Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Diamant Elan Super Legere+ - 500 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Damen SportDiamant Elan Super Legere+ - 500 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Damen Sport
Diamant Elan Super Legere+ - 500 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Damen SportDiamant Elan Super Legere+ - 500 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Damen Sport
Diamant Elan Super Legere+ - 500 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Damen Sport
Diamant Elan Super Legere+ - 500 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Damen Sport
Diamant

Diamant Elan Super Legere+ - 500 Wh - 2019 - 27,5 Zoll - Damen Sport

3.199,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Artikelnummer: P00047062M002
Eigenschaften
Gewicht
Gewicht
22,60 kg
Zulässiges Gewicht inkl. Fahrer und Zuladung
136 kg
Motor
Drehmoment in Nm
75 Nm
Motor
Bosch Mittelmotor Performance CX 250 Watt, 75Nm
Display
Bosch Kiox, mit Fernbedienung
Motorposition
Mittelmotor
Akku
Akkukapazität in Wh
36 V - 14 Ah - 500 Wh
Akku
Bosch PowerPack, Lithium-Ionen-Akku, kein Memory-Effekt, Akku abschließbar und abnehmbar
Akku entnehmbar
Ja
Ladegerät
4A Ladegerät enthalten
Antrieb
Kurbel
Aluminium, 1-fach, 16 Zähne
Schaltung
11-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano XT, Shadow Plus, 11-fach
Kassette
Shimano CS-M7000, 11-fach, 11-46 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 16 / Zähne hinten: 11-46
Schalthebel
Shimano SLX, Rapidfire, 11-fach
Gangzahl
11 - Gänge
Bremsen
Bremse vorne / hinten
Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse/Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-MT200
Bremsscheibe
Shimano
Rahmenset
Rahmen
Aluminium, ultraleichter Trekkingrahmen mit innenverlegter Kabelführung und glatten Schweissnähten
Gabel
SR Suntour Mobie-e25 Magnesium, blockierbar und einstellbar, mit Steckachse, 63mm Federweg
Federweg vorne in mm
63 mm
Rahmenform
Damen Sport
Komponenten
Lenker
Bontrager Riser, Klemmung: 31,8mm, Rise: 25mm
Vorbau
Bontrager Elite, 7°, mit Blendr Halterung
Griffe
Bontrager Satellite Elite, Triple-Density, ergonomisch, klemmbar
Sattel
Bontrager Nebula H1
Sattelstütze
Bontrager SSR
Laufräder & Bereifung
Felgen
Bontrager Kovee TLR
Nabe vorne
Bontrager, thru15
Nabe hinten
Shimano M4050
Reifen (vorne)
Schwalbe G-One Allround, RaceGuard Pannenschutz, Reflex-Streifen (27.5" x 2.25 / 57-584)
Reifen (hinten)
Schwalbe G-One Allround, RaceGuard Pannenschutz, Reflex-Streifen (27.5" x 2.25 / 57-584)
Sonstige
Felge hinten
Bontrager Kovee TLR
Pedale
Aluminium, mit Gummistandfläche
Beleuchtung
mit Beleuchtung
E-Bike Motor Hersteller
Bosch
E-Bike Zulassungspflichtig
Nein
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Geschlecht
Damen
Marke
DIAMANT
Radgröße
27,5 Zoll
Radgröße
27,5
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Saison
19
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
4.0 / 5.0
5 Sterne
 
0
4 Sterne
 
2
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Gregor Kips
19.02.2020
Eines der besten Damen-Trekking-E-Bikes
Pro: die Funktionalität ist im Verhältnis zum Preis hervorragend. Das Gewicht (22,6 Kg inkl. Akku, selbst nachgewogen) ist für die komfortable Ausstattung wie Federgabel, Lichtanlage, Gepäckträger, Schutzbleche, Hinterradständer und breite, gut polsternde tubeless Reifen ein Spitzenwert. Bester Bosch-Motor (Performance Line CX) und 11 Ritzel bis 46 Zähne ermöglichen jegliche Steigung locker zu nehmen.

Contra: die Halterung des Bosch-Kiox-Displays ist sehr speziell, daher habe ich sie mit der Cube ACID Halterung ersetzt. Um die Lenkerposition besser einstellen zu können, habe ich den Lenkervorbau gegen einen verstellbaren und weil meine Frau bisher nur französische Lenkerbügel gefahren ist, auch gegen einen solchen ausgetauscht.

Fazit: über die Haltbarkeit kann ich zu diesem Zeitpunkt (Kauf vor ca. 4 Wochen) noch nichts sagen. Aber mit kleinen Verbesserungen ist das eines der besten Damen-Trekking-E-Bikes, die der Markt momentan zu bieten hat.

Lutz Richter
18.07.2019
Licht und Schatten
Pro: Leichter stabiler Rahmen (Trapez, ohne Akku knapp über 20 kg bei Größe M), Sitzposition, Übersetzungsumfang der Schaltung, Beleuchtung, haltbare Räder, breite Bereifung Schwalbe G-One (auf Kies und Asphalt super), gute Federgabel

Contra: Für den Preis teilweise billige Komponenten verbaut: Hinterradnabe FH-M4050, Pedalen - Lager ..., Bremsen BR-MT200, die auf steilen und langen Abfahrten Biss und Standfestigkeit vermissen lassen. Der SLX-Schalthebel hat trotz guter Funktion leider keine Anzeige wie das XT-Pendant, welches als Ersatz problemlos passte. Manche Schraube lockerte sich während der Fahrt, wie vordere Schutzblechbefestigung an der Gabel (nachträglich Schraubenfixierung aufgetragen), beim Motor klappert etwas (wird hoffentlich beim ersten Service behoben). Geklebte Kabelführung im hinteren Schutzblech löste sich im Rücklichtbereich und schliff am Mantel (selbst gerichtet).

Fazit: Für mittleres Hügelgelände und Flachland bestens geeignet. Mit besseren Bremsen, z. B. BR-M7000 oder BR-M8000, und haltbareren Pedalen würde das Rad auch hier im "BW-Tobelgelände" mit steilen und auch vorhandenen langen Abfahrten gut einsetzbar sein. Hochwärts gibt's mit der 11-46 Ritzel-Kassette und dem starken Motor sowieso keine Probleme :-). Über die Federgabel bin ich positiv überrascht. Trotz "sparsamen" 63 mm Federweg super Performance. Mit einer gefederten Sattelstütze (by Schulz G2 LT) fast Fully-Feeling. Hab noch ein Canyon-Fully mit 110 mm hinten und vorn im Keller, deshalb weiß ich das ...

Bewertung abgeben
Ähnliche Modelle
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT