Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - DiamantKestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Kestrel

Kestrel Talon X 105 - 2019 - 28 Zoll - Diamant

1.899,- €
1.099,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-42%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Artikelnummer: X0047012
Beschreibung

Hohe Alpenpässe oder lange Flachetappe? Mit dem Kestrel Talon X 105 alles kein Problem. Das schicke 28" Rennrad für Herren bietet nämlich eine durchdachte Ausstattung, auf die man sich bei jeder Tour verlassen kann. Das Herzstück ist aber natürlich der leichte Diamant Rahmen aus Carbon. Dank der hohen Steifigkeit wird jedes Watt effektiv auf den Asphalt gebracht, was das Talon X 105 zu einem Bike für die schnelle Gangart macht.

Über das Rahmenmaterial:

Einer der großen Vorteile von Carbon ist die beinahe endlose Freiheit in der Gestaltung. Carbon erlaubt nämlich Formen, die mit Metallen einfach nicht möglich sind. In Sachen Optik sind die Carbon-Bikes daher meistens eine Spur attraktiver. Natürlich gibt es über die Optik hinaus auch einige funktionelle Vorteile: Carbonrahmen sind trotz geringem Gewicht sehr stabil und dauerhaft haltbar. Im direkten Test mit Aluminiumbikes schlagen sich Carbonräder in der Regel deutlich besser. Besonders verwunderlich ist das aber nicht. Schließlich werden viele Teile hochwertiger Flugzeuge aus Carbon gefertigt, um Gewicht zu sparen, ohne an Stabilität zu verlieren. Wer sich also gerne auf der Spitze technologischer Errungenschaften aufhält, ist mit Carbon bestens beraten.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano 105 ist die Gruppe für schnelle Freizeitsportler. Das Schaltwerk überzeugt nämlich mit einem spitzen Preis-Leistungs- Verhältnis und extrem knackigen Schaltvorgängen. Dank 11 Gängen hast du natürlich immer den perfekten Gang parat - und das blitzschnell. Hier sind nämlich Spitzentechnologien verbaut, die vor kurzem noch den Top-Gruppen vorbehalten waren.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist das klassische System am Fahrrad, das sich auch heute noch größter Beliebtheut erfreut. Gerade Citybikes und Rennräder setzen auf die einfachen Bremsen, was auch Sinn macht: Schließlich bieten sie ordentlich Bremskraft, sind leicht zu warten und verschleißen langsam. Zudem sind sie meistens recht preisgünstig. Wer also nicht das letzte Quäntchen Bremskraft braucht, ist bei Felgenbremsen gut aufgehoben.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby- Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Diamantrahmen:

Aufgrund seiner Stabilität und sportlichen Optik ist der Diamant-Rahmen bis heute die verbreitetste Form bei Fahrrädern. Man braucht nämlich verhältnismäßig wenig Material (dünnwandige Rohre), um dennoch eine extrem stabile Konstruktion zu ermöglichen. Daher wird selbst im Profi-Sport auf kaum eine andere Form zurückgegriffen - zumindest wenn es um Rennräder oder Hardtails geht.

Die Marke Kestrel

Kestrel hatte von Anfang an ein ambitioniertes Ziel: das leichteste Rennrad bauen. 1987 stellten die Raum- und Luftfahrtexperten von Kestrel schon ein Jahr nach Gründung den ersten Vollcarbon- Rahmen der Branche vor. Die Ingenieure hatten durch ihre vorherige Tätigkeit natürlich Erfahrung, über die sonst kein anderer Bikehersteller verfügte. Daher stammen die ersten Carbon Mountainbikes und Fullys ebenfalls aus dieser Schmiede. Auch heute sticht Kestrel dank innovativer und leichtgewichtiger Lösungen hervor, da sich der Tüftlergeist über die Zeit gehalten hat.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
Kestrel Super Light (KSL) 800K High-Modulus Carbon Fiber, PF30 BB
Gabel
KSL Carbon, 1 1/8" - 1 1/2" tapered carbon steerer
Kurbelgarnitur
Oval 300, 2-fach, 50/34 Zähne
Tretlager
Praxis PF30 Conversion
Schaltung
22-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano 105, 11-fach
Umwerfer
Shimano 105, braze-on, 2-fach
Kassette
SunRace, 11-fach, 11-28 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 50-34 / Zähne hinten: 11-28
Kette
KMC X11
Schalt-/ Bremshebel
Shimano 105 STI, 11-fach / Shimano 105 STI
Bremse (vorne)
Tektro direct mount
Bremse (hinten)
Tektro direct mount
Vorbau
Oval Concepts 313, 3D-forged 6061 Stem Body, Winkel: +/-7°
Lenker
Oval Concepts 310 Ergo, Aluminum 6061, Klemmung: 31,8mm, Drop: 133mm, Sweep: 4°
Steuersatz
FSA integrated 1 1/8" top, 1 1/2" bottom
Laufradsatz
Oval Concepts 327, 700c, 20/24-Loch
Reifen (vorne)
Vittoria Zaffiro Pro, 28x1.00 (25-622 / 700x25C), Faltreifen
Reifen (hinten)
Vittoria Zaffiro Pro, 28x1.00 (25-622 / 700x25C), Faltreifen
Sattel
Prologo Kappa RS, STN rails
Sattelstütze
Kestrel EMS Aero Pro, Reversible
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
129 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Blau
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
22 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
KESTREL
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenhöhe
55 CM
Rahmenhöhe cm
55 CM
Rahmenmaterial
Carbon
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
4.7 / 5.0
5 Sterne
 
2
4 Sterne
 
1
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Schirmer Manfred
18.10.2019
Rentner
Pro: Qualität, Gewicht, techn. Ausstattung

Contra: Kettenwerfer musste nachträglich eingestellt werden, es ist sicher möglich den Kettenschutz besser zu befestigen, alle Bedienungsanleitungen in vielen Sprachen nur nicht auf deutsch (diese kam postwendend nach meinem Anruf)

Fazit: Ich habe mir als ehemaliger Radrennfahrer noch einmal einen Traum erfüllt - und das Rad ist ein Traum!!! 2-3 tausend € sind für mich nicht möglich gewesen, habe aber immer nach so etwas "geschielt" und dann dieses Angebot! Das Rad fährt und reagiert tadellos und die Schaltung arbeitet wie ein Uhrwerk. Ich bin glücklich über meinen Kauf und kann jedem der sich mit solchen Gedanken trägt nur dazu raten!

Gnidowski
22.07.2019
Gutes Einstiegsrad
Pro: Top Design und leicht

Contra:

Fazit:

Robert Hordynski
01.07.2019
Herr
Pro:super Design

Contra:unsicher lenken

Fazit:
Preise Leistung Design 4 Sterne
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT