Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - DiamantCarver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - DiamantCarver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - DiamantCarver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - DiamantCarver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - DiamantCarver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - DiamantCarver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant
Carver
(1)

Carver Strict E.300 - 400 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Diamant

1.799,99 €
²
1.699,99 €
inkl. MwSt, Versandkostenfrei
-5%
Leasing mit BusinessBike oder JobRad
Nur noch 3 mal sofort verfügbar
Artikelnummer: M000009140
Video anschauen
Beschreibung

Du bist schon länger auf der Suche nach einem Herren E-Mountainbike Hardtail? Dann solltest du das Carver Strict E.300 ernsthaft in die engere Wahl ziehen, denn das Gesamtpaket ist stimmig: Verwindungssteifer Aluminium Rahmen mit ausgefeilter Geometrie, 27,5" Laufräder, bewährter Bosch Performance CX Mittelmotor mit 75 Nm Drehmoment und der 36 V - 11,2 Ah - 400 Wh Rahmen-Akku sprechen für sich. Der Preis macht das Gesamtpaket noch attraktiver...

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Über den Motorenhersteller:

Eigentlich muss man das Unternehmen Bosch ja beinahe nicht mehr vorstellen. Schließlich weiß jeder, dass die süddeutschen Ingenieure bei allen Produkten, egal ob Akkuschrauber, Flex oder E-Bike-Motor, beste Qualität bieten. Als einer der deutschen Vorreiter in Sachen E-Mobilität kann Bosch mittlerweile auf einige Erfahrung zurückgreifen, die man ihren Produkten definitiv anmerkt. Kaum ein anderes E-System ist so durchdacht, erprobt und zuverlässig wie das der Schwaben. Wer also der Meinung ist, deutsche Firmen würden die Elektrifizierung verschlafen, der sollte definitiv einen Blick auf Bosch werfen.

Der Elektroantrieb:

Der kräftige Bosch Performance CX Mittelmotor mit 75Nm sorgt für einen guten Schwerpunkt. Er verfügt über mehr Drehmoment als die Performance Modelle und erzeugt damit eine höhere Beschleunigung. Damit eignet er sich vor allem für hochwertige und sportliche Räder. Die Unterstützung lässt sich dabei über den einfach zu bedienenden Daumenschalter einstellen. Das gut ablesebare Display zeigt dabei Reichweite, Geschwindigkeit und Akkuzustand übersichtlich an.

Vorteile von 27,5 Zoll Laufrädern:

27,5-Zoll-Laufräder sind steifer als 29-Zoll-Laufräder und eignen sich damit besser für abfahrtsorientierte Mountainbikes. Sie sind wendiger und beschleunigen durch das geringere Trägheitsmoment schneller. Das 27,5-Zoll-Format eignet sich besonders für Singletrails und verwinkelte Kurse. Es kommt kleineren Fahrern entgegen.

Info zum Diamantrahmen:

Der Diamantrahmen ähnelt einer Raute (im engl. diamond) und ist bis heute die gängigste Form bei Fahrrädern. Auch mit dünnen Rohren kann ein sehr stabiler Rahmen konstruiert werden, der dennoch leicht ist. Selbst im Profisport, beispielsweise bei der Tour de France, sieht man eigentlich keine andere Form.

Die Marke Carver:

Die Marke Carver steht für ein modernes und sportives Design mit erstklassigen Fahreigenschaften. Entwicklungsstandort ist Frankfurt am Main, wo alle Prozesse von der Entwicklung über das Marketing bis hin zum Produktmanagement zusammenlaufen - Fahrspaß "Made in Germany" eben. Carver Räder überzeugen durch ihre hochwertige Ausstattung zu einem guten Preis und liegen in Qualität und Design auf Augenhöhe mit anderen Marken. Überzeuge dich jetzt selbst von einem Carver Bike!

