Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - TiefeinsteigerLakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Lakes

Lakes Arco 90 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger

Artikelnummer: X0034664
Beschreibung

Pflastersteine, Asphalt, Schotter oder Waldwege - das Arco 90 von Lakes meistert alle Herausforderungen spielerisch. Dafür sorgen die leicht rollenden 28" Laufräder und die durchdachte Ausstattung. Darüber hinaus besticht das schicke Trekkingbike mit einem wertigen Tiefeinsteiger Rahmen aus Aluminium. Das Rad besteht daher den Einsatz im Alltag genauso gut wie die Tour in die Natur. Sportliche Damen finden mit dem Arco 90 also den passenden Begleiter für das nächste Abenteuer.

Über das Rahmenmaterial:

Bis heute erfreuen sich Rahmen aus Aluminium höchster Beliebtheit. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am unerreichten Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zu Carbon ist Aluminium meistens nämlich nicht viel schwerer, dafür aber ein gutes Stück günstiger. Außerdem sind Beschädigungen weniger tragisch und leichter zu erkennen. Auch beim Thema Recycling schneidet Aluminium deutlich besser ab: Während es für Carbon heute noch keine funktionierende Methode gibt, kann Aluminium zu einem großen Teil wiederverwertet werden.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist das klassische System am Fahrrad, das sich auch heute noch größter Beliebtheut erfreut. Gerade Citybikes und Rennräder setzen auf die einfachen Bremsen, was auch Sinn macht: Schließlich bieten sie ordentlich Bremskraft, sind leicht zu warten und verschleißen langsam. Zudem sind sie meistens recht preisgünstig. Wer also nicht das letzte Quäntchen Bremskraft braucht, ist bei Felgenbremsen gut aufgehoben.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Wave-Rahmen:

Wave-Rahmen machen das Auf- und Absteigen selbst für Rockträgerinnen extrem leicht. Durch ein sehr tief gezogenes, am Tretlager ansetzendes Oberrohr haben sie nämlich eine äußerst geringe Überstandshöhe. Durch diese Konstruktion, die einer Welle ähnelt (engl. "wave"), erhalten die Rahmen auch ihren Namen. Wer ein Maximum an Komfort für den Stadtverkehr oder entspannte Touren ins Grüne sucht, der ist mit einem Wave-Rahmen bestens bedient.

Die Marke Lakes:

Die Fahrrad XXL Exklusivmarke Lakes bietet für kleines Geld richtig viel Performance. Gerade Einsteiger werden hier besonders glücklich, da die Bikes rundum durchdacht und sinnig ausgestattet sind. Auch die Kids werden bei Lakes richtig Augen machen: In den letzten Jahren hat Lakes nämlich sein Sortiment um viele hochwertige Kinderbikes erweitert.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
Aluminium
Gabel
Zoom 120
Kurbelgarnitur
Cyclone Aluminium (170-175mm Kurbelarmlänge)
Schaltung
21-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Altus RD-TX300, 7-fach
Umwerfer
Shimano Tourney FD-TY510
Schalthebel
Shimano Tourney ST-EF41
Bremse (vorne)
V-Brake
Bremse (hinten)
V-Brake
Vorbau
Lakes Trekking
Lenker
Lakes Trekking
Griffe
Lakes Trekking
Laufradsatz
Lakes
Nabe (vorne)
Shimano DH-3N20, Nabendynamo
Nabe (hinten)
Joytech
Reifen (vorne)
Kenda K935 (28" x 1.60 / 42-622)
Reifen (hinten)
Kenda K935 (28" x 1.60 / 42-622)
Sattel
Selle Royal Rio DRT
Sattelstütze
Lakes Trekking, gefedert
Beleuchtung (vorne)
Axa Echo 15, Switch Steady (15 Lux)
Beleuchtung (hinten)
Axa Slim Steady
Schutzbleche
SKS PET Zeta 2
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Rot
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
120 mm
Gänge
21 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
LAKES
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Tiefeinsteiger
Rahmenmaterial
Aluminium
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT