verfügbar
Nur noch 1 mal sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Nur noch 2 mal sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Nur noch 3 mal sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Nur noch 5 mal sofort verfügbar
Sofort verfügbar
Nur noch 1 mal sofort verfügbar
Artikelnummer: M000022227
Beschreibung

Mit dem Domane AL 2 bringt Trek ein hervorragendes Rennrad für Herren, das sowohl funktionell wie auch optisch zu überzeugen weiss. Dafür sorgt in erster Linie der leichte und steife Diamant Rahmen aus Aluminium, der in Sachen Geometrie genau ins Schwarze trifft. Natürlich passt aber auch die restliche Ausstattung. Sowohl Antrieb wie auch Anbauteile sind absolut funktionell. So zum Beispiel die schnellen 28" Laufräder.

Eigenschaften
Gewicht
Zulässiges Gewicht inkl. Fahrer und Zuladung
125 kg
Gewicht in kg
9.57
Antrieb
Kassette
Shimano HG31, 11-32 Zähne, 8-fach
Kurbelgarnitur
Shimano RS200, 50/34 Zähne, Kurbelarmlänge: 165mm (47), 170mm (50-54), 175mm (56-62)
Schaltung
16-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Claris R2000, 8-fach
Umwerfer
Shimano Claris R2000, 31,8 mm Klemmdurchmesser
Kette
Shimano Sora HG71, 8-fach
Schalthebel
Shimano Claris R2000, 2-/8-fach
Schaltungscode
16-Gang Kette
Bremsen
Bremsen vorne
Aluminium, Dual Pivot, mechanische Felgenbremse
Bremsen hinten
Aluminium, Dual Pivot, mechanische Felgenbremse
Rahmenset
Rahmen
100 Series Alpha Aluminium, Schutzblechösen, DuoTrap S-kompatibel, Felgenbremse, 130 x 5 mm-Schnellspannachse
Gabel
Domane Carbon, gerader Alu-Gabelschaft, Schutzblechbefestigungen, 5x100mm QR
Rahmenform
Diamant
Komponenten
Sattel
Bontrager P3 Verse Comp, Stahlstreben
Lenker
Bontrager Comp VR-C, Aluminium, 31,8 mm, 100 mm Reach, 124 mm Drop, Breite: 380mm (47), 400mm (50,52), 420mm (54,56), 440mm (58-62)
Vorbau
Bontrager Elite, 31,8 mm Klemmdurchmesser, Blendr-kompatibel, 7 Grad, Länge: 70mm (47), 80mm (50), 90mm (52,54), 100mm (56,58), 110mm (60,62)
Lenkerband
Bontrager Gel Cork-Lenkerband
Sattelstütze
Bontrager, Aluminium, 27,2 mm, 12 mm Versatz
Laufräder & Bereifung
Reifen (hinten)
Bontrager R1 Hard-Case Lite, Drahtwulstkern, 60 TPI, 28x1.10" (28-622 / 700x28C)
Reifen (vorne)
Bontrager R1 Hard-Case Lite, Drahtwulstkern, 60 TPI, 28x1.10" (28-622 / 700x28C)
Nabe vorne
Formula TK-31, Aluminium, 5 x 100 mm-Schnellspannachse
Felgen
Bontrager, Tubeless Ready, 24-Loch, 17 mm Innenweite, Presta-Ventil;Bontrager, Tubeless Ready, 24-Loch, 17 mm Innenweite, Presta-Ventil
Nabe hinten
Formula TK-32, Aluminium, 8/9/10-Freilaufnabe von Shimano, 5 x 130 mm-Schnellspannachse
Sonstige
Tretlager
Shimano UN300, 68 mm, Gewindepatronenlager, 110 mm Achslänge
Pedale
Wellgo R199, Nylonkörper, Aluminiumkäfig
Steuersatz
Integrierter FSA-Steuersatz, gedichtetes Patronenlager, 1 1/8"
Felge hinten
Bontrager, Tubeless Ready, 24-Loch, 17 mm Innenweite, Presta-Ventil
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
16 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
Trek
Radgröße
28 Zoll
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2023
Schaltart
Kettenschaltung
Bitte beachte, dass es zu Abweichungen zwischen den angegebenen- und den verbauten Komponenten bei Fahrrädern kommen kann. Einen Fehler gefunden? Hier melden.
Bitte beachte, dass es zu Abweichungen zwischen den angegebenen- und den verbauten Komponenten bei Fahrrädern kommen kann. Einen Fehler gefunden? Hier melden.
Informationen zu Produkt und Versand
Bei Fragen zu Versand und Lieferungen findest du hier nähere Informationen. Bei anderen Servicethemen findest du hier hilfreiche Antworten.
Wie läuft der Versand ab?
  • Versanddauer
Aufgrund hoher Auslastung unserer Speditionen kommt es derzeit zu Lieferverzögerungen. Aktuell beträgt die Lieferzeit 5-7 Werktage.

  • Lieferumfang
Das Fahrrad wird vormontiert und fahrbereit eingestellt geliefert. Du musst lediglich den Lenker einstellen sowie die Pedale* anschrauben. Das dafür benötigte Werkzeug liegt dem Lieferumfang bei.

* Pedale im Lieferumfang?
Unsere Hersteller stellen sehr oft keine Pedale zu ihren Fahrrädern zur Verfügung. Von uns bekommst du deshalb kostenlose Probepedale. Bitte achte darauf, dass diese nicht für den Langzeitgebrauch geeignet sind.
Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen dir zur Verfügung?
Neben Paypal, Amazon Pay, Kreditkarte, Giropay, Klarna Sofort, Ratenkauf, Vorkasse und Kauf auf Rechnung bieten wir dir auch die Möglichkeit an dein Fahrrad über deinen Arbeitgeber zu leasen.
Kann ich das Fahrrad mit einer anderen Ausstattung bestellen?
  • Die Lieferung erfolgt aufgrund der Gewährleistung in der Herstellerkonfiguration.
  • Tipp: Du kannst dir dein Fahrrad bequem in eine unserer Fahrrad-XXL-Filialen in deiner Nähe liefern lassen, um mit den Filialkollegen einen Umbau vor Ort zu besprechen.
  • Du hast noch Fragen zur Kompatibilität von Zubehör und Anbauteilen? Unser Kundenservice steht dir bei allen Fragen jederzeit zur Verfügung. Hier klicken, um unsere Berater zu kontaktieren.
Kann ich mein Fahrrad nach dem Kauf zurückgeben?
Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt 14 Tage.
Innerhalb dieser Zeit kannst du deine Ware jederzeit kostenfrei an uns zurückschicken. Starke Nutzungs- und Gebrauchsspuren können dir jedoch bei einer Rücksendung in Rechnung gestellt werden.

Hinweis: Die Rücksendung von Fahrrädern kann nur gut verpackt in einem Fahrrad Karton erfolgen. Bitte bewahre diesen daher gut auf.

Hier findest du unsere Widerrufsbelehrung.
Ist dein Wunschfahrrad in einer unserer Filialen verfügbar?
Ob dein Wunschfahrrad in einer unserer Filialen verfügbar ist, kannst du mit einem Klick auf den Button „Filialverfügbarkeit prüfen" herausfinden. Achte jedoch darauf, dass nicht jede Rahmengröße oder Farbe in jeder Filiale verfügbar ist.
Kunden werben für Fahrrad XXL
Video anschauen
Kundenbewertung
4.5 / 5.0
(14)
4.5 / 5.0
(14)
Bewertung abgeben
 
14
 
7
 
7
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Gefiltert nach
Sortieren nach
Datum
Sterne aufsteigend
Sterne absteigend
Am hilfreichsten
Sortieren nach : 
Leo
am 04.11.2022
Hat alles super funktioniert: Anlieferung, Montur, etc. Der einzigste Fehlern war, dass der Umwerfer nicht korrekt eingestellt war und somit die Kette leicht geschliffen hat in den oberen Gängen. Ansonsten alles top! Fahrrad fährt sich einwandfrei und bin damit der schnellste auf der street
0 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Kevin
am 10.10.2022
alles super
0 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Michael
am 06.09.2022
Super pragmatisch funktionales Fahrrad!
Habe alle Fahrradkategorien in der Garage vom Etap-Gravel-Bike bis zum SL-Enduro (7k Euro Klasse). Das hier wiegt 9 kg und ist schneller als ein Pedelec (wegen der 25KMH Limitierung). Mindestens im rel. flachen bei ähnlichem Tretaufwand.
Conclusio -> Ehrlich gesagt braucht man nicht mehr Rad (außer nat. Offroad am Berg).
1 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Bertug
am 05.04.2022
Sehr gut
Pro:preis

Contra:

Fazit: empfohlen
7 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Markus
am 08.04.2021
Dr.
Pro:solide
Stabil und solide
Contra:
Noch nicht gefunden
Fazit:
Immer wieder kaufen
5 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Christoph B.
am 02.04.2021
Herr
Pro: Preis/Leistungsverhältnis, Verarbeitung, Handling

Contra: bislang keine negativen Punkte

Fazit: ich bin selbst Einsteiger im Rennrad-Sport und habe mich lange mit Rennrädern in der Preiskategorie auseinandergesetzt. Also habe ich mich für das Trek Domane AL 2 entschieden und bereue diese Entscheidung keineswegs. Das Rad ließ sich schnell einstellen und bereitet mir eine Menge Spaß. Ich kann es definitiv allen empfehlen, die mit dem Rennradfahren anfangen möchten.

6 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Luisa
am 30.12.2020
Tolles Einsteiger-Rad
Pro:
Hat für mich genau die passende Höhe, sodass deine Größenangaben des Rads gut passen online gut funktioniert. Den Sitz habe ich noch ein kleines bisschen abgesenkt, aber das geht ganz einfach, genau wie die Einstellung des Lenkers. Bisher bin ich mit dem Rad fünf Touren á 30-40 km gefahren und liebe es.
Contra:
Bisher habe ich kein wirkliches Contra finden können; maximal könnte es störend sein, dass es sehr eng ist, wenn zwei Flaschenhalter angebracht werden. Sie sind direkt aneinander, aber dadurch wird trotzdem die Entnahme der Flasche nicht behindert, deshalb ist das Jammern auf hohem Niveau.

Fazit: Vorher hatte ich kein Rennrad, weshalb ich erst einmal nicht über 1.000€ ausgeben wollte (kann später immer noch folgen). Als Einsteiger bin ich bis dato unheimlich zufrieden und kann es definitiv empfehlen.

8 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
John
am 26.11.2020
Gutes Fahrrad
Pro: gute Qualität und gutes Design

Contra:

Fazit: sehr zufrieden

2 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Julia Schultheis
am 28.09.2020
Frau
Pro: top Preis-Leistung, sehr gutes Handling, leicht, wendig, läuft absolut rund und ruhig, gute Komponenten, schaltet übergangslos

Contra: der Sattel ist ok, aber echt hart, der hintere Schnellspanner lässt sich nicht in einen Rollentrainer einspannen, weil zu breit

Fazit: ich würde dieses Rennrad auf jeden Fall weiterempfehlen, nicht nur für absolute Anfänger, macht einfach Spaß und man fühlt sich sicher

4 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Sebastian
am 11.09.2020
Super Einstiegsrennrad
Pro: Für den Preis ein wirklich leichtes Fahrrad. Für den Einstieg in den Rennrad-Sport ist es absolut geeignet. Ich nutze es aber genau so im Alltag für den Weg zur Arbeit. Ich bin sehr zufrieden.