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Video anschauen
Eigenschaften
Gewicht
Zulässiges Gewicht inkl. Fahrer und Zuladung
120 kg
Motor
Drehmoment in Nm
75 Nm
Motor
Bosch Mittelmotor Performance CX 250 Watt, 75Nm
Display
Bosch Purion
Motorposition
Mittelmotor
Antrieb
Kurbelgarnitur
FSA CK-745, Kurbelarmlänge: 175mm, 1-fach
Schaltung
9-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Altus RD-M2000, 9-fach
Kassette
Shimano CS-HG200-9, 9-fach, 11/13/15/17/20/23/26/30/34 Zähne
Kette
Shimano CN-HG53
Schaltungscode
09-Gang Kette
Bremsen
Bremsen vorne
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremsen hinten
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibe
180mm / 180mm;Shimano;180mm / 180mm
Bremshebel
Shimano BR-M315
Rahmenset
Rahmen
Aluminium, Semi-integrierter Akku
Gabel
SR Suntour XCR 32 RL-R Coil, Remote Lockout, 100mm Federweg
Federweg vorne in mm
100 mm
Rahmenform
Diamant
Rahmenhöhe
50 cm
Komponenten
Vorbau
Ergotec Piranha (80mm)
Lenker
Ergotec Low Riser (740mm)
Griffe
Carver MTB Team
Sattel
Selle Italia X-Base
Sattelstütze
Carver MTB Team, Länge: 350mm
Laufräder & Bereifung
Nabe vorne
Shimano HB-TX505, Centerlock, Disc, Schnellspanner
Nabe hinten
Shimano HB-TX505
Reifen (vorne)
Schwalbe Tough Tom, K-Guard (27.5" x 2.25 / 57-584)
Reifen (hinten)
Schwalbe Rapid Rob, K-Guard (27.5" x 2.25 / 57-584)
Laufräder
27,5" Carver 584 x 21C, Hohlkammer, 32-Loch
Sonstige
Reichweite
54 km - Mittelwert aus einer gleichmäßigen Nutzung aller Modi und günstigen Bedingungen.
Höchstgeschwindigkeit
25
Maßeinheit
km/h
Akku entnehmbar
nein
E-Bike Motor Hersteller
Bosch
E-Bike Zulassungspflichtig
Nein
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Gänge
09 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
Carver
Radgröße
27,5 Zoll
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Bitte beachte, dass es zu Abweichungen zwischen den angegebenen- und den verbauten Komponenten bei Fahrrädern kommen kann. Einen Fehler gefunden? Hier melden.
Bitte beachte, dass es zu Abweichungen zwischen den angegebenen- und den verbauten Komponenten bei Fahrrädern kommen kann. Einen Fehler gefunden? Hier melden.
Informationen zu Produkt und Versand
Bei Fragen zu Versand und Lieferungen findest du hier nähere Informationen. Bei anderen Servicethemen findest du hier hilfreiche Antworten.
Wie läuft der Versand ab?
  • Versanddauer
Aufgrund hoher Auslastung unserer Speditionen kommt es derzeit zu Lieferverzögerungen. Aktuell beträgt die Lieferzeit ca. 10 Werktage.

  • Lieferumfang
Das Fahrrad wird vormontiert und fahrbereit eingestellt geliefert. Du musst lediglich den Lenker einstellen sowie die Pedale* anschrauben. Das dafür benötigte Werkzeug liegt dem Lieferumfang bei.