Contra: Das Schaltwerk, insbesondere der Umwerfer vorne, ist etwas ungenau. Das kann sicher nachjustiert werden. Dadurch ratscht die Kette in manchen Positionen am Umwerfer.

Fazit: Tolles Fahrrad, guter Preis, würde ich wieder kaufen.

3 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Enrico
am 05.09.2020
Gutes Einsteigermodell
Das Fahrrad macht insgesamt einen hochwertigen Eindruck.Die verbauten Komponenten sind von guter Qualität und alles funktioniert einwandfrei.Bei den Kettenblättern wurde jedoch etwas gespart.Hier habe ich beide gegen zwei andere getauscht,welche etwas hochwertiger sind.Aber das ist auch schon fast der einzige Kritikpunkt.Die Kompaktkurbel bringt die Kraft gut auf die Straße.Man kann richtig den Zug spüren,wenn man in die Pedale tritt.Insgesamt läuft liegt das Fahrrad etwas unruhig auf der Straße.Zumindest für meinen Geschmack.Wobei ich hier aber sagen muss,dass ich nicht weiß,ob es nicht vielleicht an einem etwas zu kleinen Rahmen oder der noch nicht optimal eingestellten Sattel und Lenkerposition liegt.Da muss ich wohl noch etwas nachjustieren.Alles in allem für mich aber eine klare Kaufempfehlung.Man kann Komponenten gut aufrüsten und es macht auf jeden Fall Spaß mit dem Rad zu trainieren.

5 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Daniel
am 27.08.2020
Gutes Preis-Leistungs Verhältnis
Pro: Bequeme Sitzposition, hochwertige Teile, leichter Rahmen, Vormontage fand bereits statt - nur noch Lenker verstellen und auf eigene Größe/Bedürfnisse einstellen

Contra: Umwerfer war zwar eingestellt, benötigte aber noch eine Feinjustierung um perfekt zu funktionieren; nur Felgenbremsen

Fazit: Für Einsteiger/Umsteiger auf Rennrad der ideale Begleiter mit top Preis- Leistungs Verhältnis

5 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Christian
am 19.08.2020
Herr
Pro: Preis/Leistung, Gewicht

Contra: Bremsen

Fazit: Wer ein Rennrad für diesen Preis kauft sollte sich bereits vorher im klaren sein was er bekommt. Ich für meinen Teil wurde positiv überrascht. In der Preisklasse ist es wohl das leichteste und auch günstigste Rad am Markt. Die Schaltung verrichtet nach etwas Einstellerei ihren Dienst recht gut, man sollte als Neuling in diesem Segment allerdings auch mal auf die Übersetzung schielen, an manchen Steigungen bin ich wohl von meiner 3-fach Kurbel am MTB verwöhnt, hin und wieder hätte ich mir persönlich weniger Topspeed, dafür mehr Bergreserve gewünscht. Sattel ist top bequem. Gewicht ist für das Geld ok. Einziges Manko sind die Bremsen. Entweder passen die Zangen nicht zu den Griffen oder die Beläge sind schlecht. Hier fehlt Verzögerung.
EDIT: Die Beläge sind wirklich schlecht, ziehen gern Späne aus der Felge. Da kommen jetzt erstmal andere drauf und wenn sich die Bremsleistung nicht steigert wird auf etwas Mittelpreisiges von shimano umgerüstet. Sonst gibt es aber nichts zu beanstanden.
4 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Alper
am 11.08.2020
Die beste Erfahrung, die ich je gemacht habe
Pro:Schneller Versand, gute Geometrie, absolut genaue Größentabelle, hochwertiges Material, einfache Installation, leicht, inklusive Zubehör, hochwertige Shimano Zahnräder

Contra:Die Bremsleistung ist geringer als bei Scheibenbremsen,braucht Feineinstellung für Schaltwerk und Umwerfer, Pedale sind nicht von guter Qualität

Fazit:Ich würde die Marke Trek von dieser Seite wieder kaufen

4 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Weitere Produkte für dich