* Pedale im Lieferumfang?
Unsere Hersteller stellen sehr oft keine Pedale zu ihren Fahrrädern zur Verfügung. Von uns bekommst du deshalb kostenlose Probepedale. Bitte achte darauf, dass diese nicht für den Langzeitgebrauch geeignet sind.
Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen dir zur Verfügung?
Neben Paypal, Amazon Pay, Kreditkarte, Giropay, Klarna Sofort, Ratenkauf, Vorkasse und Kauf auf Rechnung bieten wir dir auch die Möglichkeit an dein Fahrrad über deinen Arbeitgeber zu leasen.
Kann ich das Fahrrad mit einer anderen Ausstattung bestellen?
  • Die Lieferung erfolgt aufgrund der Gewährleistung in der Herstellerkonfiguration
  • Tipp: Du kannst dir dein Fahrrad bequem in eine unserer Fahrrad-XXL-Filialen in deiner Nähe liefern lassen, um mit den Filialkollegen einen Umbau vor Ort zu besprechen.
  • Du hast noch Fragen zur Kompatibilität von Zubehör und Anbauteilen? Unser Kundenservice steht dir bei allen Fragen jederzeit zur Verfügung. Hier klicken, um unsere Berater zu kontaktieren.
Kann ich mein Fahrrad nach dem Kauf zurückgeben?
Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt 14 Tage.
Innerhalb dieser Zeit kannst du deine Ware jederzeit kostenfrei an uns zurückschicken. Starke Nutzungs- und Gebrauchsspuren können dir jedoch bei einer Rücksendung in Rechnung gestellt werden.

Hinweis: Die Rücksendung von Fahrrädern kann nur gut verpackt in einem Fahrrad Karton erfolgen. Bitte bewahre diesen daher gut auf.

Hier findest du unsere Widerrufsbelehrung.
Ist das Wunschfahrrad in einer unserer Filialen verfügbar?
Ob dein Wunschfahrrad in einer unserer Filialen verfügbar ist, kannst du mit einem Klick auf den Button „Filialverfügbarkeit prüfen" herausfinden. Achte jedoch darauf, dass nicht jede Rahmengröße oder Farbe in jeder Filiale verfügbar ist.
Kundenbewertung
4.0 / 5.0
(1)
4.0 / 5.0
(1)
Bewertung abgeben
Alle veröffentlichten Bewertungen haben an einem Gewinnspiel teilgenommen.

Infos zum Gewinnspiel
Zu den Bewertungsbedingungen
 
1
5 Sterne
 
0
 
1
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Gefiltert nach
Manuel
am 02.09.2019
Super Fahrrad leider mit Mängel
Pro:
- Akku hält lange durch
- Motor hat Kraft
- leichte Bedienung
- super Design

Contra:
- Federung knarzt
- Bremsen könnten stärker sein
- Griffe sind nicht ergonomisch

Fazit:
Ein tolles Mtb für Einsteiger. Leider habe ich mein Fahrrad schon mit einem Achter bekommen und musste diesen erstmal reparieren lassen. Die Bremsen waren auch nicht korrekt eingestellt wo ebenfalls nachgebessert werden musste. Ansonsten lässt sich das Fahrrad sehr gut fahren, wenn alles Funktioniert :)
0 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Alle veröffentlichten Bewertungen haben an einem Gewinnspiel teilgenommen.

Infos zum Gewinnspiel
Zu den Bewertungsbedingungen
Weitere Produkte für dich
Zum Vergleich

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
* Gültig vom 16.01.23 bis 13.02.23. Die Aktion gilt nur im Webshop fahrrad-xxl.de mit dem Gutscheincode "Rollentrainer23" bei Kauf eines nicht reduzierten Straßenrennrades mit einem Einkaufswert von mindestens 3.500€. Nur einmal pro Kunde einlösbar und nicht kombinierbar mit anderen Aktionen und Angeboten. Bei Retoure des Straßenrennrades ist der gratis zum Fahrrad gelieferte Rollentrainer Elite Direto XR-T ebenfalls zurückzuführen, ansonsten wird ein Betrag von 499,99€ von der Rückerstattung abgezogen.

Willkommen im Fahrrad-XXL Support Center
Wie können wir dir weiterhelfen?
Kontakt zu unserem Kundenservice
Chatte mit uns oder sende uns deine Anfrage per E-Mail.
Live-Chat mit unabhängigen Branchenexperten
Mo. - Fr. 7 - 13 Uhr und 17 - 24 Uhr
Sa. - So. 7 - 24 Uhr
Hilfe & Kontakt
Deine Fragen beantworten wir gerne in unserem Hilfebereich
Support & Live Chat 0 Neu
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT